Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sportfreundin
    0
    13 April 2004
    #1

    probleme mit penisstellung

    hallo,

    mein freund (19) und ich haben leider ein paar probleme wegen seiner penisstellung. bei erregung liegt dieser relativ eng am bauch an und es ist nicht möglich ihn bis zum 90° winkel vom bauch abstehen zu lassen bzw. hinzubiegen. nicht einmal zum blasen finden wir mehr als eine stellung und reiterstellung und hündchenstellung und so würden demnach gar nicht gehen.

    kennt ihr irgendwelche (stellungs-)tipps? habt ihr die gleichen probleme? sonst irgendwelche (lösungs-)vorschläge?

    gruß sportfreundin
     
  • dark-devil
    dark-devil (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 April 2004
    #2
    :smile2: Ja so was wie dehn übungen, mit gewichten und so.

    ne scherz weiss ich auch nicht. kann mann dan nicht echt so was wie dehnung machen ich habe mal gehört das dann die sehnen ausleiern.
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    13 April 2004
    #3
    ----> vielleicht mal zum Urologen gehen?
     
  • sportfreundin
    0
    13 April 2004
    #4
    das mit den gewichten fand mein freund nun etwas komisch, weil er nicht sicher ist, ob man das dann wirklich so dehnen können soll (bringt ja auch nichts, wenn es dann nur weh tut...)?!

    und das mit dem urologen ist ja ansich klar, wollten nur hier schon mal ein paar antworten bekommen ;-)
     
  • ntm
    ntm
    Gast
    0
    13 April 2004
    #5
    hiho

    also ich wuerds auch ma bissl mit dehnuebungen probiern.. aber auf jedenfall nen arzt oder so aufsuchen bzw. anschreiben (gibt doch so foren mit fachleuten)!

    uebrigens netter nick, das neue sporties album rockt :smile:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    13 April 2004
    #6
    Also ich bin im gleichen Fall, ausser dass ich meinen Penis wenn er voll steif ist nicht mal um die Hälfte von waagrecht runter kriege (meine Freundin nennt ihn "Türklopfer" und liebt es, ihn an den Bauch schnellen zu lassen :tongue: )

    Ich war schon beim Urologen (wegen Anderem) und habe ihn gefragt. Er sagte, das sei ein Jugendproblem und gebe sich mit dem Alter von selber. Also keine Behandlung...

    Das mit den Dehnübungen würde ich lassen, da geht eher was kaputt als dass es besser wird.
    Stellungen gehen halt nicht alle, aber Reiter oder ich Oben (wenn wir ganz aufeinanderliegen) ist super.
     
  • Kyruss
    Kyruss (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    1
    nicht angegeben
    13 April 2004
    #7
    ich würde ma sagen dehnungen,
    aber ma ne frage an den freund...
    is dir das nie aufgefallen? hast doch sicher schon n paar pornos gesehen, da fällt einem doch auf das da irgendwie n unterschied is. ich meine, du hättest schon längst mit dehnübungen anfangen können :smile:

    aber ich würde trotzdem mal zum ul und anfragen ob er da nich ne Pimmel-Bieg-Dich-Maschiene hat *g*


    (sry, wenns n bisschen verarschend rüberkommt^^)
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    13 April 2004
    #8
    Wo habt ihr denn studiert ?

    Dehnübungen ... *kopfschüttel*

    Wenn der schlaff ist, hängt er runter.
    Also meint ihr, man müßte ihn im steifen Zustand dehnen ?
    Ja ?

    :angryfire

    Dann dehnt doch mal ein bisschen euren eigenen !
    Wär doch echt lustig, da so rumzudehnen ?
    Na los, macht doch ...

    Und ?
    Meldet euch mal in nem Jahr, obs was gebracht hat, ja ?
    :wuerg:
     
  • Kyruss
    Kyruss (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    1
    nicht angegeben
    13 April 2004
    #9
    emotion, das mit dem dehnen is richtig... es geht.
    übrigends habe ich nicht studiert aber ich weiss das man wen man schon so aufn putz haut auch eine eigene möglichkeit geben sollte, wen du dich schon darüber beschwerst das es ja ach so falsch is :tongue:
     
  • afferl
    Gast
    0
    13 April 2004
    #10
    also normalerweise sind männer ja enttäuscht wenn der gute nicht bergauf steht...
    ist eine frage der bänder, die "leiern" mit der zeit aus und je mehr sie ausleiern, desto stärker "hängt" er nach unten, wenn er eigentlich stehen sollt... :zwinker:
     
  • emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    930
    101
    0
    Single
    13 April 2004
    #11
    pass mal auf, du ... :cool1:

    Gleich geh ich zum Urologen, und frag den mal ...

    Nee, ich wollte im obigen Post noch einschränken, dass ich es nicht wirklich weiß.
    Hätte ichs doch nur getan *heul* :kiss:

    Aber vorstellen kann ichs mir nicht, dass es in "akzeptabler" Zeit (oder überhaubt) zu signifikanten Veränderungen kommt ?
    Hast du Erfahrungen ?
     
  • Kyruss
    Kyruss (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    93
    1
    nicht angegeben
    13 April 2004
    #12
    ich frage mich ja ob piercedbear das wirklich weiss oder auch nur geraten hat *g*

    ich weiss noch das ich damals mit etwa 13 als ich angefangen habe mit der SB immer etwas schmerzen hatte, weil er auch nich wirklich nach oben stand sondern mehr zum bauch, also hab ich ihn bei der SB immer etwas weggedrückt, so das es nich wirklich weh tat und nach 2-3 monaten war das auch vorbei
     
  • afferl
    Gast
    0
    13 April 2004
    #13
    tja das wirste wohl nie erfahren.. *g*
     
  • sXe
    sXe
    Gast
    0
    1 Mai 2004
    #14
    Ich weiss das ist ein uraltes Thema, aber meiner steht auch steil nach oben und ich hab keine Probleme mit dem Sex.

    Da ist zwar eine Art Widerstand und er lässt sich auch nicht rumschleudern wie vielleicht bei anderen, aber ich wüsste kaum ne relevante Stellung die ich nicht machen kann.

    Reiter, Löffel, Hündchen usw. geht alles.

    Verkrampft er vielleicht nur bei dem Gedanken daran wenn du ihn zu weite biegst?

    Wenn meiner vorgebogen wird macht er auch direkt wieder nen Satz zurück wenn man ihn loslässt.

    Kann mir nicht vorstellen das das iregndwann ausleiert, so oft wie er schon in Aktion war und sei es nur per Handbetrieb. :zwinker:
     
  • surfer2312
    surfer2312 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    1 Mai 2004
    #15
    Urologen aufsuchen und Fragen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste