Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Eric Draven
    0
    19 April 2004
    #1

    Pornographiekonsum

    Mich intressiert mal, wie oft ihr so generell Pornographie übers Internet konsumiert.
    Grund dafür ist ja die rasante Ausbreitung von Pronographie und die damit eventuell verbundene Enttabuisierung von Pornographie allgemein und bestimmten Sexpraktiken speziell.

    Edit:
    Ich sehe gerade, ist nen kleiner Fehler passiert.
    Wenn ihr Pornographie ablehnt, wählt doch bitte die letzte Kategorie.
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.623
    198
    528
    Verliebt
    19 April 2004
    #2
    Ich konsumiere keine Pornographie im Internet. Heisst ja übersetzt "Dreck- oder Schmutzbeschreibung" - also nichts für mich, denn ich halte Sex für etwas absolut Anständiges :tongue:

    Natürlich hab ichs im Internet auch schon versucht. Aber entweder kostete der "Dreck", oder ich hatte plötzlich eine Invasion von Webseiten auf dem Bildschirm...
     
  • AustrianGirl
    0
    19 April 2004
    #3
    warum gibt es kein: Weiblich: Gar nicht?

    AG
     
  • Eric Draven
    0
    19 April 2004
    #4
    Weil ihr Frauen gefälligst Pornographie gucken müsst :grin:

     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    19 April 2004
    #5
    Im Internet schau ich mir sowas net an,
    es gibt ja eh meistens nur diese Dialer-Bezahl-
    Dich-tot-Seiten. Wenn, dann schau ich Pornos
    aus der Videothek oder aus dem
    Studentenwohnheimintranet von meinem Freund :smile:

    Auri
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    19 April 2004
    #6
    Naja, Pornographie konumieren tue ich in dem Sinne auch nicht. aber ich surf ab und zu mal auf Seiten vorbei, wo es um Aktfotographie geht, leider manchmal auch nur im weiteren Sinne. Aber eigentlich intereesiert mich nur die Fotografie im Internet und da dann speziell Portrait und Akt.

    LG misoe
     
  • Sevcop
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 April 2004
    #7
    Seit ich ne Freundin hab, schau ich gar keine mehr an.Aber ich hab eigentlich noch nie richtig pornos gekuckt, nur echt selten.
    Und jetzt wendern nur mal mit ihr zusammen ^^
     
  • 123hefeweiz
    0
    19 April 2004
    #8
    Naja, wörtlich übersetzt heißt es "Darstellung von Prostituierten" (eine 'porneia' ist eine Bordsteinschwalbe).

    Zum Topic: ich war mal eine Zeitlang (zwei oder drei Monate) auf so einer Flatrate-Seite aus D angemeldet, wo man für ca. 10 Euronen Streaming-Videos und Bildersammlungen begucken konnte... war aber nicht so der Knaller *g*

    Gruß
    hefe
     
  • Eric Draven
    0
    19 April 2004
    #9
    Meine Erfahrungens ehen eher so aus, daß die meisten Jugendlichen sehr wohl wissen, daß man unmengen an Pornographie konsumieren kann im Netz, ohne einen Cent ausgeben zu müssen.
    Heutzutage konsumieren ja schon 13 Jährige auf LAN Partys pronos en masse.
    Aber ich bin mal weitehin auf die Umfrage gespannt.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    19 April 2004
    #10
    ..naja, ab und an mal mit meinem freund-wieso nicht :bandit: (aber nur von der videothek, nichts vom i-net)
     
  • Lotusbaum
    Gast
    0
    19 April 2004
    #11
    Ab und zu schau ich auch mal.
    aber eher auf privaten Seiten.
    Durch meinen Ex weiß ich auch wo ich suchen muß um an wirklich private Seiten zu kommen und kein Geld ausgeben muß. :zwinker:

    Aber wie gesagt, nur ab und zu.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    19 April 2004
    #12
    :zwinker: das sagen sie dann alle
     
  • cat85
    Gast
    0
    19 April 2004
    #13
    ich klick jetzt mal bei ablehnen, obwohl ich es nicht ablehne, sondern nur nicht konsumiere, schon gar nicht übers Internet...
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.045
    248
    676
    Single
    19 April 2004
    #14
    Ich konsumiere nur Pornos aus dem Sexshop bzw. Videothek. Leider gibts dafür hier keine Klick-Möglichkeit. Im Web ist mir das zu teuer, zu unsicher (zugemüllt mit anderen Webseiten und Fenstern, Dialer u.a. Abzocke) und die Bildqualität nicht annähernd so gut wie bei Video/DVD oder Sexheftchen. :kiss:
     
  • dark eyes
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    19 April 2004
    #15
    Ab und zu, also nicht täglich, schaue ich mir so etwas im Web auch an. Spricht ja nichts dagegen sich nette Fotos von netten Mädels anzuschauen. Mir reichen da aber die kostenlosen Seiten, von denen es im Englischsprachigen Raum mehr als genug gibt. Die Deutschen Seiten meide ich wie die Pest, da man dort meistens mit Dialern etc abgezockt wird oder irgendein X-Check verlangt wird. Bloß Seiten zur Aktfotografie, wo die Fotografie im Vordergrund steht, gibt es wohl leider nicht so viele, bei denen man dann auch nichts bezahlen braucht.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    20 April 2004
    #16
    Im Web schau ichs gar nicht.
    Ach doch *G* - wenn im Chat mal wieder das Thema TV6 kommt, dann guck ich maximal 1min in den Livestream - nur kommt da meist nur Müll :zwinker:

    Ne, aber wie gesagt: Im Web von diversen Geschichten abgesehen,gar nicht.
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    20 April 2004
    #17
    Also so hin und wieder schon mal. Es gibt ja im Internet auch nicht so Bezahllastige Seiten. :bier:

    evil
     
  • Ghostdog
    Gast
    0
    22 April 2004
    #18
    hi!

    Früher, vor so 4-5 Jahren habe ich ne zeitlang mal exzessiv Pornos im I-net konsumiert. Damals war nämlich die Zeit, wo es jede Menge Passwortseiten im Netz gab mit deren Hilfe man sich temporär auf kostenpflichtigen Seiten einloggen konnte, das war ein Spaß... :grin:
    Heute ist das leider kaum mehr möglich, weil die Anbieter von kostenpflichtigen Seiten ihre Sicherheitsvorkehrungen drastisch verstärkt haben, so daß man nur noch mit Hackerkenntnissen reinkommt. Das ist mir aber zu aufwendig bzw fehlt mir das Know-how:zwinker:
    Schaue heutzutage nur noch gelegentlich auf diverse englische Freesites. Allerdings steht die Anzahl der Freepages im umgekehrten Verhältnis zu deren gebotener Qualität. Die Bilder oder Filmchen wiederholen sich regelmäßig, weiterhin gibt es zu hauf versteckte Links zu kostenpflichtigen Angeboten, Pop-Ups & Dialer, so daß man schnell die Lust verliert.
    Zum Glück gibt es heutzutage andere sehr ergiebige Quellen, ich sag nur "IAHHH!":zwinker:
     
  • Cora
    Cora (59)
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    2
    Verheiratet
    22 April 2004
    #19
    ich hab mal für "eher selten" gestimmt, und auch die "alle zwei Wochen" sind noch zuviel. Wenns nur ums Intenet geht.

    Mein Man und ich schauen uns viel lieber zusammen einen Video an. Haben im Schlafzimmer nen Fernseh mit Videogerät und das ist viel gemütlicher als vor dem PC.[​IMG]
     
  • december
    december (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    101
    0
    in einer Beziehung
    22 April 2004
    #20
    Es gibt kostenlose Seiten wo man im Netz Pornos kucken kann? *überracht bin*
    Ich kenn nur die wos die Bildchen kostenlos gibt oder diese 2 Sekunden Filmchen.
    Kuck mir schon ab und an mal wlche an aber da nutze ich andere Quellen als Internetseiten oder Videothek :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste