Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jenny85
    Jenny85 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2007
    #1

    Pille (Lamuna 20) 2.5 Stunden zu spät

    Hallo!

    Ich weiß, dass ihr dieses Thema schon oft gehört habt, aber ich habe eine Frage:

    Ich nehme die Minipille Lamuna 20 normalerweise um 7 abends (pünklich dank Handywecker).
    Jetzt habe ich die Pille letzte Woche warscheinlich gegen 9:30 eingenommen. "Warscheinlich" deshalb, weil ich in dem Moment nicht genau darüber nachgedacht habe und mir das erst aufging, nachdem ich Sex hatte.

    Zu dem Problem habe ich jetzt im Archiv verschiedene Meinungen gehört. Die einen sagen, man muss die Pille genau auf die Stunde einnehmen, die anderen dass 2-4 Stunden Nachnehmzeit ist.

    Jedenfalls schiebe ich jetzt Panik. Ich würde gerne einen Schwangerschaftstest machen, aber dazu muss ich ja noch warten, denn der Sex ist erst vier Tage her.

    Ich freue mich über Hilfe! Kennt ihr die genaue Nachnehmzeit?

    Grüße, Jenny

    PS: Das war meine erste Einnahmewoche
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Lamuna 20 - Pille vergessen
    2. Pille Pille 9 Stunden zu spät
    3. Pille 5 stunden zu spät..
    4. Pille 13 Stunden zu spät
    5. Pille Lamuna 20
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.622
    168
    426
    nicht angegeben
    15 August 2007
    #2
    Die Lamuna ist eine Mikropille, du hast 12 Stunden Zeit sie nachzunehmen.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    15 August 2007
    #3
    Die Nachnehmezeit beträgt 12 Stunden. Wenn du die Pille also normalerweise um 7 Uhr abends nimmst, dann hast du bis 7 Uhr morgens noch Zeit.

    Hast den Fehler gemacht und im Archiv nach Minipillen gesucht nehme ich an? Die haben tatsächlich weniger Stunden, aber du hast gar keine. :smile:
     
  • Jenny85
    Jenny85 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2007
    #4
    Meine Frauenärtztin meinte damals, ich würde eine Minipille nehmen und müsste sehr genau auf die Zeit achten... vielleicht hab ich da auch was verwechselt. ich google mal danach.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    15 August 2007
    #5
    Nimmst du aber definitiv nicht.
    Die Lamuna20 ist eine Kombination aus den Wirkstoffen Ethinylestradiol und Desogestrel, und nur Mikropillen enthalten zwei verschiedene Hormone. Minipille fällt also flach.
    Hättest du eine Minipille würdest du übrigens auch keine Pillenpausen machen, die nimmt man immer durch.
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    15 August 2007
    #6
    Und selbst bei der Minipille hat man doch bei den meisten 3 Stunden Toleranzzeit, oder nicht?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    15 August 2007
    #7
    Ja, zwei oder drei Stunden sind bei Minipillen die Regel, die Cerazette hat allerdings 12 und es soll noch eine auf dem Markt geben, die nur eine Stunde hat...
     
  • sax88
    sax88 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    142
    101
    0
    Verlobt
    15 August 2007
    #8
    Ich nehme auch die Lamuna20 und bei mir kommts oft vor, dass ich die ein paar Stunden später einnehme. Aber selbst in der Packungsbeilage steht, dass die Toleranzzeit 12 Stunden beträgt.
     
  • amy2208
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    15 August 2007
    #9
    Solange Du die Pille binnen 12 Stunden nach genommen hast, ist alles ok! Steht aber auch in der Packungsbeilage:zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.373
    898
    9.206
    Verliebt
    15 August 2007
    #10
    Da hast du mit Sicherheit was verwechselt. Deine Pille ist nämlich keine Minipille, dürfte dir Google ja auch gesagt haben. :zwinker:
     
  • Jenny85
    Jenny85 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2007
    #11
    Ok! Vielen Dank Leute!
    Habe gerade mal im Internet geguckt und in der Apotheke nachgefragt. Das mit den 12 Stunden stimmt auf jeden Fall.
    Meine Frauenärztin hat damals wohl allgemein gesprochen, um mir einzubläuen, die immer regelmäßig zu nehmen (Vorsorge ist besser als Nachsorge)

    Man man... was man da für Panik bekommt. In solchen Situationen sieht man sich schon mit dem Kinderwagen über den Campus laufen... :zwinker:

    Grüße, Jenny
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste