Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • XhasiiXX
    XhasiiXX (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 Oktober 2005
    #1

    Pille durchnehmen?!

    ich weiß nich obs das thema schonmal gibt,aber ich hab nix passendes gefunden!
    also ich nehm die MonoStep seit ca. nem halben jahr und mir würde es jetzt gerade die Woche überhaupt nicht passen meine Tage zu bekommen..ne Freundin von mir hat gemeint,dass man die nächste Pillenpackung auch einfach ohne die Woche pause durchnehmen könnte,man darf es eben nich so oft machen!
    Stimmt das?und wenn ja,gibts da irgendwelche nebenwirkungen?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Praxisgebühr/Pille durchnehmen
    2. pille durchnehmen
    3. pille durchnehmen
    4. Pille durchnehmen...
    5. Pille Pille durchnehmen?
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    26 Oktober 2005
    #2
    Ja kann man machen, da die Monostep eine einphasige Micropille ist

    Du kannst aber auch nur ein paar Pillen hinten dran hängen.

    mögli. Nebenwirkung: Du kannst Deine Blutung trotzdem oder auch nur Schmierblutungen bekommen
     
  • XhasiiXX
    XhasiiXX (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2005
    #3
    hm also ich nhem sie jetzt seit donnerstag einfach weiter,hab aber totaaal bachschmerzen..is das normal? :blablabla
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    29 Oktober 2005
    #4
    ja. ich denk es is normal.

    bei der einen treten beim Durchnehmen Schmierblutungen auf, bei der anderen funzt es wunderbar und du hast eben Bauchschmerzen - damit muss man leben. :geknickt:

    aber ich würde dir raten, so schnell wie möglich Pause zu machen! denn wenn du wirklich so arge Bauchschmerzen hast, verträgt dein Körper das "durchnehmen" nicht! :frown:
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    29 Oktober 2005
    #5
    ja das ist normal. zumindest nach aussage meines frauenarztes. er meinte der körper will halt bluten und deshalb auch diese schmerzen.

    mir ist aber aufgefallen, dass ich das nur beim ersten mal durchnehmen hatte. der körper muss sich ja auch erst dran gewöhnen. ich musste auch erstmal ein bissl rumprobieren. ich nehm sie jetz drei monate durch und dann ist alles paletti, alles was drüber geht äußert sich in ganz üblen bauchschmerzen :flennen:
     
  • XhasiiXX
    XhasiiXX (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2005
    #6
    gut dann bin ich ja beruhigt:smile2: zur zeit gehts auch,nur heut morgen hatt ich eben ganz schöne bauchschmerzen!
    danke für die antworten :zwinker:
     
  • XhasiiXX
    XhasiiXX (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2005
    #7
    muss ich dann eigentlich den ganzen streifen durchnehmen,oder kann ichs auch nur um zB 2 wochen verschieben?! also einfach nach 6wochen aufhören und nach 7 tagn wieder anfangen?? oder bring ich damit dann alles komplett durcheinander? :rolleyes2
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2005
    #8

    Ne, du musst nicht den ganzen Streifen zuende nehmen. Wenns dir jetzt passt kannst du auch jetzt aufhören, machst 7 Tage Pause und fängst dann ne neue Packung an. Die angebrochene würde mich mir für Notfälle aufbewahren, z.B. wenn du innerhalb von 4 Std. nach Pilleneinnahme erbrichst und eine Nachnehmen musst.

    Durcheinander ist dein Körper jetzt schon genug, da macht es nichts aus, ob du insgesamt 42 Pillen genommen hast oder nur 35....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste