Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • saschaderbaer
    0
    16 Mai 2004
    #1

    pille und empfänglichkeit

    Hallo!
    Nach wievielen wochen oder monaten wirkt die pille???
    Wann ist die Frau sehr empfänglich???
    Danke im vorraus
     
  • klärchen
    klärchen (37)
    Meistens hier zu finden
    2.768
    133
    66
    nicht angegeben
    17 Mai 2004
    #2
    ab wann die pille wirkt steht auf dem beipackzettel.
    das ist glaube ich verschieden, je nachdem was für eine pille man hat...also minipille, micropille etc..
    und sollte man die pille dann einnehmen; ist man hoffentlich gar nicht mehr "empfänglich":
     
  • Taldira
    Taldira (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Mai 2004
    #3
    Hi,

    also eigentlich müsste die Pille ab dem ersten Einnahmetag wirken, wenn du sie sinngemäß einnimmst, also dann wann es vorgeschrieben ist am ersten Tag deiner Regel. Dann halt jeden Tag wieder ungefähr um die gleiche Zeit. Trotzdem solltest du am Anfang eher vorsichtig sein, da der Körper sich ja erst auf die zugefügten Hormone einstellen muss.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    17 Mai 2004
    #4
    Fast alle 'normalen' (d.h. auch Micropillen) Pillen wirken ab der ersten Einnahme, wenn man mit dieser am 1. Tag der Regel beginnt. Wie das bei Drei-Phase-Pillen ist, weiß ich nicht. Minipillen müssen erst eine Zeit lang genommen werden, steht aber dann in der Packungsbeilage. Richtige Einnahme natürlich vorrausgesetzt.

    Mit Pille ist man gar nicht mehr empfänglich (von der Minipille abgesehen, die wirkt anders). Ohne Pille sind die fruchtbarsten Tage um den Eisprung herum.
     
  • saschaderbaer
    0
    18 Mai 2004
    #5
    ich weiiß leider nicht was sie für eine hat.
    Aber wie lange muss man die vorher einnehmen:Minipillen???
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    18 Mai 2004
    #6
    Bei der Minipille denke ich schon, dass man einen Einnahmezyklus abwarten sollte, bevor sie wirklich wirkt. Das würde ich übrigens auch mit der anderen Pille machen, denn man weiss ja nie wie der Körper bei Annahmebeginn auf die Pille reagiert.

    Ansonsten ist die Pille dann zuverlässig, wenn man sie vorschriftsmäßig nimmt.
     
  • saschaderbaer
    0
    18 Mai 2004
    #7
    wenn sie die pille 2 monate genommen hat, kann es also nicht mehr passieren??
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.752
    348
    2.820
    Verheiratet
    18 Mai 2004
    #8
    Wenn sie alles richtig gemacht hat (keine vergessen, kein Erbrechen, kein Durchfall, keine Antibiotika, usw.) kann da nichts mehr passieren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste