Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • MichaelB87
    MichaelB87 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    4 Dezember 2009
    #1

    Penis zu kurz? Bin verzweifelt.

    Ich habe leider im erigierten Zustand eine Länge von nur 12-12,5cm und eine Dicke von 4,3-4,5cm (Durchmesser). Mit der Dicke bin ich ja zufrieden, die Länge hingegen ist mir persönlich einfach zu gering. Würde Euch Mädels das ausreichen? Als Freund (Beziehung)? Als Onenightstand (das ist kein Angebot)? Wenn er ansonsten ein lieber Kerl ist. Bin wirklich verzweifelt und blocke aus diesem Grund im Bezug auf Frauen oft ab :frown: Meine größte Befürchtung ist, dass sie einen Lachkrampf bekommt und dann verschwindet. Ich bin 22 Jahre alt und gerade jetzt im Winter macht mir das Single-Dasein echt zu schaffen. Eine richtige Beziehung hatte ich noch nie.

    Ich habe ein paar interessante Berichte über eine Penisvergrößerung durch Hyaluronsäure (die man auch zum Falten entfernen benutzt) gelesen. Diese wird mit einer Kanüle in den Penis gespritzt. Die Risiken scheinen relativ gering zu sein und die dadurch entstehenden Kosten wären, für mich, noch akzeptabel. Was haltet ihr davon? Er würde dadurch dicker, jedoch nur etwas länger werden. Aber nunmal besser als nichts.

    Gerade jetzt, wo ich mit dem Studium fertig bin und mich nicht mehr so ablenken kann, mache ich mir mehr und mehr Gedanken.

    Wäre lieb, wenn Ihr dazu mal etwas schreiben könntet.
     
  • Naila89
    Gast
    0
    4 Dezember 2009
    #2
    Ja, die Penislänge würde mir reichen. :ratlos: :rolleyes:

    Du Spinner. Als ob es das soo wichtig wäre. Lass dir von der Penisverlängerungs-Spam-Mafia keine Komplexe einreden. :rolleyes::rolleyes:

    Alles nur eine Frage der Technik und des Selbstvertrauens.
     
  • wir_zwei
    wir_zwei (38)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    211
    43
    20
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2009
    #3
    Du f.... Dich doch nicht selber damit, also lass doch die entscheiden, die von Deinem Penis Gebrauch machen :zwinker: Und da gibt es sicher genügend, denen Deine Länge absolut ausreichend ist und sicher noch viel mehr, denen die Länge total egal ist :winkwink:

    LG

    A.
     
  • Schwester_Maria
    Sorgt für Gesprächsstoff
    63
    31
    0
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2009
    #4
    Ich weiß gar nicht, was du hast? :what: Du solltest zufrieden damit sein, was du hast oder willst du 'ne 20cm Nudel haben? Also ich finde, dass ist genug und kann mich meinen Vorpostern einfach nur anschließen.

    Du machst dir viel zu viele Gedanken darum. :zwinker:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    4 Dezember 2009
    #5
    Die Frage ist, wodurch bekommst du mehr Selbstbewusstsein?

    1) Indem du dich weiter auf deinen Penis reduzierst und keine Beziehungen eingehst, keine Erfahrungen sammelst und den Frauen unterstellst dass es "...doch irgendwie auf die Länge ankommt".....

    2) Du gibst ein heiden Geld aus, lässt dir einen glatten, langen Aal schaffen, der daraufhin keine Funktion mehr hat, weil

    a) dein Kopf nicht mehr Mitspielt ("..jetzt muss es aber doch klappen...!")
    b) er von irgendwelchen Chemikalien oder Gewichten in seiner Funktion "mechanisch" zerstört wurde.

    3) Er keine Funktion mehr braucht, weil dein Partner sagt, er ist zu Lang und unnatürlich - "Er passt garnicht zu Dir"....

    Tu Dir einen Gefallen und hänge deinen Spiegel wieder auf Gesichtshöhe! An dem was DU dort siehst, wird die Entscheidung fallen, ob dich jemand mag und ob es "funktioniert" mit dem Anderen.
    Nicht (erst) dort unten.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    4 Dezember 2009
    #6
    Die Durchschnittspenisgröße der Deutschen beträgt 14 cm und diese Zahl kommt dadurch zustande, dass viele Männer ein klein wenig unter dem Durchschnitt liegen (du bist also einer unter vielen) und einige wenige sehr darüber.
     
  • MichaelB87
    MichaelB87 (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    Single
    4 Dezember 2009
    #7
    Naja, drei Frauen hier würde meine Größe schonmal ausreichen :smile: Das hört sich echt gut an.

    Donmartin, die Behandlung wäre mit geringen Risiken verbunden. Eine "mechanische" Zerstörung wäre in diesem Fall so gut wie ausgeschlossen.

    xoxo, wäre es für Dich auch in Ordnung (meine Größe)?
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    4 Dezember 2009
    #8
    Sicher...sicher....

    Ich glaube du hast ein ganz anderes Problem.
     
  • BlackSun
    BlackSun (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    4 Dezember 2009
    #9
    Du solltest Dir echt keinen Kopf machen. Du kannst Frauen mit deinem Penis wunderbar zur höchsten Befriedigung bringen!

    Es ist sogar manchmal von Vorteil: Du kannst wahrscheinlich in jeder Stellung 100% loslegen, ohne an den Muttermund zu stoßen (was manche Frauen als schmerzhaft empfinden). Ich kann z.B. (ca. 14cm Durschnittspenis ^^) mit meiner Freundin nicht die Stellung machen, wo sie ihre Beine (auf dem Rücken liegend) ganz zurück neben ihren Kopf zieht. Ich stoße an, das tut ihr weh. Wenigstens beim Doggy komm ich nicht dran :smile:

    Insofern: Alles ist relativ. Du kommst schon klar, und es wird dich auch keine Frau auslachen!

    Hast du / würdest du eine auslachen weil sie zu kleine Brüste hat oder zu dick ist? Eben.
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.862
    Verheiratet
    4 Dezember 2009
    #10
    Kann mich nur anschließen. Dein Penis dürfte für die allermeisten Frauen (Ausnahmen bestätigen die Regel) kein Problem sein.
    Wahrscheinlich hast Du zu viele Pornos geguckt und dein Bezugssystem ist leicht verschoben ;-)

    Außerdem: Für die meisten Frauen dürfte der Penis nicht gerade das entscheidende Kriterium bei der Partnerwahl sein.
     
  • Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    502
    0
    9
    Verlobt
    4 Dezember 2009
    #11
    Ich würde mich über 14 cm nicht beschweren. Es wäre auf keinen Fall zu wenig. Aber eigentlich ist mir die Größe sowieso egal :zwinker:.
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.033
    598
    8.631
    nicht angegeben
    4 Dezember 2009
    #12
    Dein Penis wär für mich weniger ein Problem. Eher das hier:

    Mit einem "nur" lieben Kerl geh ich nicht ins Bett. Lieb ist gut, aber Sexappeal ist vor allem für die Bettgeschichte dann doch noch mal ein Stück wichtiger.
     
  • giisdi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    31
    0
    nicht angegeben
    4 Dezember 2009
    #13
    ich finde auch dass es egal ist wie groß er ist, immer hin kommt es nicht darauf an wie groß dein hammer ist, es kommt drauf an ob du damit gut nageln kannst oder nicht^^

    sorry fürn vergleich is aus scarry moviee

    wirklich, bei mir is es auch unterschiedlich, manchmal 13,5 bis 15 aber meine freundin findet es immer geil und ich finde, dass das beweiß´genug ist, dass die länge egal ist, oder?
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.914
    398
    2.200
    Verheiratet
    4 Dezember 2009
    #14
    Fast alles ist schon gesagt worden.

    Also "meiner" ist kleiner und dünner, und ich bin trotzdem in einer glücklichen Beziehung, und die erste Beziehung ging aus ganz anderen Gründen auseinander.
    Zwar gibt es Frauen die einen grossen Penis vorziehen, für die bin ich natürlich nicht das "Zielpublikum". Aber es gibt auch fRauen die meine langen Haare nicht mögen, und trotzdem schneide ich sie nicht ab (obschon das ein bsischen einfacher ist als eine Penisverlängerung :grin:)

    Vor einer Penis-Verlängerung muss ich warnen! Das ist medizinisch eine ausgepsrochene Grauzone in der sich Scharlatane tummeln, die dir das Blaue vom Himmel herab versprechen, "garantiert ohne Risiko"....
    Wenn nicht ein echter Mikropenis vorliegt, oder der Penisschaft zu tief im Körper drin steckt, bastelt kein seriöser Arzt an einem gesunden Penis herum, weder medikamentös noch mit dem Messer.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Iko
    Iko (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    75
    31
    0
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2009
    #15
    Off-Topic:
    Ich stell mir grad vor wie des is wenn die Frau was gegen lange Penisse hat :grin:


    Und meiner is auch nicht grad länger und meine Freundin ist trotzdem glücklich mit mir :smile:
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    4 Dezember 2009
    #16
    Stell dir mal vor, du hättest einen längeren Penis und dann eine Frau, die sonst, wenn er kleiner wäre, keinen Sex mit dir wollen würde. Wäre das nicht ziemlich lächerlich und oberflächlich? Du willst doch keine Frau, die dich ablehnen würde, wenn dein Penis kleiner wäre, oder? Zugegeben, du würdest es in so einem Fall wohl gar nicht erfahren, weil kaum eine Frau sagen würde: "Wenn dein Schwanz kleiner wäre, würde ich nichts mit dir anfangen." Aber allein die Vorstellung, dass es so sein könnte... Such und finde eine, die dich SO nimmt, wie du JETZT bist. Davon wird es sehr, sehr viele geben (weit mehr als den umgekehrten Fall).
     
  • Silaura
    Silaura (36)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    28
    1
    Single
    4 Dezember 2009
    #17
    12-12,5cm würden mir nicht nur ausreichen sondern wären ideal. Mehr geht bei mir eh nicht rein, so dass der "Durchschnittskerl" und alle darüber öfters mal anstoßen. Das ist nicht nur unangenehm sondern auch jedes mal ein Akt bis ich dem Herren dann mal klar gemacht hab "deiner geht bei mir nicht bis zum Anschlag rein!".

    Also mach dir da keinen unnötigen Kummer, es gibt auch genug Frauen die auf kleinere Exemplare stehen. Mal abgesehen davon dass "die Größe" für die wenigsten ein Auswahlkriterium ist.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    4 Dezember 2009
    #18
    Also die Dicke ist völlig OK, und die Länge müsste es eigentlich auch sein ... wenn ich bedenke, dass ich bei manchen Stellungen "anstoße" (bei 2 von 4 Frauen mit denen ich kopulierte), dann müsste deine Länge da genau hinreichen :zwinker:
    Zumal ab einer gewissen Tiefe die Frau sowieso nicht mehr spürt, wie tief du eigentlich drin bist (meinte meine Freundin jedenfalls), das heißt mit deiner Dicke und der richtigen Technik (G-Punkt sag ich nur, wenn deine Partnerin darauf anspringt) solltest du keine Probleme bekommen :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • hotrocker
    hotrocker (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    offene Beziehung
    4 Dezember 2009
    #19
    Also, ich finde die Länge echt nicht wichtig. Die meisten Frauen achten da gar nicht so drauf, meine Erfahrung. Der Durchmesser ist schon etwas anderes, er erzeugt bei der Frau ein gewisses "ausgefüllt-sein". Ansonsten kommt es halt auf Dich an, was du aus deinem Sex machst, und da ist das reine durchhämmern mit einem Porno-Riesenschwanz doch eher hinderlich...

    LG hotrocker
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    6 Dezember 2009
    #20
    Die Länge ist nicht wichtig, auf die Technik kommt es an :jaa:

    Ein Ex von mir hatte in etwa deine Maße - ich habe ihn gut gespürt und er hat mir nicht weh getan. Ein anderer Ex hatte ein Riesending, sowohl die Länge als auch die Dicke waren enorm. Der war sehr offen und erzählte, dass es oft vorkam, dass Frauen Angst bekamen bei dem Anblick - kann ich gut verstehen, ich dachte auch erst, das passt niemals. Naja, es passte schon, aber das Riesenteil brachte mich nicht zum Orgasmus. Der Sex war durch andere Aspekte aufregend und gut aber die Größe spielte dabei keine Rolle.
    Diese 20cm wie sie in Saufliedern besungen werden sind schlichtweg eine fiktive, runde Zahl. Die wenigsten Männer haben wirklich so ein Riesenteil und selbst wenn - frau mag es vielleicht mal aufregend finden, das auszuprobieren aber die meisten Frauen sind zu kurz für so ein Riesending.
    Es kommt nicht auf die Länge ab, die spürt frau tatsächlich nicht so wirklich, wenn mann nicht gerade schmerzhaft anstößt.
    Es macht keinen Spaß, bei jedem Stoß die Hände bremsend dazwischen zu halten oder dem Mann bei jedem Stoß sagen zu müssen "vorsichtig, nicht so tief" das killt bei beiden die Lust, zumindest bei einigen Stellungen. Dann lieber etwas kürzer aber dafür hemmungslos :smile:

    (übrigens habe ich noch keinen meiner Partner aufgrund der Penislänge ausgewählt, da spielten ganz andere Faktoren eine Rolle :smile: )
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste