Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #1

    Pillenpause nach hinten verlegen?

    Hey ihr,

    da ich aufgrund von Durchfall in der 1. Woche nach der Pause innerhalb der vier Stunden Wirkungszeit eine Pille nachnehmen musste, hat sich ja die ganze Einnahme um einen Tag vorverlegt und ich würde ja dann einen Tag früher in die Pause gehen.
    Jetzt würde ich gerne wissen, ob es möglich ist, wenn ich sieben Tage vorher und auch mehr als sieben Tage danach keinen Sex hatte (es also nicht irgendwie gefährlich wäre) einfach einen Tag auszulassen und dann wie gewohnt die Pille zu nehmen, sodass ich am gleichen Tag wie immer in die Pause gehe?
    Die Wirkung der Pille ist ja nach 7 Tagen auf jeden Fall wieder gegeben, nur würde ich dann trotzdem gerne wie sonst in die Pause gehen. Geht das?

    Danke für eine Antwort :smile:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #2
    Du willst also die Pause verlängern?

    Naja, geschickter wäre es gewesen nach 14 Tagen in die Pause zu gehen, dann hättest du den Wochentag beibehalten und der Schutz bleibe erhalten.
    Eine weitere Möglichkeit wäre, noch eine Pille aus dem nächsten Blister zu nehmen und dann beim nächsten Blister bereits nach 14 Tagen in die Pause zu gehen.
    Oder du verkürzt die Pause auf einen Tag, gehst also in die Pause, fängst aber nach einem Tag schon wieder an, wenn du an deinem gewohnten Tag bist (kann aber zu Zwischenblutungen kommen).
    So bliebe der Schutz erhalten.

    Wenn du die Pause verlängerst, musst du während der Pause und weiteren 7 Tagen zusätzlich verhüten, das weißt du ja schon.
    Aber ich würde das nicht machen, der Teufel ist ein Eichhörnchen und wenn euch grade in der Zeit das Kondom reißt...
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #3
    Nein ich möchte nicht die Pause verlängern, sondern sozusagen einen Tag auslassen, dann aber die Pille weiternehmen am nächsten Tag und am Ende des Blisters normal in die Pause gehen (am gleichen Tag wie sonst auch), ohne halt den nächsten Blister gleich dranzuhängen. Das möchte ich nämlich nicht so gerne. Oder geht es nur so?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #4
    Nein, es geht nicht nur so.
    Die anderen Möglichkeiten habe ich doch schon beschrieben.

    Wann möchtest du denn die Pille auslassen?
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #5
    Wenn ich sie zum Beispiel in der Mitte des Blisters auslassen würde für einen Tag, dann weiternehme und am Ende des Blisters in die Pause gehe.. oder gilt der eine Tag dann schon als Minipause sozusagen und ich müsste dann den zweiten gleich ranhängen?
    Dachte nämlich, dass das ok wär, da ich hier schon öfter gelesen habe, dass zum Beispiel ein "Vergesser" außer in der 1. Woche nicht bedeutend ist, wenn 7 Tage vorher und in diesem Fall auch danach kein Sex stattgefunden hat.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #6
    Ja, das gilt aber nur in Woche zwei und nur, wenn es der einzige Fehler bleibt.
    Ich würde ja so einen absichtlichen Vergesser nicht machen, denn wenn dann nochmal was passiert, kann die Sache schon brenzliger werden, aber das musst du ja wissen.

    Ich persönlich würde dann lieber hinten noch eine Pille aus einem anderen Blister anhängen und bei dem dann eben nach 14 Pillen in die Pause gehen (wenn es bei diesem dafür schon zu spät ist).
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #7
    okay dann würde ich ab dem 15. Tag des 2. Blisters in die Pause gehen..aber würde dann doch nicht am Ende dieses Blisters wieder in die Pause? Wann wäre denn dann die nächste? Ich bin bisschen blöd :tongue: tut mir leid hehe
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #8
    Nein, natürlich gehst du dann nicht nochmal in die Pause.
    Du nimmst 14 Pillen, machst Pause, fängst mit dem nächsten Blister an und dann geht alles seinen gewohnten Gang (21 Pillen nehmen, Pause, 21 Pillen nehmen, Pause, ...).
    Die 6 Pillen, die dann im Blister überbleiben kannst du aufheben, falls du nochmal eine nachnehmen musst irgendwann, als Ersatzblister also.
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #9
    Okay, dankeschön für deine Hilfe!:smile:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #10
    Kein Problem :smile:

    Achso, nur ums nochmal klar zu stellen: Vorzeitig in die Pause gehen geht erst nach 14 korrekt genommenen Pillen, vorher nicht! (Nicht, dass hier Irrtümer aufkommen :zwinker:).
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #11
    dann könnte ich also auch theoretisch schon bei diesem Blister nach mehr als 14 genommenen Pillen so in die Pause gehen wie es mir vom Tag her am besten passt? bin jetzt erst beim 8. Tag
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #12
    Ja sicher.
    Dachte, du wärst schon weiter im Blister.
    Aber so ist es wohl am einfachsten. Geh einfach nach 14 Tagen in die Pause, dann bist du ja am richtigen Tag und heb die übrigen 6 Pillen auf.
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #13
    ist das denn auch bei einer zweiphasen Pille möglich? Das frühzeitige in die Pause gehen im Blister?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #14
    Welche Pille nimmst du denn?
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #15
    ich nehm die Neo Eunomin
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #16
    Was steht da in der Packungsbeilage zu Vergessern in der dritten Einnahmewoche drin?
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #17
    so speziell steht da nichts drin, außer dass man innerhalb von 12 Stunden die Pille nachnehmen soll oder ansonsten, wenn das schon zu spät ist, anderweitig verhüten zusätzlich.. dann kann ich das wohl mit der vergessen
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #18
    Da weiß ich leider nicht, ob es möglich ist, bereits nach 14 Pillen in die Pause zu gehen, tut mir leid.
    Vielleicht fragst du mal deinen Frauenarzt. Wenn du jetzt bei der 8ten Pille bist, hast du ja noch ein bisschen Zeit.
     
  • -suspicious-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 Mai 2008
    #19
    okay alles klar, danke trotzdem nochmal:smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste