Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Berry
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #1

    Pillenfrage

    Hallo zusammen

    Ich habe diesen Monat mit der Pille angefangen, und nehme heute die letzte in diesem Zyklus....wann kann ich denn jetz mit meinen Tagen rechnen? Gleich Morgen oder kann es auch noch länger dauern? Kann es vielleicht sogar sein dass die Blutung erst eintritt wenn ich wieder mit der Pilleneinnahme beginne?

    2. Bei richtiger Einnahme bin ich ja auch wärend der 7 Tage Pause geschützt, richtig?

    3. Kann ich die Pille im 2.Monat gleich durchnehmen oder is es besser das erst zu machen wenn ich die Pille schon etwas länger benutze (nächsten Monat steht bei mir ein Badeurlaub an...)


    4. Seitdem ich die Pille nehme habe ich keinen Ausfluss mehr..und meine Scheide juckt oft sehr stark und ist gerötet...ist das normal?
    vielen dank für eure Antworten

    Lg, Berry
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. pillenfrage
    2. Pillenfrage
    3. Pillenfrage!
    4. Pillenfrage
    5. ~> ..Pillenfrage.. <~
  • User 37179
    User 37179 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    113
    65
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2007
    #2
    Normalerweise dauert es 2- 4 Tage bis die Blutung einsetzt. Und es kann auchs ein, dass sie erst am letzten Tag der Pause oder so eintritt (den Schutz beeinträchtigt das aber nicht). Fang aber auf jeden Fall am 8. Tag wieder mit der Pille an, wenn du die Pause verlängerst bist du nicht geschützt.
    Mit der Zeit dürfte sich das einpendeln, so dass du zB immer am 5 Tag damit rechnen kannst.

    Ganz genau. Wenn du keine Einnahmefehler machst, die Pause nicht verlängerst und keine Medikamente nimmst, die die Wirkung beeinträchtigen können (zB Antibiotika) ist alles in Ordnung.

    Also ich würd's nicht machen. Dein Körper muss sich ja erst an die Pille gewöhnen, die Pilleneinnahme ist ja erstmal eine große Umstellung. Nicht dass da noch mehr durcheinander kommt.

    Es ist gut möglich, dass das Nebenwirkungen sind. Wenn das nach ca 3 Monaten Pilleneinnahme (soviel Zeit braucht der Körper schon um sich an die Pille zu gewöhnen) nicht besser ist, würde ich mal wegen einem möglichen Pillenwechsel mit dem FA reden.
     
  • Berry
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #3
    zu 4: das hört sich jetz blöd an, aber ich bilde mir ein dass dieses jucken und die rötung vom sperma meines freundes kommt...es is immer nachdem wir miteinander geschlafen haben so, obwohl ich mich meistens danach gleich dusche! :ratlos:
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2007
    #4
    Die Rötung könnte davon kommen das vom Sex da alles stark gereizt ist. :zwinker:

    Die restlichen Fragen wurden ja schon beantwortet.
     
  • Berry
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #5
    das is bei mir aber manchmal noch 2-3 tage danach so
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    18 Juli 2007
    #6
    Du kannst die Pille auch schon im zweiten Monat durchnehmen, das ist ganz und gar nicht schädlich; jedenfalls nicht grundsätzlich.
    Es KANN dann zu Schmierblutungen kommen, muss aber nicht. Das musst du abwarten.

    Hattet ihr zuvor nur Sex mit Kondom, bevor du die Pille genommen hast?
    Es gibt eine Spermaallergie, die zwar sehr selten ist, aber durchaus nicht unrealistisch.
    Wenns mit Kondom nicht gebrannt hat, spräche das dafür.
     
  • User 37179
    User 37179 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    113
    65
    vergeben und glücklich
    18 Juli 2007
    #7
    Daran hatte ich auch gedacht. Ist zwar selten, aber durchaus möglich.
     
  • Berry
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #8
    Sprich, ich darf mein ganzes Leben lang zusätzlich mit Kondomen verhüten:ratlos:
    Wenn das so weitergeht werd ich in nächster Zeit mal zu meinem FA schauen...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    18 Juli 2007
    #9
    Wenns wirklich eine Spermaallergie ist, dann ja.

    Hast meine Frage ja nicht beantwortet, ob es beim Sex mit Kondom nicht gebrannt hat?
     
  • Berry
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #10
    nein hat es nicht...erst seitdem ich die pille hab sprich seitdem wir sex ohne komdom haben
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    18 Juli 2007
    #11
    Das spräche dann allerdings dafür.
    Wie lange habt ihr denn jetzt schon Sex ohne Kondom?

    Sperma ist ja leicht alkalisch und wenn du eine etwas empfindliche Scheidenflora hast, könnte das Brennen auch einfach daher kommen. Vielleicht weiß dein FA dazu einen Rat.

    Feucht genug bist du beim Sex aber?
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    18 Juli 2007
    #12
    Es muss nicht gleich eine Spermaallergie sein, sondern vielleicht auch einfach eine Unverträglichkeit.

    Hast du denn Juckreiz oder brennen, wenn das Sperma auf der haut ist (zb mal bauch, arm)?

    Wenn dein einiges Problem dann wäre, dass du nicht ohne Kondom darfst, dann würd ich das auch gerne haben :zwinker:
    Ich habe eine getestete Unverträglichkeit gegen Sperma UND Kondome.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste