Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Juli 2002
    #1

    Pilzbehandlung während der Tage?

    wie ja in dem anderen Beitrag schon erwähnt, hab ich mir ne leichte Pilzinfektion "geholt", also zumindest hat der Arzt eine festgestellt, und ich hab Vaginaltabletten bekommen.

    2 habe ich jetzt auch schon angewendet, die dritte währe heute abend dran gewesen.

    das Problem jetzt: ich hab grad meine Tage bekommen, die eigentlich erst morgen früh da sein sollten.In der Pakcungsbeilage steht, dass man die Dinger "zweckmäßigerweise" nicht während der Menstruation anwenden sollte, also die behandlung vorher beendet sein sollte.

    ich kann die Behandlung jetzt also nicht zuende führen.
    um 22h Samstag abends kann man natürlich auch nicht beim arzt anrufen..

    ist euch das schon mal passiert?

    ich könnte natürlich die letzte Tablette trotzdem noch anwenden, nur würde das bei ner Blutung wohl nicht viel bringen.. anderen möglichkeit wäre das nach der Blutung noch zu tun, oder gar nicht.

    wäre nett, wenn da jmd vielleicht was weiß..
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • san
    san
    Gast
    0
    21 Juli 2002
    #2
    Ich würde warten bis nach der Regel.
    Wenn du dann die dritte Tablette nimmst, ist die Sache wahrscheinlich weg. Wenn du Pech hast, reicht es nicht, und du brauchst nochmal ein Medikament.
    Aber jetzt während der Regel nützt es wirklich nicht viel.
     
  • Diamant
    Gast
    0
    21 Juli 2002
    #3
    Ich würde das ganze auch erst nach der Regel wiederverwenden.
    Vor allem weil es absolut nichts bringt sich die Vaginaltablette während der Regel einzuführen. Die bleibt da vielleicht 10 Minuten und wird dann wieder hinausgespült. In der Zeit können ja nicht mal die Wirkstoffe ordentlich aktiv werden.

    mfg Dia
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Rapunzel
    Rapunzel (35)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    22 Juli 2002
    #4
    Ich würde auch bis danach warten, weil so hat des ja echt keinen sinn irgendwie. :smile:

    Und wenn's danach( also nach der tablette) immer noch nicht weg ist, dann nochmal ab zum arzt, weil vielleicht hätte es doch anders sein sollen. :smile:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2002
    #5
    Naja, is jetzt ein dummer Umstand.
    Klar, es bringt nix, wenn mans bei der Regel nimmt, weils eh umgehend wieder retour kommt und die Wirkung gar net einsetzen kann.
    Aber andererseits MUSS die ganze Packung durchgehnd ausgenommen werden, um den Pilz 100%ig gekillt zu haben. Mit einer Unterbrechung dazwischen is das wieder net so sicher und der Pilz is dann vielleicht nur leicht beleidigt, kommt aber dann wieder *g* (obwohl, vielleicht machts auch bei einem "leichten Pilz" nix aus, wenn man eine sausen läßt).

    Aber, normalerweise geht man nach so einer Behandlung sowieso zu einer Nachuntersuchung, damit Arzt und Patient wissen, dass alles paßt.
    Ich würd die letzte Tablette (wenn überhaupt... weil ich net sicher bin, obs dann noch was bringt) erst nach der Regel nehmen. Und dann zu einer Nachuntersuchung gehen - dann weißt sowieso mehr.
     
  • beazy
    beazy (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    22 Juli 2002
    #6
    also bei mir wa das so!!es stand ein SEEGELWOCHENENDE mit den REICHEN eltern von meinem freund an!!(das reich hab ich so betont wegen der dem snopverhalten die reiche druff haben)
    naja jedenfalls wollte ich nich an dem we meine tage haben also hab ich einfach die nächste pillepackung angefangen so das meine regeln ebend mal nich kommen! mein arzt meint so was kann ich aber nur einmal im jahr machen! naja ok da wa für mich das einmal weil auf einem seegelboot und tage naja...
    am freitag (abends wollten wir los) also am freitag nach der schule hat mich das übel gejuckt und so mein freund meintegeh lieber zum arzt der gibt dir bestimmt was! juut ich dahin und der arzt: sie haben eine muttermundentzündung!! auweia hab ich gedacht! ich hab auch so ne tabletten bekommen wie MOOON und dazu noch salbe die ich einführen sollte! naja und das drei tage lang auf einem seegelboot! und das schlimme wa das ich das rückenliegend eiführen sollte!!
    ha ha der wa gut wie soll ich das den machen alleine? also mein freund! man wa mir das peinlich auf einem seegelboot!und wie die eltern geguckt haben als ich das dennen gesagt habe!! looool
    naja einglück das ich ZUFÄLLIG an dem WE meine zweite pillepackung einfach genommen hatte!! puhh *schweisvomstirnwisch*

    Gruss BeazY
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    22 Juli 2002
    #7
    hehe beazy, das war wirklich ne blöde geschichte..
    war bei mir am donnerstag auch lustig.. mein freund war hier, und meinte er will unbedingt zugucken.. naja, auch gut.

    ich werde jetzt wahrscheinlich die woche oder so mal beim arzt anrufen und nachfragen, wie ich das jetzt machen soll bzw. ob das wohl gereicht hat..
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2002
    #8
    *lol* beazy, was bistn du für eine ungeschickte Person? Ich hab dieses tolle Vaginalcremezeug (was man in ne Art Spritze reinquetscht und sich dann drinnen wieder rausquetscht) schon 2 Mal abbekommen... und es immer geschafft, das allein zu regeln. Was isn da die Kunst dabei?
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste