Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    2 September 2007
    #1

    Pilz ?

    Hi,
    hoffe ich bin im richtigen Forum.
    Problem:
    Meine Freundin hatte sich vor 3 Tagen mit nem Pilz infiziert.
    sie hatte im Genitalbereich roten Auschlag.
    Hatten dennoch 2 mal heute sex. (ohne kondom)
    Wie hoch ist die Chance das ich mich angesteckt habe?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. pilz?
    2. Pilz?
    3. Pilz? =(
    4. Pilz?
    5. Pilz???
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 September 2007
    #2
    Dass du dich infizierst (bzw, dass es be dir zu einer Infektion kommt), ist relativ unwahrscheinlich, da die Pilzsporen beim Mann nicht besonders gute Bedingungen vorfinden. Aber wenn sich an deinem Penis ein paar Pilzsporen befinden und dort einige Tage überleben, steckst du deine Freundin wieder an. Daher solltest du dich mitbehandeln lassen.

    Allgemein sollte sie während der Behandlung und einige Zeit danach (insgesamt min. eine Woche) ohnehin keinen Sex haben, damit die Schleimhäute sich regenerieren können.
    Wundert mich sowieso, dass sie da überhaupt Lust auf Sex hatte...
     
  • Aurinia
    Aurinia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.190
    123
    2
    Single
    2 September 2007
    #3
    Also wenn ihr mit Kondom Sex hattet, würd ich sagen die Chance ist sehr gering. Schliesslich schützen Kondome unter anderem ja vor Geschlechtskrankheiten.:zwinker:

    EDIT: uups, da hab ich mich wohl verlesen! Dachte MIT Kondom. Wieso habt ihr ohne Kondom Sex wenn sie einen roten Ausschlag hat?
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    2 September 2007
    #4
    Keine Ahung.
    Sie hat kein Problem damit sex zu haben wenn sie z.B. nen Pilz hat oder Ihre Tage. Hauptsache wir beide wollen es und schämen uns nicht :smile:
    Ist ja nicht verboten.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 September 2007
    #5
    Nein, aber nicht gerade förderlich für die Heilung.
    Und ohne Kondome spielt ihr lustig Ping-Pong mit den Pilzen.

    Wie man das mit Sex während der Tage vergleichen kann, ist mir schleierhaft. Die Mens ist schließlich keine Erkrankung. Eine Infektion schon.
    :kopfschue
     
  • PlanetMorpheus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    322
    101
    0
    in einer Beziehung
    3 September 2007
    #6
    Ich vergleiche es mit den Ments weil es für die Frau auch unangenehm ist wie z.B. ein Pilz.
    ("unangenehm" im sinne von "peinlich")
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    3 September 2007
    #7
    Das hat doch mit dem Thema nichts zu tun.
    Mir ist ein Pilz auch nicht peinlich - genau, wie mir ein Schnupfen nicht peinlich ist - aber dennoch verzichte ich in der Zeit auf Sex, weil er eben die Heilung behindert.

    Lässt du dich denn mittlerweile mitbehandeln?
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    3 September 2007
    #8
    Off-Topic:
    also mir ist das nicht peinlich :tongue: schon gar nicht vor meinem Freund
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 September 2007
    #9
    mir ist beides nicht peinlich, aber ein pilz ist ne krankheit und die periode nicht. mit letzterer sind alle frauen gesegnet. oder gestraft, je nachdem. :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste