Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #1

    Pille - bin verwirrt

    Halli Hallo,

    meine FÄ hat mir vor ein paar Wochen die Pille verschrieben, neben der Pille danach :geknickt:
    Die hat leider meinen gesamten Hormonhaushalt durcheinander gebracht, ich hatte dazwischen immer wieder Zwischenblutungen.

    Im Moment hab ich wieder Schmierblutungen, nur ist jetzt auch ein bisschen Blut dabei. Ich hab keine Ahnung, ob das meine Tage sind, denn sie wären leichter als sonst und ich weiß nicht, ob ich jetzt mit der ersten Pillenpackung anfangen soll. Falsch ist es doch nicht - aber ich bin dann halt die ersten 3 Wochen nicht geschützt, oder?

    Meine letzte Periode hatte ich am 24. Juli. Und die Pille danach kann die Tage ja bis zu 5 Tage nach vorn verschieben (hab normalerweise einen Zyklus bis zu 40 Tagen)

    Das bisschen Blut ist schon seit ein paar Tagen dabei, aber da dachte ich immer, das würde am nächsten Tag wieder weg sein, weil es nur Zwischenblutugnen sind. Ich bin nun ehrlich verwirrt und weiß nicht mehr, ob das nun meine Tage sind oder nicht.

    Wenn ich jetzt anfange, müsste ich eben 3 Wochen noch mit Kondom verhüten, aber nach diesen 3 Wochen wäre ich dann sicher geschützt, oder? Ist ja klar, dass jetzt der Schutz weg wäre, weil es ja nicht mehr wirklich der erste Tag wäre...
    Danke schonmal!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    27 August 2006
    #2
    Fast richtig :smile:
    Also fang einfach irgendwann an wenn dein Zyklus jetzt so durcheinander ist! Du musst aber nur die ersten 7 Tage zusätzlich verhüten! Dann ist der Schutz wieder da!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste