Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kaninchen
    Gast
    0
    21 Dezember 2003
    #1

    Pille und trinken

    Sorry für diese vielleicht etwas doofe Frage, aber ich mach mir da fast jeden Abend Gedanken drüber... Wenn ich die Pille in den Mund nehme um sie mit irgendwas aus ner Flasche runterzuspülen - könnte dass nich sein dass die Pille denn irgendwie in die Flasche flutscht und gar nich richtig runtergeschluckt wird??
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Dezember 2003
    #2
    tja, theoretisch könnte sowas schon passieren..aber bei einer durchsichtigen wasserflasche siehst du es ja dann...
    im zweifel benutze halt ein wasserglas...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    21 Dezember 2003
    #3
    Um sicher zu gehen schlucke sie eben erst runter und spül dann nach :smile:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    22 Dezember 2003
    #4
    Hmja das is nich dumm... Hab schon so viele 1,5 l Eisteetütem weggeext weil das doofe Ding da ja hätte drin sein können :grin:
    Aber so rein theoretisch ginge das also?
     
  • LiaCat
    LiaCat (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    461
    101
    0
    Verheiratet
    22 Dezember 2003
    #5
    Hey!

    Also ich habe mir auch schon solche Gedanken gemacht (juchu, dachte, ich bin die einzige mit solchen komischen Gedankengängen :eckig:smile:, aber ich hab es auch so gelöst, dass ich jetzt immer zuerst die Pille schlucke, und danach dann was trinke. Somit ist diese Gefahr gebannt.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
  • glashaus
    Gast
    0
    22 Dezember 2003
    #6
    *g* ich schluck aus dem selben Grund das Ding erstmal trocken runter...und daaann komtm ein kräftiger schluck aus der Flasche :smile:
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    22 Dezember 2003
    #7
    und ich nehm erst gar kein wasser dazu, dann kann auch nix passieren :zwinker:
    wenn du die pille trocken schlucken kannst, musst du ja eigentlich auch nicht nachspülen.
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    22 Dezember 2003
    #8
    Die Pille ist so klein, ich brauche da auch nix zum Nachspülen. :smile:
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    22 Dezember 2003
    #9
    Naja, aber was is wen die Pille (gibt ja so glatte - aber halt auch rauere) im Hals hängen bleibt und dann net wirklich wirkt wenn man nix nachtrinkt?? :smile:
     
  • crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    380
    101
    0
    Verlobt
    22 Dezember 2003
    #10
    hallo

    mir geht es auch so wie kaninchen g*
    hab auch immer angst das die pille in die flasche fällt. zum glück ist bis jetzt noch nix passiert. bin auch schon etwas vorsichtiger geworden und nehme die pille so ein das ich mir was zu trinken in ein glas fülle und sie dann so einnehme. so hat man wenigstens keine angst das die pille in der flasche verloren geht. :engel:
     
  • Skaos
    Gast
    0
    22 Dezember 2003
    #11
    Leg dir die Pille doch einfach unter die Zunge, Lass dann Wasser in deinen Mund laufen, setz ab, vergewissere, dass die pille noch in deinnem Mund ist und dann schluck :zwinker: so würd ich das machen, aber solche probs hab ich ja zum glück nicht... naja.. wenn meine freundin das versaut, dann schon :tongue:
     
  • User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2003
    #12
    Hallo Kaninchen!
    :grin:

    Eisteetüten weggext...ja, ja, ja....ich hab diesen Gedanken auch des öfteren gehabt und dasselbe fabriziert wie du.
    Und jetzt gerad könnt ich mich über diesen Umstand vor Lachen in die Ecke werfen.

    Gruß
    Tres
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2003
    #13
    Wofür gibt es denn eigentlich Gläser, wenn alle aus Flaschen und Tüten trinken? :ratlos:
    Also man kann sich auch selbst Probleme machen :zwinker:
    ...Und unsereins kriegt jedesmal einen auf den Dekel, wenn sie direkt aus der Flasche trinkt... :rolleyes:
     
  • SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    103
    2
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2003
    #14

    Davor habe ich auch immer Angst...kann das denn passieren?
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    25 Dezember 2003
    #15
    Hihi, habe auch immer Angst davor, dass mir die Pille in die Flasche fällt. War dann immer am Reinschielen :downunder , ob ich sie irgendwo erspähen kann *g*. Seitdem schluck ich sie auch immer erst runter und spüle dann nach. @ Suesse Kleine: Mir hat sogar schon mal ein Apotheker gesagt, man sollte immer mit Wasser nachspülen, weil die Pille tatsächlich über Nacht im Hals hängen bleiben könnte! Hätte ich auch nicht gedacht, aber deshalb trinke ich immer lieber was hinterher....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste