Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    20 April 2008
    #1

    Plötzlich (Sperma)Allergie?

    Hey,

    also mir ist gestern etwas komisches passiert, etwas das ich vorher noch nicht hatte. Ich hatte gestern mit meinem Partner Sex, an dessen Ende er mir auf den Bauch gespritzt hatte. Ich bin danach ganz normal duschen gegangen, hab mich abgetrocknet und ein frisches T-Shirt angezogen - das am Bauch aber plötzlich total an zu kratzen fing. Es fühlte sich an als wären unter dem Shirt überall kleine Stacheln. Ich dachte es lag am Shirt und nahm das was ich vorher auch schon den ganzen Tag getragen hatte. Das gleiche Spiel und es wurde schlimmer und schlimmer, dass ich mir irgendwann das Shirt hochkrempeln und Bauchfrei laufen musste. Irgendwie fiel mir dann auf, dass es genau da weh tat, wo ich vohrher auch sein Sperma abbekommen habe. :ratlos: Die Haut war ganz leicht gerötet und hat ganz kleine, feine Pustel geworfen, die dann aber nach 30 Min. wieder weg waren. Aber das Gefühl das der Stoff ziept und piekst war erst nach 2 Stunden wirklich weg. Wer schon mal in einen Kakuts gerannt ist, wird wissen wie es sich in etwa anfühlte.

    Das erste was mir einfiel war 'ne allergische Reaktion. Wir verhüten sonst immer zusätzlich noch mit Kondom, gestern kam es das erste mal seit langen vor das wir es weggelassen haben.

    Kann man ganz plötzlich eine Allergie entwickeln? Hat jemand Erfahrungen damit?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    20 April 2008
    #2
    Und vorher hattest du noch nie was in die Art festgestellt?


    Vielleicht einfach nochmal probieren? Dann könnte man zumindest sagen, ob es wirklich daher kommt und nicht ein ungünstiger Zufall oder eine Kombination war.
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    20 April 2008
    #3
    Hallo!
    Ich hab eben ein bisscehn gegoogled.
    Dort steht, dass eine Spermaallergie plötzlich auftreten kann.
    Wiki sagt:
    Könte also durchaus zutreffen, wenn auch sehr selten.
    Geh am Besten mal zu einem Dermatologen und lass einen Allergietest machen, denn
     
  • WIeSeL.ger
    WIeSeL.ger (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    20 April 2008
    #4
    Ihr Diskutiert doch hier im Forum wie man Sperme "lecker" macht. Sprich wenn man was im Körper aufnimmt das das ins Sperme "übergeht".

    Wäre es dan vll möglich das er was gegessen oder getrunken hat was dann im Sperme "ist" und du nicht verträgst...??
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    20 April 2008
    #5
    Off-Topic:
    Sperma


    Sowas in der Art meinte ich mit ungünstiger Kombination :zwinker:
     
  • User 53338
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    20 April 2008
    #6
    Nein, da hatte ich ihn schon gefragt, was er gegessen hat, aber da war nichts. Ich würds schon gern mal noch mal ausprobieren :zwinker: aber es war auch schon recht unangenehm, etwas auf das ich gut verzichten könnte. Huh. :ratlos:

    Wschmittel habe ich auch dasselbe benutzt wie immer, das hätte ich sonst vermutet und es war wirklich genau da, wo das Sperma vorher war.
     
  • WIeSeL.ger
    WIeSeL.ger (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    24 April 2008
    #7
    Vll was übersehen...
    Ich glaub schon das es sowas ist...

    Oder vll du was genommen hast.... z.b. creme...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste