Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • katilein1990
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #1

    Pille genommen - eine Stunde später leichter Durchfall?

    Als ich vorhin meine Pille genommen habe
    musste ich eine Stunde danach mal groß ..
    es war kein richtiger Durchfall,nur ein bisschen.

    Soll ich vorsichtshalber noch eine Pille nehmen,
    oder kann nichts passieren wenn es kein richtiger Durchfall war?

    Bitte schnell antworten,mein Freund kommt bald :smile:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #2
    Durchfall im Sinne der Packungsbeilage ist flüssiger Stuhl. Weicher Stuhl zählt nicht.
    Wenn du unsicher bist, kannst du eine Pille nachnehmen, sollte sie dadurch überdosiert werden macht das nichts, solange es nicht zur Regel wird.

    Mal am Rande: Was hat das damit zu tun, dass dein Freund kommt? Du hast Zeit, die Pillle ggf nachzunehmen, solange die 12h Karrenzzeit nicht um sind.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.204
    Verliebt
    9 Januar 2007
    #3
    Leichter Durchfall klingt nicht nach richtig weichem Stuhl. In welcher Einnahmewoche bist du denn?

    Wenn es kein richtiger Durchfall war, musst du keine Pille nachnehmen.
     
  • Chaoskater
    Chaoskater (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #4
    Wenn du dir so nicht sicher bist und immerzu dran denken musst nimm noch eine. Eine Überdosierung liegt da noch nciht vor... Wenn du mit den Gedanken woanders bist, wird's egal ob dein Freund da ist oder nicht :zwinker:

    Falls danach jedoch nochmal so eine Darmverstimmung kommen sollte, wäre vielleicht ein Besuch bei der FÄ anzuraten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste