Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • spice
    spice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Dezember 2005
    #1

    Pille & Dolormin

    Hallo,

    gibt es zwischen der Pille und Dolormin (Für Frauen) irgendwelche Wechselwirkungen, dahingehend, dass die Wirkung der Pille herabgesetzt wird?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. pille und "dolormin"
    2. Dolormin extra
    3. Dolormin für Frauen
  • *soulfly*
    Gast
    0
    30 Dezember 2005
    #2
    ist dolormin denn ein antibiotika oder was ist das? in dem falle wäre die wirkung der pille beeinträchtigt..

    sorry, weiß echt nich, was das ist, muss so blöd nachfragen :zwinker:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2005
    #3

    Nein, gibt es nicht.
     
  • Smilla
    Smilla (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    103
    1
    nicht angegeben
    30 Dezember 2005
    #4
    @Soulfly: Dolormin sind Schmerztabletten :zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2005
    #5
    Meine Hausärztin meinte mal, dass bei Aspirin und Co. immer ein minimales Risiko besteht... aber für gewöhnlich kann jede Frau Schmerztabletten einnehmen, ohne dass was passiert.
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    30 Dezember 2005
    #6
    aaaah danke, mir kam der mame bekannt vor, aber ich konnt ihn nicht einordnen.
    jetzt bin ich schlauer - dankeschön :smile:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2005
    #7
    Wenn Aspirin auch nur minimal die Wirkung der Pille beeinflussen könnte MÜSSTE es in der Packungsbeilage stehen. Aspirin ist ein so weit verbreitetes Medikament, wenn da wirklich ein minimales Risiko bestehen würde, wäre der PI der Pille um einiges höher.
     
  • bjoern
    bjoern (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    30 Dezember 2005
    #8
    Hab eben schon per PN geantwortet, aber jetzt auch nochmal öffentlich:

    Auch nach der roten Liste gibt es keine Wechselwirkungen zwischen Naproxen (dem Wirkstoff in Dolormin) und hormonellen Kontrazeptiva.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste