Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PoisonIvy21
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    3 Juli 2006
    #1

    Pille & Durchfall

    Wenn man innerhalb von 4 Std. nach Pilleneinnahme erbricht oder Durchfall hat soll man ja eine Pille nachnehmen. Soweit so klar. Was passiert wenn einem das mehrmals pro Zyklus passiert, man also z.B. zwei Tage hintereinnander innerhalb der 4 Std. erbricht o Durchfall hat. Wenn man dann beide Male rechtzeitig eine Pille nachnimmt, ist man dann eigentlich immer noch geschützt?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Pille + Durchfall?
    2. Durchfall & Pille ...
    3. Pille Durchfall
    4. Pille Pille/Durchfall
    5. Durchfall & Pille
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Juli 2006
    #2
    Klar. Wenn du aber zwei Tage dauerhaft Durchfall hast, dann sieht die Sache aber anders aus.

    So wie du es beschreibst, ist der Schutz aber da.
     
  • Eisblumenstrauß
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    93
    1
    vergeben und glücklich
    8 Juli 2006
    #3
    Hallo

    Ich habe hier noch eine Frage wegen Durchfall..
    Habe heute Morgen um 10 die Pille genommen, mir ging's es aber den ganzen Tag nicht gut, hatte ab und zu Bauchschmerzen, aber erst gegen 20 Uhr musste ich dann dringend auf Toilette (Durchfall). Sprich 10h nach der Einnahme.

    Das heißt ja, wenn innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme sowas nicht passiert, muss man sich keine Gedanken machen..
    ABER, was ist, wenn es einem schon kurz nach der Einnahme nicht gut geht? Durchfall bekommt man zwar viel später, man weiß aber, die Verdauung funktionierte schon kurz nach der Einnahme nicht richtig.
    Ist das wirklich so, hauptsache die Pille bleibt diese 4h im Körper, egal wie es einem geht?

    Hoffe, ich habe meine Frage klar ausgedrückt :smile:
    Würde mich über paar Kommentare freuen.
     
  • Eisblumenstrauß
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    93
    1
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #4
    hmm, also so dämlich ist die Frage ja auch nicht..
    Mag mir denn niemand antworten? :geknickt:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #5
    Ja wichtig ist nur, dass die Pille 4 std im Körper bleibt...
    Wie gesagt wenn aber des Problem einige Tage anhält, würd ich nicht unbedingt auf den Schutz vertrauen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste