Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • susa88
    susa88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    6 Januar 2005
    #1

    pille danach??

    also ne etwas kompizierte sache:
    ich nehme meine pille normalerweise immer morgens bevor ich zur schule fahre...also gegen halb 7.... das habe ich jetzt in den ferien nicht tun müssen, weil ich die 7tägige(meine tage hatte) pause gemacht habe.
    so jetzt habe ich montag wieder angefangen die pille zu nehmen und die immer um 10 uhr genommen, weil es sind je ferien und da steh ich nicht ganz so früh auf.... gestern habe ich die pille allerdings vergessen und sie dann um halb 7 abends nachgenommen, also keine 12 std später..... und das geht ja 12 std lang..(wir hatten gestern abend sex)
    mein freund hat sich jetzt gedanken darüber gemacht und mich gefragt ob das auch wirklich sicher war( en bisschen spät aber besser als nie ) weil ich die pille ja sonst um halb 7 morgens nehme...

    was sagt ihr dazu? sollte ich die pille danach nehmen? ich denke eigentlich nicht das das nötig ist...aber ich frage lieber mal nach....
    danke schon mal für eure antworten..
    lg
    susa
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille & Pille danach
    2. Pille danach unsicher
    3. Pille danach
    4. Pille danach
    5. Pille danach
  • Silke74
    Silke74 (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Verheiratet
    6 Januar 2005
    #2
    Also ich würde die Finger von der pille danach lassen, da es nicht nötig ist.

    Der Schutz ist weiterhin da.
     
  • susa88
    susa88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    6 Januar 2005
    #3
    11 leute lesen???? aber nur eine antwort???? der wenigstens ne zustimmung zu der einen antwort...würde mich ein bisschen beruhigen!! danke!!°
     
  • DieDa
    DieDa (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2005
    #4
    ich denk auch mal dass der schutz da is. kenn mich aber nich so wirklich aus ^^
    aber das wär mal nen grund, aus dem ich nicht die pille danach nehmen würd. du sagst ja selbst, innerhalb von 12 stunden konntest du sie noch nachnehmen.
     
  • Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    6 Januar 2005
    #5
    Würd die Pille danach auch net nehmen. Wenn du sie um 10 hättest nehmen müssen und es dann eben 7 h danach gemacht hast müsste der Schutz noch da sein. Auch wenn du sie in den vorigen Zyklen immer um halb 7 genommen hast errechnet sich die 12stundenfrist ja aus der Einnahmezeit im jetzigen Zyklus. Denke nich dass was passiert is. Und die Pille danach würde alles noch mehr durcheinander bringen, is ja schon n ziemlicher Hormonhammer.
    Grüßle
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    6 Januar 2005
    #6
    Es waren ja keine 12 Std. und da musst du dir/ihr euch keine Sorgen machen...nimm die Pille einfach ganz normal weiter und dann passt das.
     
  • susa88
    susa88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    101
    0
    Single
    6 Januar 2005
    #7
    danke...... ich hab mir nur en bisschen soregn gemacht, weil ich die ja sonst immer gegen halb 7 nehm.....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste