Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #1

    Pille: Einfluss auf Brustwachstum?

    Huhu :smile:
    ich habe gehört das manche Pillen dazu beitragen das die Brüste wachsen, so aber wie ises wenn man die Pille aufhört zu nehmen? Schrumpfen die dann wieder oder bleiben die groß?
    Würd mich echt interessieren.
    Lg
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.392
    898
    9.210
    vergeben und glücklich
    1 November 2008
    #2
    Die Pille kann dazu insofern beitragen, dass sie zu Wassereinlagerungen bzw. Milcheinschuss führen kann.
    Nach dem Absetzen der Hormone geht das normalerweise wieder weg und die Brustgröße schrumpft auch entsprechend wieder.
    Vorausgesetzt das Brustwachstum war wirklich nur darauf zurückzuführen.
     
  • Matahari
    Matahari (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    Single
    1 November 2008
    #3
    Muss nicht unbedingt zurück gehen. Eine Freundin hat immer noch riesen Brüste:grin: . Es kann aber sein, dass wenn man auf eine andere Pille umsteigt, sich die Brüste wieder "verkleinern"
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    1 November 2008
    #4
    Das geht echt wieder weg?? Verdammt, ich muss den Rest meines Lebens meine Pille nehmen!!! :grin: :grin: :grin:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.392
    898
    9.210
    vergeben und glücklich
    1 November 2008
    #5
    Es geht eben dann wieder weg, wenns nicht das natürliche Brustwachstum ist/war!!

    Ich hab meine Pille Ende August abgesetzt, meine Brust ist bislang leider nicht kleiner geworden.:geknickt: Ich hab die Pille genommen seit ich 19 war und da ist eine Brust eben noch nicht ausgewachsen, deswegen muss es nicht zwangsläufig an der Pille gelegen haben, dass sie noch eine Größe größer geworden ist.
    Kann aber noch schrumpfen, ich warte mal ab. :grin:
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #6
    Dann sind die ja ganz schlabbrig?:tongue: Also wenn die wieder kleiner sind..:eek:
    Schon aus dem Grund würde ich die Pille nicht nehmen.:engel:
     
  • 2Moro
    2Moro (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    1 November 2008
    #7
    Es ist ja nicht so, dass die Brüste auf jeden Fall wachsen, wenn du die Pille nimmst!
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #8
    Ich weiß, wär aber nicht schlecht...aber wenn die dann wieder schrumpfen und dann auch noch hängen :wuerg:
     
  • 2Moro
    2Moro (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    1 November 2008
    #9
    Wie gesagt, das muss so nicht sein. Muss auch nicht sein, dass sie dann hängen!
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #10
    Ich riskiers lieber nicht.:grin:
     
  • 2Moro
    2Moro (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    1 November 2008
    #11
    Na, wenn du dann anders richtig verhütest ist das ja auch ok :smile:
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #12
    Mhm ja mit Kondom halt :geknickt:
    sind auf der Suche nach einer besseren Verhütungsmethode, allerdings wärs mir lieber wenn die ohne Hormone wär.
    Ich würd ja Nfp in Betracht ziehen aber:
    1) Hab ich das noch nie so richtig kapiert. :engel:
    2) Findet er das sicher zu riskant.
     
  • 2Moro
    2Moro (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    1 November 2008
    #13
    Naja, da gibt's ja Möglichkeiten das richtig zu verstehen!
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #14
    Jap, da muss ich mich halt richtig einarbeiten. :tongue:
    Aber er wird trotzdem was dagegen haben, es gab doch so eine "Protzentzahl" wie sicher Nfp ist und auch beim Kondom, kennt die vllt jmd?
     
  • User 54961
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    103
    8
    vergeben und glücklich
    1 November 2008
    #15
    Bei richtiger Anwendung ist beides sicher genug, um nicht schwanger zu werden.
    und die "Prozentzahl" heißt Pearl-Index :zwinker:
     
  • LiLChicka
    LiLChicka (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    213
    101
    0
    Verlobt
    1 November 2008
    #16
    Ah genau danke, hab mal gegooglet und da stand das Nfp sogar sicherer als das Kondom ist. :eek:
     
  • User 84654
    User 84654 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    22
    Verheiratet
    1 November 2008
    #17
    ... und liegt bei 0,4 (also so sicher wie hormonelle Verhütung).

    Theoretisch müsste der sogar noch niedriger sein, da es vor ein paar Jahren eine Erweiterung der Minus-8-Regel gab, wodurch zuvor eingetretene Schwangerschaften verhindert worden wären.

    LG
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    2 November 2008
    #18
    Ich hab vor Jahren mal kurz die Diane genommen und meine Brüste sind ein gutes Körbchen "gewachsen". Die Anführungszeichen deshalb, weil das nur Wasser war. Da Hüften, Bauch und Hintern genauso Wasser eingelagert haben, ich insgesamt fast 10kg zugenommen habe (auch nur Wasser) und dazu noch Hautprobleme, Regelschmerzen hoch 20 und indiskutable Stimmungsschwankungen gekriegt habe, war mir das Zeug dann die grösseren Brüste auch nicht wert.

    Drei Monate nach Absetzen der Diane war dann auch alles wieder weg. Hängen tut da nichts, ist einfach alles wie in Zeiten vor der Pille. Mit der nächsten Pille hat sich überhaupt nichts verändert. Gottseidank.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten