Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #1

    plötzlich Funkstille?

    Es geht hier nicht um mich, deswegen kenne ich nicht alle möglichen genauen Details, aber dieses Thema beschäftigt mich doch sehr.

    Mal eine kleine Geschichte vorweg.

    Ein hübsches, intelligentes Mädchen lernt einen netten Jungen kennen. Sie sind sich sofort sympathisch, er scheint sich immer mehr für sie zu interessieren (ist sogar ein bisschen verliebt), es folgen SMS, mehrere Dates, bis sie sich dann endlich küssen.
    So, danach schreibt er 1-2 SMS, u. a., darüber, wie schön doch der Kuss war, sie beantwortet diese, meldet sich dann zuerst und - nichts. Es kommt keine Antwort, Funkstille.

    Ähnliches wiederholt sich ein paar Mal - mit verschiedenen Männern.

    Und jetzt meine Frage: Woran könnte es liegen? Schreibt einfach mal alles, was euch dazu einfällt, auch wenn die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #2
    Vielleicht meldet sie sich zu viel und er fühlt sich eingeengt?

    Juvia
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #3
    Das ganz sicher nicht, sie ist eher eine, die sich zu wenig meldet, so dass die Männer schon eher beleidigt sind deswegen. Sie schlägt auch fast nie etwas vor, klammert sich also ganz bestimmt nicht, sondern ist eher ein wenig abweisend. Meist meldet er sich 2-3 Mal zuerst und dann sie (höchstens einmal hintereinander), dann wieder er ein paar Mal usw.
     
  • XXXKUSSXXX
    Gast
    0
    4 Februar 2004
    #4
    Vielleicht wollen sie nur den Kuss und denken dann, dass sie alles erreicht haben, was sie wollten - und verlieren das Interesse...
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #5
    Naja, das würde ich ja noch verstehen, wenn sie sie ins Bett kriegen wollten (sie ist immerhin 18, also kein Kind mehr), aber ein Kuss? Und wieso melden sie sich dann unmittelbar danach mit "Das sollten wir unbedingt wiederholen!"
     
  • XXXKUSSXXX
    Gast
    0
    4 Februar 2004
    #6
    Ups... hab übersehen, dass ja auch mehrere dates folgten...
    Hmm... vielleicht verlieren sie das Interesse, weil das Mädel ihnen doch nicht so gut gefällt, wie sie dachten.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #7
    Das ist wahrscheinlich schon so, aber warum dann so plötzlich?
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    4 Februar 2004
    #8
    Vielleicht haben die Kerle irgendwie Schiss? Könnt ja sein dass sie plötzlich doch keine Lust auf ne feste Bindung oder sowas haben und die leichteste Methode das jemandem beizubringen is dann wohl sich nich mehr zu melden :rolleyes2
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #9
    Aber gleich alle? Es geht ja noch nicht mal um eine Beziehung, wenn jemand davon spricht, dann sind es eher die Männer. Naja, und laut "Zeugenaussagen" ist sie auch nicht die schlechteste Küsserin. :zwinker:
     
  • anna_19
    Gast
    0
    4 Februar 2004
    #10
    ui genau dasselbe ist mir bestimmt schon 2 od 3 mal passiert und ich kann dir wirklich nicht erklären wieso. Ok der eine wollt mich nur ins Bett bekommen aber bei dem anderen weiß ich echt nicht wieso er sich auf einmal nicht mehr gemeldet hat. Vielleicht war ich dann plötzlich über Nacht doch nicht mehr sein Typ, keine Ahnung, Rätsel Mann eben :zwinker:
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #11
    @Anna: Ist schon ein Rätsel, oder? V. a., weil davor die Typen MIR die ganze Zeit erzählen, wie toll sie ist (auch charakterlich) usw. und dann sowas...!?!
     
  • anna_19
    Gast
    0
    4 Februar 2004
    #12
    Ja das ist echt merkwürdig. Siehst du denn noch irgendeinen von ihren Dates? Denn dann würd ich die einfach mal offen darauf ansprechen, ansonsten wüßt ich auch keine andere Lösung. Ich hab damals meinem Typ hinterhertelefoniert und ihn per SMS gefragt was los ist u ob ich was falsch gemacht hab, aber da kam nix zurück. Tja, am schluß muß man es wohl akzeptieren, aber verstehen werd ich es auch nie.

    Liebe grüße
    anna_19
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #13
    Voll der Idiot.

    Soweit ich weiß, hat sie keinem von ihnen hinterhertelefoniert oder so...
    Ich seh' sie eher nicht, aber einer von denen meldet sich wieder bei ihr seit ein paar Wochen (nach 1 Jahr!!!).

    Versteh' einer die Männer!!!
     
  • anna_19
    Gast
    0
    4 Februar 2004
    #14
    mmmh komisch, da hat sich wohl das schlechte Gewissen bei ihm gemeldet od ihm ist eingefallen dass es damals noch n liebes Mädchen gab mit dem was laufen könnte *g*

    Ich weiß nicht, aber könnte es sein, dass manche Männer zu feige sind um einer Frau zu sagen, dass sie doch keine Gefühle haben und nicht wirklich mehr wollen und sich dann lieber aus dem Staub machen? Eine andere Erklärung hab ich wirklich nicht dafür.

    *kopfschüttel*
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    4 Februar 2004
    #15
    Ich eigentlich auch nicht, aber

    1. Warum erzählen sie dann MIR sogar etwas von ihren Gefühlen ihr gegenüber?
    2. Sie wollen sie ja noch nicht mal ins Bett kriegen...
     
  • Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    3
    Single
    4 Februar 2004
    #16
    Sowas ist mir jetzt passiert nur halt umgekehrt.
    Auf einmal hat sie den Kontakt reduziert (ok sie hatte auch nen Freund), aber wieso trotzdem auf einmal und ohne Erklärung?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 Februar 2004
    #17
    *g*

    Ging mir auch schon 2 mal so ähnlich.

    Der eine hat an einem Abend endsviele Anspielungen gemacht, und Vorschläge. Nur nichts ist davon gemacht worden! Zu nem Kuss kams allerdings no net. Irgendwann meinte er zu einem Kumpel: "Ich will nichts von ihr!". Ewiges Hin und Her.

    Der andere hat mich trotz Freundin angebaggert! Mit der Freundin war grad mächtig Stress. Er meinte er liebt sie nimmer und will mit mir zusammen sein, wir mailten und telefonierten viel, gingen auch zusammen weg. Als seine Freundin davon Wind bekam, legte sie sich ins Zeug und bemühte sich wieder. Zuerst sagte er, er weiß net, für wen er sich entscheiden soll. Und irgendwann hieß es, er hat zu wenig Geld für SMS. Bis ich ihm auf die Eisen stieg und sagte, er soll mir endlich sagen, was Sache ist. Da kams: "Zwischen mit und meiner Freundin ist wieder alles in Ordnung!". Ansonsten wüsst ichs bis jetzt no net!

    Männer sind manchmal so feige Schweine, der Wahnsinn.
    Wenn schon laufen, dann wenigstens den Weg des geringsten Widerstands!
     
  • Q&A
    Q&A
    Gast
    0
    5 Februar 2004
    #18
    Vielleicht sind sie generell nicht an einer BEZ oder ähnlichem mit diesem Mädchen interessiert ... Vielleicht mögen Sie sie garnicht ( vopm Charackter ) und wollten sich nur etwas Beweisen, dass Sie sie 'erobern' könntent wenn sie wollten , was sie sich mit dem KUSS bewiesen haben .

    Sie haben kontakt, treffen sich, flirten, daten, smsen, telefonieren, dann komt der Kuss -> Ziel erreicht , ...

    Oder Sie sind zu stolz und wollen dass das Mädchen Paik kriegt und anfängt den Männern hinterherzulaufen ....

    EIns von beiden wäre nögluich ...

    das zweite wohl eher
     
  • Celina83
    Celina83 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.336
    121
    0
    Verheiratet
    5 Februar 2004
    #19
    Ich glaube manche Männer unterscheiden stürzen sich gefühlsmäßig zu sehr in eine Kennenlerngeschichte und reden gleich von Beziehung und "Verliebt-sein"... Dann merken sie aber nach den Dates, dass diese Frau genauso ist, wie alle anderen Flirts zuvor und ziehen sich gänzlich zurück... Höre sowas immer wieder...

    Hat bestimmt nichts mit dem Mädel zu tun (vielleicht zieht sie immer den gleichen Typ Mann an...) wenn sie nicht zu anhänglich ist...

    lg
    cel
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    5 Februar 2004
    #20
    Das könnte schon sein - aber nur ein Kuss?

    Nein, das würde ich ganz außer Betracht ziehen, so viel ich weiß, mag sie vom Charakter fast jeder Mensch.


    Ja, das könnte auch eine Möglichkeit sein. Aber woher kommt sowas? Was bringt es ihnen, wenn sie ihnen nachläuft?

    @Celina: Das mit der Kennenlern-Euphorie hört sich auch nicht schlecht an.

    Aber mal ehrlich: Warum passiert das mir und vielen anderen Mädels z. B. nicht und ihr ständig? Obwohl sich - soweit ich weiß - viel mehr Männer in sie verlieben, als in mich?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten