Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ronnyho
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2010
    #1

    Planung für Antrag

    Hallo Ihr Lieben da draußen,

    Ich bin jetzt seit fast 3 jahren mit meinen Schatz zusammen. Sie wird jetzt mit ihrer Ausbidung fertig und ich möchte ihr gerne ende dieses Jahr einen Heiratsantrag machen. Wir haben schon öfters darüber gesprochen doch sie hat keine ahnung wann, hab auch immer gesagt wir lassen uns noch zeit was sie halt hingenommen hat obwohl sies lieber schon bald hätte.

    Nun möchte ich ihr bis zum eigentlichen Antrag im September/November so kleine hinweiße geben nichts eindeutiges aber so kleine sache die darauf hindeuten könnten...

    Habt ihr schöne Ideen???

    Mfg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. An die Mädels : Wie findet ihr den Antrag?
  • Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.204
    133
    28
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2010
    #2
    Wie alt seit ihr denn?

    Ich würde keine Hinweise geben. Da ist doch dann die schöne Überraschung kaputt :smile:
     
  • ronnyho
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2010
    #3
    20 und 21 soll ja nich direkt sein nur so kleine un eindeutige hinweiße
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    15 Juni 2010
    #4
    Wozu denn Hinweise?
     
  • User 96994
    Öfters im Forum
    739
    68
    92
    nicht angegeben
    15 Juni 2010
    #5
    Sag mal ein Bespiel, ich hab keine Ahung was du dir darunter vorstellst. Würde aber auch keinerlei Hinweise besser finden! Am Ende findet sies doch schneller raus und die Überraschung ist kaputt.

    Off-Topic:
    finde übrigens dass ihr echt verdammt jung seid... wohnt ihr denn schon zusammen? Also wisst ihr wie es ist "richtig miteinander zu leben"? 3 Jahre sind auch nicht wahnsinnig lange, ich würde lieber noch einige Jahre warten


    edit: du hast am 01.05.2009 geschrieben dass ihr 1 Jahr zusammen seid, dann könnens jetzt nicht 3 sein oder?
     
  • Riot
    Gast
    0
    15 Juni 2010
    #6
    Eindeutige Hinweise? :ratlos: Das nimmt doch die ganze Spannung!
     
  • ronnyho
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2010
    #7
    nein keine eindeutigen hinweise, zum beispiel in einer sms schreiben in einen alltäglichen text " du weißt ich liebe dich, in guten wie in schlechten zeiten"... solche keinigkeiten
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    15 Juni 2010
    #8
    Aber wozu die Hinweise?
    Willst du erstmal abchecken, ob sie überhaupt ja sagen würde oder was soll das sonst?
     
  • User 96994
    Öfters im Forum
    739
    68
    92
    nicht angegeben
    15 Juni 2010
    #9
    ich finde das wäre schon ziemlich eindeutig.
     
  • Daphne
    Daphne (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    173
    43
    13
    Single
    15 Juni 2010
    #10
    Ich finde die Idee mit den Hinweisen nicht so gut.
    Denk dir lieber etwas richtig besonderes und persönliches für den eigentlichen Antrag aus :smile:
     
  • User 93633
    User 93633 (33)
    Meistens hier zu finden
    699
    128
    174
    Single
    15 Juni 2010
    #11
    Finde ich auch. Ich fänds viel schöner, total ahnungslos (im bezug auf den Antrag, jaja haha..) zu sein und dann völlig überrascht zu werden. Gerade wenn sie es sich eh schon wünscht.
    Lass sie lieber zappeln, sie wird sich dann sicher umso mehr freuen, als hätte sie einen Verdacht.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.124
    198
    957
    Verheiratet
    15 Juni 2010
    #12
    Ich fänds auch schöner davon komplett überrascht zu werden, gerade wenn sie denkt dass du noch länger warten willst... Sonst wartet sie ja schon ungeduldig bist du den Antrag endilch machst.
    Nene, mal lieber schön aus der völligen Unwissenheit heraus :zwinker:
     
  • Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    103
    8
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2010
    #13
    Ich stimme den anderen zu, Überraschung ist top! :smile:

    An was hast du denn gedacht? Stilvoll mit schicken Dinner, Kerzen und du auf Knien (Knieen??) vor ihr?
    Oder doch eher so wie die tollen Videos aus Amerika (DeineRöhre lässt grüßen :zwinker:) im Disneyland mit Showeinlage?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste