Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2007
    #1

    PROBLEM: handy lässt sich nicht mehr einschalten

    riesig: mein SE k610 ist nun "schon" ein halbes jahr alt und funktioniert nicht mehr.
    es kam ja schon ein paar mal vor, dass es plötzlich aus gig, aber dann ging es auch einfach wieder an. diesmal hab ich ne simkarte gewechselt, wollte es wieder einschalten und was passiert: nichts, außer dass oben ein kleines rotes licht aufblinkt. toll!!!

    hat jemand ne idee, wo das problem liegen könnte?
    besonders super ist der zeitpunkt, da ich noch für 6 wochen im ausland sein werde...
     
  • ~magic~
    Gast
    0
    20 Juli 2007
    #2
    Funktioniert es denn mit der alten Simkarte noch?
     
  • User 11466
    Sehr bekannt hier
    1.038
    168
    434
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #3
    Vielleicht mal beim Hersteller schauen? Die Sony-Ericsson-Seiten sind sehr kundenfreundlich ...
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    20 Juli 2007
    #4
    mach mir keine Angst jetz.. in dem Jahr wo ich das Handy hab ist mir das auch schon des öfteren passiert dass das Display HELL aufleuchtete und wenn man dann was drückte fing es an zu flackern und dann ging es entweder von selbst wieder in Standby oder ich musst es aus- und wieder anmachen :ratlos:

    ist das Handy mit nem Prepaidangebot verbunden gewesen? weil da hatten wir uns auch mal n Handy mit kaputt gemacht, durchs Simkarten tauschen :grin: oder ist das Handy generell mit SIM Lock?

    vana
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2007
    #5
    nein, ist aus nem vertrag.
    hab aber die simkarte häufiger gewechselt die letzten 2 wochen, da ich im ausland bin und mir hier ne heimische simkarte gekauft habe, da das sms schicken so billiger ist. ich weiß, dass das nicht gut ist, aber davon sollte ein handy doch nicht plötzlich komplett funktionsunfähig werden, oder?

    es funktioniert mit keiner simkarte mehr, auch akkutauschen hat nichts gebracht :frown:

    dann muss ich es wohl einschicken, sobald ich zuhause bin. das kann ja nicht sein!
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #6
    es gibt auch Verträge mit SIMlock.. das macht T-Mobile ganz gerne..

    fazit: liegt es wirklich daran, wirst du keins von denen erstattet bekommen..

    ja es kann daran liegen- wir hatten das mal gemacht.. und da ging es nur um zwei Tage, zwei deutsche SIM Karten getauscht und danach ging eins net mehr.. oO

    vana
     
  • *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.766
    123
    1
    vergeben und glücklich
    21 Juli 2007
    #7
    mein handy hat aber kein simlock.
    ich denke schon,dass ich das erstattet bekommen werde.
    es geht nicht an, dass ein fast neues gerät kaputt geht, wenn ich mal ne simkarte austausche... da werd ich schon aufn putz hauen, falls die stressen sollten. auf jeden fall scheint es ein softwarefehler o.ä. zu sein... ich wäre nicht die erste, die ein relativ neues SE-handy einschicken muss. kenne ich aus meinem freundeskreis. und da ging das auch einwandfrei. von daher mache ich mir wenig sorgen, dass die das nicht kostenlos repaieren.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.075
    168
    528
    Verheiratet
    21 Juli 2007
    #8
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    21 Juli 2007
    #9
    ja wegen dem An/Aus Problem *g ..

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste