Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dk85
    dk85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    93
    2
    Single
    8 Dezember 2006
    #1

    pillen einnahme aussetzen?

    guten abend,

    meine freundin nimmt die pille. jetzt hat sie sie aber in ihrem studienort vergessen und keine möglichkeit die über das wochenende weiterzunehmen. jetzt fragen wir uns, was denn schlimmstenfalls passieren kann, wenn sie die pilleneinnahme übers wochenende sprich freitag/samstag aussetzt. hat das weiterreichende folgen, außer das der schutz verloren geht?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #2
    In welcher Pillenwoche ist sie denn?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.381
    898
    9.209
    Verliebt
    8 Dezember 2006
    #3
    Das kommt darauf an, wieviele Pillen sie schon aus dem Streifen genommen hat.
    Und wann ihr das letzte Mal Sex hattet.
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #4
    Richtig. :jaa:

    Wenn sie mindestens 14 Tage die Pille genommen hat, dann kann sie sofort die Pause machen. Aber wie gesagt, die Frage ist, wann ihr das letzte mal Sex hattet und bei welcher Pille sie momentan ist.

    LG
     
  • dk85
    dk85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    49
    93
    2
    Single
    8 Dezember 2006
    #5
    sie meinte, dass sie nur noch 4 pillen nehmen muss bis zu der nächsten 7 tägigen pause. heisst das, dass sie schon jetzt mit der pause aufangen kann, ohne probleme?
    bedeute das dann auch, dass sie jetzt auch noch die ganze zeit geschützt ist bis zur nächsten pillen einnahme in einer woche?
    sie hat gestern ihre letzt pille genommen.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #6
    Genau. Die beiden Tage, die sie nicht an ihre Pille kommt sind die ersten 2 Pausentage, danach also noch weitere 5 Tage keine nehmen.
    Und sie ist natürlich durchgehend geschützt.
    Viel Spaß :smile:
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #7
    :jaa: Das heißt, sie kann ohne Probleme jetzt schon ihre 7tägige Pause machen und ist trotzdem weiterhin geschützt. Wie ich schon schrieb, es müssen mindestens 14 Pillen eingenommen worden sein, dann ist ein Vorziehen der Pause gar kein Problem.

    Sie ist jetzt und auch in Zukunft weiterhin geschützt, so, als wenn sie die Pille "normal" genommen hätte.

    LG
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste