Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • planloser
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #1

    Pille genommen 10 Minuten später gekotzt

    Hallo,

    meine Freundin nimmt die Pille. Musste letzte Woche keine nehmen, da sie ihre Regel hatte. Das komische war aber, dass sie seit diesen Montag die Pille wieder nimmt, aber die Regel erst Sonntag eingesetzt hat. Foglich hat sie jetzt immer noch leicht ihre Regel. Hatte dann vorhin die Pille genommen und ca. 10 - 20 Minuten später musste sie sich übergeben. Bedeutet das jetzt, dass wir ungeschützt keinen Sex haben dürfen auch wenn sie die Pille weiterhin wie gewohnt nimmt?
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #2
    Wenn es ihr jetzt besser geht kann sie die Pille ja auch nochmal nachnehmen (sofern das dann jetzt noch in den 12 Stunden Karenzzeit wäre).
    Sie ist jetzt in der ersten Woche, das heißt ein Vergessen wäre kritisch. Das bedeutet ihr müsstet dann zusätzlich verhüten und der Schutz wäre rückwirkend auch für die Pause weg. Hattet ihr da Sex?
     
  • planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #3
    Habe ihr vorgeschlagen noch mal ne Pille zu nehmen, aber dann fehlt am letzten Tag ja eine. Nein in der Pause und jetzt heute hatten wir keinen Sex. Bin ab morgen erst wieder bei ihr. Doofe ist das wir mitte Oktober paar Tage uns extra ein Hotel gebucht haben, weil wir beide noch bei unseren Eltern wohnen. Und wir dort dann 6 Monate zusammen sind. Die Gefahr die sie dabei sieht ist, dass es ja sein kann, dass sie die Pille nicht ausgekotzt hat und somit 2 genommen hätte. Sie hat die Pille gegen 19.50 Uhr genommen und gegen 20.05 Uhr ca. gekotzt.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #4
    Wenn am Ende eine Pille fehlt ist das nicht schlimm, sie kann einfach einen Tag früher in die Pause gehen (und muss dann nur unbedingt daran denken, dass sie die Pause nicht ausversehen verlängern darf, weil die Wochentage anders sind). Alternativ könnte sie auch eine Pille aus einem Ersatzblister nehmen, falls sie soetwas hat (oder einen anlegt).
    Wenn sie das nicht tut müsst ihr eben zusätzlich verhüten. Der Schutz ist dann nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder da und dürfte mit eurem Hotelaufenthalt nicht kollidieren.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    30 September 2009
    #5
    wie gehts ihr grad magentechnisch? die wievielte pille ist es?
    wenn eine pille fehlt, macht das nichts. theoretisch kann man ja schon nach 14 tagen pause machen.
     
  • planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #6
    Montag angefangen also 3. Pille. Wir müssen nicht bis zu ihrer Regel warten sondern können nach der 7. Pille wieder ungeschützt Geschlechtsverkehr haben??? Das wäre ja großartig!!!!!!!
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #7
    Es war wohl die 3. Pille, wenn ich das richtig verstanden habe.

    Also ich an ihrer Stelle hätte eine nachgenommen, wenn es mir jetzt besser ginge.
     
  • planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #8
    Ja und was ist wenn die andere noch im Körper ist? Dann hätte sie ja heute 2 genommen.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #9
    Die ist ganz sicher nicht mehr im Körper, wenn sie sie 10 Minuten später ausgekotzt hat :zwinker:
    Und auch wenn, dann wäre das nicht weiter tragisch.
     
  • planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #10
    Sorry kenne mich damit nicht so aus. Sie meinte sie möchte keine weitere nehmen, nicht das sie 2 dann heute genommen hat und beide im Körper sind, aber ok wenn du sagst wäre nicht tragisch mhhh.

    Sollte sie heute nicht noch eine nehmen, aber weiterhin normal, dann dürfen wir nach 7 Tagen wieder Geschlechtsverkehr haben?
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #11
    Ja richtig.

    Wobei es auch kein Ding ist wenn sie einfach eine nachnimmt.. 1. ist es unwahrscheinlich dass die Pille dringeblieben ist. und 2. macht es nichts aus 2 zu nehmen.
    Und wenn am Ende eine fehlt ist das ja ebenfalls egal..

    Also was spricht dagegen? Ist doch ganz einfach.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #12
    Die Pille kann innerhalb von 15 Minuten definitiv nicht aufgenommen werden :zwinker:
    Und selbst zwei Pillen würden einmal nichts machen.
    Es wäre meiner Meinung nach am Vernünftigsten den Schutz aufrecht zu erhalten und eine Pille nachzunehmen.

    Ansonsten muss sie mindestens sieben Pillen wieder korrekt nehmen, ja.
     
  • planloser
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    102
    101
    0
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #13
    Na gut dann nimmt sie heute keine mehr, sondern erst morgen Abend wieder und 7 Tage warten. Erreiche sie nicht mehr, weil sie schon schläft. Und morgen um 6 Uhr morgens ist es wohl zu spät von daher dann 7 Tage warten. Danke für eure Antworten, hauptsache im Urlaub dürfen wir :zwinker:
     
  • babyStylez
    babyStylez (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    513
    103
    6
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #14
    Naja ich mein.. es gibt auch schlimmeres als Kondome.
    Aber muss ja jeder selber wissen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Oktober 2009
    #15
    allgemein gilt ja, 4 stunden nach einnahme ist sie richtig vom körper aufgenommen. da sind 10 minuten sehr ausreichend, dass sie nicht mehr wirkt.
    und 2 pillen im körper zu haben ist auch nicht schlimm.

    ok, die 3. pille, da hab ich wohl nicht richtig gelesen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste