• Mieze
    Mieze (34)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2002
    #21
    Hmmm ich weiß net ich find das voll abartig und erniedrigend sich von dem Partner anpissen zu lassen...
    Ich würd sowas NIE machen, mich ekelt allein die Vorstellung an
     
  • succubi
    Gast
    0
    1 Oktober 2002
    #22
    @dustbunny
    mahe... ich hab ja net gesagt, das urin so stinkt, dass man gleich das klo verriegeln muss oder so. und klar riecht's ärger wenn man ein großes geschäft erledigt - aber darum geht's hier net, das kann man wohl nicht vergleichen...

    und wenn man auf's klo geht is das auch was ganz andres... man pinkelt und lässt runter... keiner hält nachher die nase ins klo und schaut wie's riecht... *gg*
    es is denk ich schon was andres, ob ich jetzt ins klo mach und das gleich runterspül, oder ob ich mich über nen mann hock und ihm langsam auf den bauch piesel. und ich bin davon überzeugt das es riecht... und ich find den geruch von urin grauslig (auch von frischem!).

    du kannst dich ja gern von deinem freund bepinkeln lassen - ich sag auch nix dagegen. aber ICH find es für mich persönlich unerotisch und auch abstossend.

    wenn ich nen heissen strahl am bauch oder auf/zwischen den schenkel spüren will, dann kann ich auch in die badewanne gehn und das mit wasser erledigen... is hygienischer, stinkt net und meiner meinung nach wesentlich erotischer.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    2 Oktober 2002
    #23
    Ich kann mich aber succi aber nur anschliessen. Ich finde auch, dass urin riecht und ich des absolut nicht auf meinem körper brauch.
    Ausserdem finde ich nicht, dass man sperma und urin verlgeichenk ann.
     
  • succubi
    Gast
    0
    2 Oktober 2002
    #24
    danke rapunzel... dachte schon ich bin die einzige die weiß das urin net grad nen berauschenden geruch hat... :smile:
    find auch das man sperma net wirklich mit urin vergleichen kann... sind ja auch ganz andre mengen.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    2 Oktober 2002
    #25
    Des auf jeden fall, ausserdem gehört sperma für mich beim sex einfach dazu auf irgendeine art und weise und urin hat damit für mich nichts mit zu tun. Das gehört in die toilette oder bestenfalls noch auf den boden, wenn kein klo da ist, aber nicht auf den körper.

    Ausserdem hüpft man gleich nach dem pipispiel unter die dusche oder wie ist das? Weil wenn nicht, dann steht das ja an der luft und dann find ich ehrlich gesagt schon, dass urin stinkt. Ausserdem will ich meinen schatz beim sex küssen etc. und das auch am körper und das will ich nimmer, wenn er da angeludelt ist. :smile:
     
  • succubi
    Gast
    0
    2 Oktober 2002
    #26
    *lol* also ich würd auch niemand küssen wollen der angepieselt is... auch wenn's von mir selber stammt...

    ja, für mich gehört sperma auch dazu - ich mein, das is einfach natürlich.
    sicher, urin is auch was "natürliches" - aber der körper scheidet da schadstoffe aus und reinigt so den körper... und ich denk auch das sowas ins klo ghört.

    wie gesagt: ich werd keinen da irgendwie abstempeln weil er dies und jenes macht - es gibt sicher "schlimmeres"... aber ich kann's beim besten willen nicht nachvollziehn. :ratlos:

    nur schade das ich noch immer keine antwort auf meine frage bekommen hab...

    ach ja, rapunzel... er hat gemeint, dass sie das in der badewanne/dusche machen... also sie lassen das net noch ne stunde auf sich oben... *ggg*
    ich könnt mir das sowieso nirgends anders vorstellen außer in der badewanne/dusche (oder wie er gemeint hat im freien (garten), wo dann auch ne duschmöglichkeit war)... ich mein, wär schon arg wenn sie das im bett machen würden... *gg*
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    2 Oktober 2002
    #27
    Ich hatte nur an das mit dem garten gedacht, tut mir leid. :grin:

    Aber egal, weil jedem das seine. Wer es mag, viel spass dabei. :grin:
     
  • Engelchen212
    0
    2 Oktober 2002
    #28
    Also ich kann zwar absolut nicht nachvollziehen wie das jemandem Spass machen kann, aber jedem das seine!
    Ich müsste mich glaube ich übergeben wenn mein Freund das machen würde! Das ekelt mich ja jetzt schon total an, wenn ich daran denke.
    Und mit Sperma kann man das jawohl absolut nicht vergleichen!
    Und ich muss succubi und rapunzel recht geben, urin riecht echt sehr unangenehm!
     
  • Ganjasmoker
    0
    3 Oktober 2002
    #29
    @sucubbi

    naja gesehn hab wirs sicher mal im fernsehen, pornos oder wo auch immer. dann haben wir uns mal gegenseitig beim pissen zu geschaut, tja und irgendwann kam meine freundin auf die idee, das mal auszuprobieren - in der badewanne.
     
  • succubi
    Gast
    0
    5 Oktober 2002
    #30
    soso... naja, viel spaß weiterhin damit... :smile:
     
  • Error402
    Error402 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2002
    #31
    Zu dem Gestank:
    Es stinkt eigentlich nur, wenn man Knoblauch oder Alkohol intus hat. Wenn man wasser trinkt ist es fast geruchsneutral.

    Steh zwar net drauf, hab mich aber mal informiert.
     
  • succubi
    Gast
    0
    18 Oktober 2002
    #32
    ich ess weder viel knoblauch noch trink ich alkohol...
    und laut meinen erfahrungswerten stinkt urin trotzdem.
     
  • rincewind
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    103
    6
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2002
    #33
    naja ich denke auch mal es kommt drauf an wieviel man am Tag trinkt und was genau man gegessen hat.........
    also ganz frischer Urin riecht eigentlich kaum, naja ein etwas "anderer" Geruch is aber glaub ich immer dran ( aber den typischen Uringeruch von den Öffentlichen Toiletten erzeugt alter Urin der daneben gegangen ist) und je mehr man trinkt (also ich meine Wasser, Saft und so) desto mehr wird er wie Wasser.
    Er ist absolut steril (ansonsten liegt eine Nierenfehlfunktion vor und ihr solltet zum Arzt) also ist nix schmutziges dran. Tja das sind die schönen Vorurteile die einem als Kind eingeredet werden und die bei mir auch halbwegs gegriffen haben. Also weiss ich auch nicht was ich da eigentlich "Iiiih" dran finden sollte, aber eine kleine Abneigung habe ich immer noch.....also jeden morgen ein Gläschen wäre noch zu herbe für mich.....aber wenn ich jetzt was von meiner Freundin auf die Haut bekomme, mein Gott was is schon dran...giftig isser nich - ätzt mir auch nicht die Haut weg und nur weil man das mal eingeredet bekommen hat dass das "Bääbäää" is. :rolleyes: oder welchen Grund gibt es?

    Ich weiss nicht genau ob ich es jemals ausprobieren würde....ich glaube zwar eher nicht.....aber falls ich mal eine Freundin hab, mit der müsste ich dann aber schon ne ganze Zeit zusammen sein und wenn sie besonders drauf steht, dann würd ich es vielleicht mal mitmachen.


    Früher haben sogar noch die Ärzte Patienten-Urin probiert um festzustellen ob er süss schmeckt, was auf Diabetes hindeutet!*G* Das war noch Einsatz! Also Urin von Fremden wäre dann doch ne absolute Grenze für mich.
    Und zu "Kaviar" - was vorher schon gennant wurde-> Niemals und auf keinen Fall, das stinkt immer wie Hölle und is voll mit Bakterien!
     
  • Error402
    Error402 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2002
    #34
    Ich sagte auch fast :zwinker:.
    Man muss auch eigentlich nur Wasser trinken, dann isse ja auch farblos
     
  • succubi
    Gast
    0
    19 Oktober 2002
    #35
    ja, dann stimmt halt was mit meinem pipi net... *lol*

    und es is trotzdem wäh den urin eines andren menschen auf sich drauf zu haben - für mich persönlich zumindest.
    wie gesagt: wem's taugt, der soll's machen - mir graust's davor (also allein vorm gedanken daran) elendiglich.


    und was ich noch sagen wollte: wie mein papa noch ein kleiner stöpsel war, da gab es die "urin-wickel"... also das soll heissen, wenn er krank war und halsweh hatte, dann haben sie ihn auf ein tuch pinkeln lassen, wenn er musste... und das tuch haben sie ihm dann um den hals gewickelt...

    wie weit das nützlich war um das halsweh zu mildern weiß ich allerdings nicht... :eckig:
     
  • Nikumba
    Gast
    0
    7 Dezember 2002
    #36
    Urin find ich nicht so schlimm.

    Muss man nur ein schönes Plätzchen finden wo feuchigkeit nicht alzu viel ausmacht. *g*

    Ist ja keine Kacke. Da hörts nämlich bei mir auf. Da sind ja die Streptokocken drin. :zwinker:
     
  • DecoyS.Frost
    0
    7 Dezember 2002
    #37
    also bei natursex muss ich auch abwinken
    ich sag zwar normal immer "alles probieren und nichts unversucht lassen" aber das ... nein danke. Wirklich nicht.
     
  • Quentin Crisp
    0
    7 Dezember 2002
    #38
    Tztztz schon wieder geändert....

    @ thread

    Naja wie auch immer. Wer's ekelich findet solls lassen. Wer's nich ekelich findet der soll's machen. Ich steh so in der Mitte; soll heißen: hab/hätte kein Problem mit sowas.

    Gruß
    Alex aka Quen

    @ Floka: Hühüh wieso bist du denn schon wieder hier im Thread? Neugierig?
     
  • succubi
    Gast
    0
    7 Dezember 2002
    #39
    ich für meinen teil halt niemanden für pervers wenn's um anpinkeln geht... wem's taugt der soll es machen. aber ich find's halt wie schon gesagt ekelhaft. :smile: und in den mund kriegen mag ich das schon gar net... *graus*

    ich hab ja jetzt einen freund - und ich hab ihn sehr lieb und mir graust nicht vor ihm. aber bei natursekt würd der spaß aufhören.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    9 Dezember 2002
    #40
    Hab mal irgendwo gelesen das Urin gesund sein soll. Gibt Leute die trinken jeden Morgen eine Tasse von ihrem eigne Urin und sind der Meinung das sie dadurch gesünder leben.
    Naja kann ja alles sein aber so ausprobieren will ich es nicht wirklich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten