Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Shota
    Shota (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2007
    #1

    Pille durch genommen !

    Hallo zusammen
    seid 10 monaten nehme ich die Pille, meine FA hat mir damals geraten die Pille durch zu nehmen, was ich auch bis heute noch mache. 3- 4 monate nehme ich sie durch und mache dannn erst die sieben tage pause. meine FA hat mir damals gesagt das wenn ich die pille regelmässig durchnehme und es mir dann passieren sollte das ich eine vergesse, wäre das überhaupt nicht schlimm, weil ich schon viel mehr geschützt bin da ich die pausen nicht mache. nun bin ich jetzt in diesem fall. ich habe eine vergessen und bin auch über die 12 Std.
    wie seht ihr das den bzw. ist einer von euch auch so über den langzeit zyclus aufgeklärt worden ?

    danke für die antwort. LG Shota
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    17 Juni 2007
    #2
    Dass du viel mehr geschützt bist, weil du keine Pausen machst, ist quatsch!!!
    (Genauso quatsch, wie man angeblich weniger schnell schwanger wird, wenn man die Pille schon mehrere Jahre genommen hat!)

    Entweder du gehst nach dem Vergesser direkt in die Pause, machst also den Vergesser zum ersten Pausentag, oder du musst mindestens 7 Pillen danach korrekt einnehmen, um den Schutz zu gewährleisten!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.369
    898
    9.204
    Verliebt
    17 Juni 2007
    #3
    Im LZZ musst du bei einem Vergesser so vorgehen wie in Woche 3. Das sollte in deiner PB stehen. Du hast die 2 Optionen, die Engelchen schon geschrieben hat.

    Wenn du dich anders verhälst, ist dein Schutz genauso weg wie im normalen Pillenzyklus. Wenn du die Pille durchnimmst, bist du keinesfalls geschützter als wenn du jeden Monat Pause machst.

    P.S. Das gilt natürlich nur, wenn du nicht in Woche 1 oder 2 bist. Eben alles ab Woche 3.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2007
    #4
    Es gibt nicht viel oder wenig Schutz bei der Pille. Es gibt einfach entweder der Schutz ist da oder der Schutz ist eben nicht da. :ratlos:

    Nach dem Vergesser kannst du entweder gleich in die Pause gehen und den Vergesser als ersten Pausentag rechnen oder du nimmst danach mindestens 7 Pillen korrekt ein bis du in die Pause gehen darfst.

    Hast du die Pille in Woche 1 Vergessen könnte es aber trotz LZZ gefährlich sein falls du Sex in der Pause gehabt hast.
     
  • Shota
    Shota (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    69
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2007
    #5
    wie gesagt meine FA meinte das wäre kein problem und ich hatte in einer broschüre zum thema langzeitzyclus das gleiche stehen leider weiß ich nicht mehr wie diese broschüre heißt.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.369
    898
    9.204
    Verliebt
    17 Juni 2007
    #6
    Darauf würde ich mich nicht verlassen. Die Pille ist schließlich für die tägliche Einnahme gedacht. Unproblematisch ist ein Vergesser allerhöchstens in der zweiten Woche.
    Im LZZ ist er natürlich evtl. unproblematischer, weil du sowieso nicht vorhast, in den nächsten 7 Tagen Pause zu machen. Deswegen nimmst du die Pille sozusagen automatisch richtig weiter (nämlich mindestens 7 Tage bis zur Pause). Aber korrekt verhalten musst du dich schon, sonst ist der Schutz eben weg.
    Wenn du z.B. nach der vergessenen Pille nur noch 4 nimmst und dann Pause machst. Dann kannst du genauso schwanger werden wie ohne LZZ.

    Mir ist der LZZ von meiner FÄ übrigens nicht so erklärt worden.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    17 Juni 2007
    #7
    Wenn das wirklich so stimmen würde, wäre ich nicht sofort schwanger geworden!
    Verlass dich lieber nicht darauf, was der FA gesagt hat. Lieber man nimmt es etwas ernster als der es sagte, besonders wenn alle anderen anderer Meinung sind :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste