Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • EsGibtReis
    Ist noch neu hier
    14
    3
    6
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2017
    #1

    Public Sex

    Hallo,

    meine Freundin und ich haben schon ein paar kleine Erfahrungen mit Public Sex... Masturbieren im Kino, blasen in der Umkleide.
    Wir waren auch mal in der Therme zum Nacktbaden aber da wollten wir dann doch keinen Ärger machen :grin: Habe zwar gelesen, dass in der Therme Bad Wildbad mal ein fickendes Päärchen zu sehen sein soll, war bei uns aber nicht der Fall.
    Wäre schön wenn uns jemand zusieht aber nicht wenn es dann irgendwie Ärger geben könnte.
    Kennt jemand eine gute Therme, Saune oder einen anderen guten Ort Raum Stuttgart/Karlsruhe/Mannheim... evtl sogar etwas weiter wenn es sich lohnt.
     
    • Interessant Interessant x 1
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. WM: public viewing & sex?
    2. Beim Public Viewing jemanden kennengelernt... und dann?
  • User 95651
    User 95651 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    1.574
    248
    1.315
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2017
    #2
    Wie wäre es mit einem Swinger Club?
    Da sind dann wenigstens Menschen, die das sehen WOLLEN und die ihr nicht belästigt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 14
  • EsGibtReis
    Ist noch neu hier Themenstarter
    14
    3
    6
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2017
    #3
    Wenn es da was gibt was nicht so puffig aussieht evtl
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.909
    398
    2.200
    Verheiratet
    18 Juni 2017
    #4
    Das wäre dann aber eine Therme die ich dann bestimmt nicht aufsuchen würde :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 6
  • User 136524
    Öfters im Forum
    752
    68
    186
    offene Beziehung
    18 Juni 2017
    #5
    Man kann sich im Internet Bilder anschauen, wie es da ausschaut... :zwinker:
     
  • EsGibtReis
    Ist noch neu hier Themenstarter
    14
    3
    6
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2017
    #6
    Oh man nur Spießer unterwegs.. :rolleyes:
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 10
  • User 157222
    Benutzer gesperrt
    378
    53
    65
    Verliebt
    19 Juni 2017
    #7
    Ich denke, dass das eher daran liegt, dass man im Kino einen Film schauen möchte ohne von sexuellen Handlungen fremder Leute gestört zu werden.
    Oder in einem Sessel mit Körperflüssigkeiten zu sitzen.
    Oder in Umkleidekabinen Rückstände findet.
    Oder in der Sauna Zeuge irgendwelcher Praktiken zu werden weil sich jemand nicht im Griff hat.
    Oder im Schwimmbad auch Kinder vor Ort sind.
    Oder, oder, oder.
    Das ist lediglich eine Sache von Hygiene, Anstand und Rücksicht auf seine Mitmenschen.
    Alles hat seinen Ort und seine Zeit.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 12
  • User 127708
    Sehr bekannt hier
    1.649
    198
    811
    Single
    19 Juni 2017
    #8
    Ich vögel auch in der Öffentlichkeit, aber nicht im Schwimmbecken oder in der Umkleide.
    Am Besten noch ohne Kondom, damit dann alles schön rausläuft.

    Was das mit spiessig zu tun hat weissich nicht.
    Geh in den Swinger Club, geht in den Park in die Wiese oder an einen Fluss.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • Speed
    Öfters im Forum
    304
    53
    47
    nicht angegeben
    19 Juni 2017
    #9
    Nutze bitte mal die Suchfunktion! Hier wurde das Thema Sex in der Öffentlichkeit schon oft erschöpfend diskutiert. Leider gibt es dabei immer wieder Unverbesserliche, die Rücksichtnahme mit spießig gleichsetzen! Ich bin es offen gestanden langsam müde mich an dieser Diskussion zu beteiligen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.843
    188
    1.083
    Single
    19 Juni 2017
    #10
    selber spießig, was? :grin:
    das sind übliche vorurteile ... :rolleyes:
    und auch ich bin es leid, rücksichtslosigkeit noch toll zu finden, nur weil wir bei PL sind..:rolleyes:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • User 163532
    Öfters im Forum
    232
    68
    263
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2017
    #11
    Das, was du als "spießig" bezeichnest, haben mir meine Eltern als gutes Benehmen beigebracht. Und an anwesende Kinder denkst du vermutlich ebenfalls nicht.

    Ich kann den Kick durchaus nachvollziehen, beim Sex beobachtet werden zu wollen und finde auch nichts Schlimmes daran. Aber dann doch bitte in einer Öffentlichkeit, die Rücksicht auf Andere nimmt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 7
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    19 Juni 2017
    #12
    Apropos Kick... Wenn ich sowas in meiner präferierten Therme/Sauna erleben würde, würde ich wohl ausnahmsweise mein gutes Benehmen vergessen und dem Drang nachgeben, den Fuß einmal richtig durchzuziehen. Dann wäre wohl an Sex die nächsten Monate nicht mehr zu denken...falls überhaupt.

    Ich hab nichts dagegen, wenn einmal jemand die Lust auf Sex draussen übermannt...aber sein Gehirn sollte man dabei nicht vergessen.
    Niemand möchte an einem Ort der Entspannung wild kopulierenden Hühnern zuschauen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Witzig Witzig x 1
  • Damian
    Doctor How
    8.033
    598
    7.215
    Verheiratet
    19 Juni 2017
    #13
    Spießer! :grin:

    Ich glaube du wirst hier mehr Leute treffen, denen du nicht das Wasser reichen kannst in Sachen Un-Spießigkeit, als dir lieb ist. Es sind aber eben auch viele Leute hier sehr sozial. Aus diesem Grund wirst du hier sicherlich keine Tipps finden, wie du andere Menschen effizient belästigen kannst, nicht "nur" weil wir da einen Straftatbestand haben dürften.
    Wenn du Tipps willst, wie ihr eure Fantasien umsetzen könnt, dann findest du hier sicherlich schon den ein oder anderen erfahrenen Menschen, der das und viel mehr schon erlebt hat.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • EsGibtReis
    Ist noch neu hier Themenstarter
    14
    3
    6
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2017
    #14
    Im Kino hat es ja keiner gesehen und in der Therme haben wir es ja aus diesen Gründen nicht gemacht... ich habe doch geschrieben, dass wir keinen Ärger machen wollen.

    Und in der Nackttherme hab ich noch keine Kinder gesehen, auch nicht in der Sauna... manche Thermen haben ja auch einen großen Außenbereich, muss ja nicht im Wasser sein.

    Dass es in der Therme und in der Sauna nicht so gut ankommt sehe ich ja ein
     
  • Damian
    Doctor How
    8.033
    598
    7.215
    Verheiratet
    19 Juni 2017
    #15
    Ich würde es mir trotzdem verkneifen an eurer Stelle. Auch nicht alle erwachsenen wollen das sehen, gerade wenn sie sich eher entspannen wollen...

    Wie schon gesagt: Infomiert euch doch mal über Swinger-/Paareclubs. Die gibt es genau wie Kneipen in schmuddelig bis sehr schick.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • EsGibtReis
    Ist noch neu hier Themenstarter
    14
    3
    6
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2017
    #16
    Was ist an der Umkleide so schlimm... ich hab doch da die Sitze nicht voll gespritzt.
     
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    108
    475
    offene Beziehung
    19 Juni 2017
    #17
    Steht irgendwo in dem Wort Nackttherme das Wort "Vögeln" mit drin?
    Ich meine auch, daß in den Hausordnungen dieser Läden davon nichts zu finden ist.
    Das sind anderer Leute Arbeitsplätze. Das sind anderer Leute Erholungsräume.
    Ich bezweifle, daß dir das gefallen würde, wenn möglicherweise alles andere als optimal aussehende Personen vor deiner Nase wild grunzend herumbrümsen.
    Und auch im Kino gibt es keine Entschuldigungen für solch ein Verhalten. Ich kann den Drang dazu verstehen, aber falls man sowas tut, sollte man nicht auf Verständnis von anderen dabei hoffen.
    Ich weiß ich bin da gemein, da ich selber manchmal Grenzen ausreize....aber auch im Kino wäre ich eine fürchterliche Spaßverderberin.....und ich hab ne megastarke Taschenlampe dabei und meine Stimme kann echt gemein laut sein.
    Also....wenn man so einen Unsinn macht....halt es wie mit dem Fight Club.....Klappe halten.
    Und keinen Film darüber drehen, wie diese blutigen Amateure vom Fight Club.
     
  • User 129692
    Beiträge füllen Bücher
    1.023
    248
    1.138
    in einer Beziehung
    19 Juni 2017
    #18
    Erst einmal vorab:
    Andere Leute zu belästigen geht meiner Ansicht nach gar nicht!!! Das hat nichts mit Spießigkeit zu tun, sondern das gebietet meiner Ansicht nach der Respekt!

    Wenn Du mal Sex in oder an einem Pool vor Zuschauern haben möchtest, würde ich Dir einen Besuch in einem Swingerclub empfehlen, der mit einem Pool ausgestattet ist. Die meisten Swingerclubs haben eigene Homepage und sind auf Portalen wie z.B. Joyclub vertreten, so dass Du auch schon im Vorfeld Bilder sehen kannst, wie es dort aussieht und wie viele Leute für eine bestimmte Veranstaltung angemeldet sind. Manche Swingerclubs haben auch einen Außenbereich mit Liegewiese und Pool, wo man dann Sex vor Zuschauern haben kann. Dort fühlt sich dann auch niemand gestört.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • EsGibtReis
    Ist noch neu hier Themenstarter
    14
    3
    6
    vergeben und glücklich
    22 Juni 2017
    #19
    Swinger wäre ja nicht verkehrt aber ich habe auch keine Lust, dass dauernd Kerle daher kommen und meine Freundin begrabschen wollen.

    Das mit dem Spießer war übrigens nicht ernst gemeint aber mir wird ja auch gleich unterstellt, dass ich ins Wasser ejakuliere etc... ich habe ja schon geschrieben, dass wir es an keinen Plätzen machen wollen wo es Ärger geben könnte.
     
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.843
    188
    1.083
    Single
    22 Juni 2017
    #20
    wenn, dann bist du als MANN gefragt.. ganz einfach.. :grin:
    eine frau ist im club kein freiwild und der eigene partner ist der beste bodyguard ;-)
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste