Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.028
    248
    672
    Single
    12 Januar 2007
    #1

    Phobien

    Habt ihr Phobien (Ängste)?
    Ich habe 8 Beispiele zum Anklicken aufgestellt, natürlich gibt es weitaus mehr.
    Ihr solltet auch Phobien anklicken, die ihr früher mal hattet, aber jetzt nicht mehr habt.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Phobien und Film/TV
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    12 Januar 2007
    #2
    Zahnarzt....ganz fies. :cry::cry::cry:
     
  • Joppi
    Gast
    0
    12 Januar 2007
    #3
    ZAHNARZT!!!!!! :cry: :cry: :cry: :cry:
     
  • Riot
    Gast
    0
    12 Januar 2007
    #4
    Früher hatte ich ne Hundephobie. Heute hab ich eigentlich nur Angst, wenn ich nachts im Dunkeln irgendwo alleine rumlauf, aber das würde ich als normal bezeichnen, nicht als Phobie.
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2007
    #5
    Alles was auf mehr als vier Beinen kreucht und fleucht kann mir mehr als gestohlen bleiben, insbesondere Spinnen, Kakerlaken usw.:ratlos:

    Außerdem ist mir tiefes Gewässer nicht so ganz geheuer.:hmm:

    Würd aber nicht so weit gehen zu sagen, dass das jeweils regelrechte Phobien im Sinne einer richtigen Krankheit sind.
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    12 Januar 2007
    #6
    Spinnen!
    Zahnarzt, aber es geht besser als früher :zwinker: Der jetzige Zahnarzt ist auch netter.

    Und ich hab die lästige Angewohnheit, vorm Schlafengehen unters Bett und hinter den Schrank / um die Ecke zu gucken. Oder mich beim Spazierengehen oder beim allein irgendwo langlaufen STÄNDIG umzudrehen. Bin schon ein bisschen paranoid.
     
  • muu
    muu (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    12 Januar 2007
    #7
    Also ich würd sagen ich hab nicht wirklich eine Phobie.
    Aber wenn meine Hände anfangen zu schwitzen, und das ein Zeichen dafür ist dann flieg ich wohl nicht gern und bin auch kein freund der Höhe.Eine Phobie würd ichs also noch nicht nennen.
    Eher gesunder menschenverstand :tongue: :tongue:
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    12 Januar 2007
    #8
    naja also ich hätte kein problem damit wenn alles was spinne ist ganz spontan aus meinem leben verswchwinden würde....
    und eine tolle phobie vorm kotzen und allem was damit zusammen hängt.
    und spritzen in den mund..GANZ fies
     
  • User 17556
    User 17556 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    103
    2
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2007
    #9
    ganz klar vor öffentlcihen verkehrsmitteln wie bus oder bahn. da bekomm ich einfach panik. und ganz schlimm is auch die prüfungsangst:cry:
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2007
    #10
    Zahnarzt, Spinnen und ein besonderes Problem hab ich mit Dunkelheit. Ich kann nicht an offenen Türen vorbeilaufen, hinter denen halt dunkle große Räume liegen. Ich bild mir dann immer ein da Schatten bzw. irgendwelche Sachen zu sehen, ganz fies. Allgemein in die "weite Dunkelheit" reingucken, geht gar nicht :geknickt:
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2007
    #11
    Hmmm...also vielleicht ist Phobie ein bisschen zu hart ausgedrückt, aber ...

    ...Insekten möchte ich absolut nicht in meiner Nähe haben und renne weg
    ...bin im Dunkeln auch ziemlich paranoid, da gehts mir so wie Jolle
    ...hab Prüfungsangst
    ...bei großen Menschenansammlungen und engen Räumen krieg ich Panik

    :ratlos:
     
  • empirestate
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    12 Januar 2007
    #12
    Flugangst: Ne, ich freu mich immer aufs Fliegen :grin:
    Spinnen, Schlangen: Angst höchstens vor Dingern, die mir gefährlich werden.
    Prüfungsangst: Ziemlich nervös, aber das Gefühl danach ist so erleichternd :zwinker:
    Höhenangst: Ne, kaum
    Dunkelheit, Tunneln: auch nicht
    Menschenansammlungen, Gedränge: Wenns ein wildgewordener Mob ist, ja.
    Einsamkeit: kommt ganz drauf an.
    vor dem Zahnarzt: Ne, hab nen super Zahnarzt
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2007
    #13
    Ratten!
    Es ist keine wirkliche Angst, aber ein Ekel, den ich sonst bei keinem anderen Tier empfinde. Mit (freilaufenden) Ratten in meiner Nähe versteife ich mich total und mir ist unwohl. Es liegt am Schwanz. Der erinnert mich an dicke, fette Regenwürmer (das 2.ekligste Tier auf der Welt für mich). Ich hab quasi eine Rattenschwanzphobie. Wenn ich einen anfassen müsste, müsste ich kotzen.
    :ratlos:
     
  • anna2293
    anna2293 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2007
    #14
    du redest von mir oder??
    ich guck jeden abend unters bett, in jeden schrank, innen waescheschrank und aus dem fenster, dann muessen vorhaenge und tueren zu usw. aber ich weis eigentlich das mir nix passieren wird :cry:
    zahnarzt und spinnen geht mir GENAU so
     
  • MähSchafi
    MähSchafi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    in einer Beziehung
    13 Januar 2007
    #15
    Spinnen,Böllern und Luftballongs,die machen so ekelig peng... also nich die spinnen :zwinker:
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    13 Januar 2007
    #16
    mh naja, ist schwierig zu sagen. das einzige, vor dem ich eine mich wirklich belastende angst habe, sind gespenster (okay, is peinlich,ich weiß). ich mag aber auch keine spinnen oder großes gedränge. nur kann ich mich da trotz abneigung und angst zusammenreißen und rational handeln.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    13 Januar 2007
    #17
    Ich glaube ich habe keine einzige Phobie.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    13 Januar 2007
    #18
    Ich habe panische Höhenangst, im Regelfall steige ich nichtmal auf einen Stuhl, höchstens auf einen niedrigen Hocker. Gläserne Fahrstühle sind auch die Hölle und was gar nicht geht sind Türme oder sonstige Gelegenheiten wo man hoch oben ist.
    Ist auch noch schlimmer geworden, seit mich meine Mutter in Form einer Schocktherapie auf die Zugspitze gezwungen hat :wuerg_alt:

    Dementsprechend hab ich auch ziemliche Flugangst.



    Ansonsten fühl ich mich im Dunklen draußen auch nicht so wohl wenn ich alleine bin, aber das würde ich eher nicht als Phobie bezeichnen.
     
  • Sandra84
    Sandra84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    4
    Single
    13 Januar 2007
    #19
    hi alle,
    ich mag keine Spinnen! Aber zb Ratten machen mir nix, zahm find ich die richtig süß. Zahnarzt macht mir nix, ich hab gelernt, dass es sich meistens fies anhört, er aber doch nix schlimmes macht.
    sandyyy
     
  • Maxx
    Sehr bekannt hier
    1.380
    198
    631
    Single
    13 Januar 2007
    #20
    Angst vor Schmerzen, Gewalttaten, schweren Krankheiten und Tod.

    Desweiteren Angst davor unfreundlich behandelt bzw. gemobbt zu werden, mit der Befürchtung mich im entscheidenden Moment nicht angemessen verteidigen zu können. Desweiteren werde ich auch nicht gerne anderweitig kritisiert und bewertet bzw. abgewertet. Ein Grund warum ich u.a. Autoritätspersonen wie Beamte, Behörden und Personalchefs ablehne und ihnen strikt aus dem Weg gehe.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste