Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Xantina
    Xantina (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #1

    Porno

    Hallo ihr Lieben!

    Meine Bitte richtet sich heute mal in erster Linie an die Jungs. Seid doch so nett und informiert mich mal darüber, was so eure Lieblingspornos sind. Ich wäre auch dankbar für konkrete Titel.
    Der Hintergrund liegt darin, dass ich mit meinem Freund zu gerne mal einen Porno zusammen anschauen würde, aber er da keine große Lust zu hat, weil er sagt, ihm bringt es erotisch gesehen nichts. Ich allerdings würde es schon mal gerne ausprobieren.

    Danke schonmal, Xantina :smile:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Porno
    2. Pornos
    3. pornobilder
    4. Inzest Porno sammlung
    5. Pornokino Erfahrungen
  • NewFishbone
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Verliebt
    14 April 2004
    #2
    komische bitte :schuechte
    von den weiblichen Mitmenschen hört man
    solche wünsche eher selten aber bitte:

    die filme der gina wild reihe zum beispiel. (nr.4) :link: :zwinker: :bandit:

    naja.
     
  • Eric Draven
    0
    14 April 2004
    #3
    Also ich persönlich halte nicht viel von stupiden Rammel-Filmen.
    Recht intressant fanden mein Schatz und ich die mehrteilige Reihe:
    Geschichte der O, dürfte es in jeder guten videothek geben.
    Ist nicht direkt Hardcore, aber auf jeden Fall mehr als nur Erotik.
    Recht anspruchsvoll, ich würde sagen aus Mitte der 80er Jahre.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    14 April 2004
    #4
    Hmm also bei Filmen wo ne Frau dem Mann einen böläst aber immernur den Abschluss also wenn er kommt oder so. Am besten in 5 Minuten Clips. Da werd ich immer richtig geil. Darf aber nicht "in den Mund fi****" sein sonder schöner Blowjob. Weiß leider nicht ob es sowas zu kaufen gibt oder ob man sich sowas zusammenstellen muss.

    evil
     
  • dirk diggler
    0
    14 April 2004
    #5
    Hallo,

    leider kann ich Dir mit einem konkreten Titel nicht aushelfen, da ich den Titel des Films den ich meine vergessen habe. Aber evtl. bekommst Du ihn ja selbst heraus oder hier weiss es einer. Dies war das erste Mal, das ich einen richtigen Porno im oeffentlich-rechtlichen Fernsehen gesehen habe und zwar auf NDR am Sonntag vor 4 Wochen. Im Mittelpunkt des Films, steht eine sexuell nicht ausgelastete junge Pariserin, die zunaechst mit einem Mann ihrem Partner fremd geht und sich einfach im Sex fallen laesst und ihre Traeume auslebt. Spaeter laesst sie sich von ihrem Psychiater in Bondage einfuehren und am Schluss des Filmes werden in Bilderkollagen und rasanten Schnitten ihre sexuellen Traeume dargestellt. Meines Wissens ist dieser Film der einzige Porno der mehrere Preise, unter anderem in Cannes und Venedig, abgeraeumt hat.

    Eine Szene moechte ich Dir nicht vorenthalten, da es fuer mich mit das Erotischste war, was ich je gesehen habe. Beide Partner knien gegenueber, sie schaut auf seinen errigierten Penis und sagt, "Ich mag grosse Schwaenze, ich finde ein Mann muss einen grossen und dicken Schwanz haben". Dann nimmt sie seinen Penis ganz fest in die Hand und mastubiert ihn ganz langsam und man sieht wie seine Eichel immer von der Vorhaut bedeckt wird und dann wieder freigelegt wird waehrend sie nur den Blick fuer seinen Penis hat. Ich habe bis dahin nicht gewusst wie erotisch auch Handbetrieb sein kann.

    Obwohl die Darsteller und auch die Darstellerin nur ganz durchschnittliche aussehende Menschen sind, so ist der Film aufgrund seiner Realitaetsnaehe der beste Porno den ich je gesehen habe.

    Gruss
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #6
    Ich mag eigentlich sehr gerne die Filme von der Produktionsfirma "Private". Top Favorit ist z.b. für mich die erotische Abwandlung mit Story "Gladiator". Ist allerdings meist alles auf Englisch!

    LG misoe

    Deutsche Filme kann man eigentlich selten empfehlen, da ist viel sch... bei!
     
  • NewFishbone
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Verliebt
    14 April 2004
    #7
    richtige Pornos (keine Erotikfilme)
    haben auch normalerweise keine Story.

    je beschissener die Story und die Dialoge desto besser der Porno.

    zwischen porno und erotikfilm gibts schon unterschiede.
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (40)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    14 April 2004
    #8
    Auch noch einmal in diesem Thread. Bitte weder Filmtitel noch Inhaltsangaben posten. Andernfalls wird der Thread geschlossen bzw . gelöscht. Nutzt für einen diesbezüglichen Auustausch bitte. PNs. Vielen Dank.
     
  • Xantina
    Xantina (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    14 April 2004
    #9
    Danke für eure Antworten.
    Wenn ihr noch eine weitere konkrete Empfehlung habt, könnt ihr sie mir ja per PN schicken.

    Vielen Dank, Xantina
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.045
    248
    676
    Single
    14 April 2004
    #10
    Ich sehe am liebsten Pornos mit Lesben oder Frauen, die SB betreiben. Das ist aber sicher Geschmackssache. Daher keine direkte Empfehlung von mir. :kiss:
     
  • Space-max
    Space-max (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    16 April 2004
    #11
    Also der beste lesbenporno allerzeiten ist wohl, meiner meinung nach Pink Velvet. Unheimlich geil, auch für frauen geeignet, die auch mal frauen anschauen. ist gefühlvoll und trotzdem ein sehr guten hartcore porno.
     
  • 16 April 2004
    #12
    ich raff nicht, wieso hier keine porno-titel genannt werden dürfen - jeder redet hier von blasen, ficken, lutschen, spritzen - andere worte werden in titeln auch nicht verwendet.
     
  • Eric Draven
    0
    16 April 2004
    #13
    Ich finds auch bisel übertrieben, das hat nicht wirklich was mit dem Jugendschutzgesetz zu tun.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste