Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Maze911081
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    nicht angegeben
    4 August 2004
    #1

    Pillenpause gefährlich ?

    Ich möchte euch fragen uns zwar hat meine Freundin die Pille 1/2 Jahr lange genommen und sie ist jetzt 3 Wochen im Urlaub gewesen und hat da die Pille nicht genommen. Sie sagt das ist sogar länger und sie kann sie erst wieder nehmen wenn sie ihre Tage hat. Warum verstehe ich nicht. Jetzt ist meine Frage ob es jetzt gefährlich sein kann wenn wir Sex haben weil sie ja Wochenlange keine Pille genommen hat.
    Ich habe schon oft gelesen das Frauen angst haben wenn sei 1 Tag schon vergessen.
    Und wenn sie die Pille weiter nimmt wie lange dauert das bis wieder alles beim alten ist ?
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    4 August 2004
    #2
    Bi den meisten Pillen steht in der Packungsbeilage sie wirken ab dem ersten Tag. Manche Frauenärzte raten aber auch den ersten Monat zusätzlich zu verhüten.
     
  • engel193
    engel193 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    498
    101
    0
    Verheiratet
    4 August 2004
    #3
    Wenn sie eine Pillenpause gemacht hat, geht es wieder so los, als wenn sie von vorne anfängt. Das heißt, sie nimmt ihre erste Pille wieder am ersten Tag ihrer Regel ein.
    Die Pille wirkt ab dem ersten Einnahmetag, allerdings raten Frauenärzte, im ersten Monat zusätzlich zu verhüten.
    Bedeutet: wenn ihr kein Risiko der Schwangerschaft eingehen wollt, mit Kondom oder so verhüten, denn die Pause war zu lange, als dass noch Schutz besteht.
     
  • Maze911081
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    nicht angegeben
    4 August 2004
    #4
    sie meinst das die wirkung auch nach 3 - 4 wochen ohne einahme noch vorhanden ist.
    Also wenn sie jetzt weitermacht mit der Pille in ca. 2 Wochen wann sie ihre Tage wieder hat ist alles OK und bis dahin auch ohne Pille.

    Ich glaube das nicht das ohne die Pille jetzt noch der schutz da ist.

    @ engel193

    Deine Antwort wollte ich lesen.
    Danke
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    4 August 2004
    #5
    natürlich ist der schutz nach mehr als einer woche (die reguläre pause) ohne einnahme futsch !!!!!!!!!
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    4 August 2004
    #6
    Deine Freundin sollte sich mal die Packungsbeilage zu Gemüte führen oder mal ein Gespräch mit ihrem Gyn führen...

    Natürlich ist sie nicht mehr geschützt, wenn sie 3-4 Wochen die Pille nicht nimmt. Der Schutz ist nach einer vergessenen Pille schon nicht mehr da.

    evi
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    4 August 2004
    #7
    mmh, wo ist denn da die logik??...wäre sowas wirklich möglich, dann müsste man (frau *gg) ) nicht tag für tag die pille schlucken!!..
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    4 August 2004
    #8
    man kann die pillenpackung auch anfangen, ohne seine periode zu haben, dann ist der schutz aber im ersten monat nicht da.

    (viele bekommen nach jahrelanger pilleneinnahmer und dann absetzen monatelang ihre periode nicht, da wäre es furchtbar auf die nächste periode warten zu müssen, die fangen dann einfach so irgendwann an)

    sie soll einfach ihren FA anrufen, wies aussieht, wann sie anfangen kann und ab wann der schutz da ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten