Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Blue-Ice
    Blue-Ice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2005
    #1

    Puff = betrügen?

    Aus einem gegenwärtigen Anlass heraus, erlaube ich mir mal eine Umfrage zu starten.

    Ein Kumpel von mir ist jetzt seit 2 Jahren mit seiner Freundin zusammen (sind beide 19).
    Wir mussten beide berufl. bedingt für 2 Wochen in den Hohen Norden (ohne Freundin)
    Und am Wochende ist er mit anderen Freunden, halt in einen Puff gegangen und hat sich dort halt vergnügt, also Sex gehabt

    Als ich ihn mal darauf ansprach, ob er kein schlechtes Gewissen hatt, weill er (meiner Meinung nach) seine Freundin betrogen hat, kam folgendes:

    "Klar war das sch*** von mir, aber ich seh das so. Wenn ich in einen Puff gehe dann gehts nur um Sex.
    Da sind keine Gefühle dabei, das ist für mich kein Betrügen.
    Viel schlimmer wäre es wenn ich mir eine in einer Bar anlache und mit der in die Kiste steige, weil der ist dann vielleicht auch von Bedeutung. Aber für der Nutte ist das egal, es ist einfach ihr Job"

    Meiner Meinung hatt er ein bisschen recht...das mit den Gefühlen und das es schlimmer wäre sich eine Anzulachen...aber betrügen ist es doch trotzdem, egal ob mit einer aus der Bar oder ner Nutte oder nicht?

    Was haltet ihr davon ?

    cu Blue-Ice
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. betrügen
    2. Betrügen?
    3. Betrügen
    4. Betrügen?
    5. betrügen frauen mit siegern?
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    19 Juni 2005
    #2
    Ist ganz klar betrügen für mich und ich würd mich danach trennen.
    egal ob Gefühle oder nicht, ich bin in einer Beziehung und da hat Sex mit Außenstehenden nix zu suchen.
     
  • D@_King_No.1
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    19 Juni 2005
    #3
    auf jedenfall...

    Na klar ist das betrügen .Welche Frau glaubt schon, dass das kein Betrügen ist. Geht ja gar nicht klar. Sex ist Sex. Egal mit ner Nutte oder eine die man sich anlacht. Dein Kumpel/(du) ist echt bescheuert, wenn er das glaubt.
    Wenn es kein Betrügen ist, dann soll er es ihr mal sagen und mal schauen wie sie reagiert. Schreib doch dann mal, was sie dazu gesagt hat....
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    19 Juni 2005
    #4

    gar nichts!

    mit der begründung könnte mann und frau ja dann auch sämtliches fremdgehen legetimieren.

    "da waren keine gefühle dabei, schatz! ich wollte nur poppen!"
    es macht meineserachtes keinen unterschied ob das ein ons aus geilheit (also ohne gefühle) oder ein besuch bei einer prostituierte war.

    ansonsten ist das schon echt der brüller wenn der typ nicht mal 14 tage ohne poppen auskommen kann.
    zur not sollte sex mit sich selber ausreichend sein. :zwinker:

    lg
    kerl
     
  • Blue-Ice
    Blue-Ice (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2005
    #5
    Ich finds traurig das er so eine Meinung dazu hat, vor allem weil ich seine Freundin ein bisschen kenne.

    Hab hier auch keine anderen Meinungen erwartet, eigentlich fast schon ne sinnlosumfrage. :zwinker:
    Aber hätte ja sein können das es noch mehr solche Leute gibt, die der meinung sind.

    cu Blue-Ice
     
  • Luisa_
    Luisa_ (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2005
    #6
    kann mich nur anschließen
     
  • *shine*
    Gast
    0
    19 Juni 2005
    #7
    natürlich wäre das mit einer "normalen" Frau schlimmer als mit ner nutte (da gebe ich ihm in hinsicht auf die Gefühle recht), aber sex ist nunmal sex, egal mit wem!! also meiner meinung nach hat dein freund eindeutig seine freundin betrogen!
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    19 Juni 2005
    #8
    Jepp, seh ich auch so... Für mich wär's auch ein Grund, die Beziehung
    mal zu überdenken. :-/
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    19 Juni 2005
    #9
    Seh ich genauso.

    Juvia
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    19 Juni 2005
    #10
    Sicher ist das Betrügen!

    Und es ist genauso schlimm, wie wenn es ein ONS mit irgendeiner Nicht-Gewerblichen wäre.
     
  • Ostsee-MV
    Ostsee-MV (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    Single
    19 Juni 2005
    #11
    Dito

    Und das Ergebnis ist ja auch recht eindeutig zu diesem Thema.
     
  • Chris84
    Chris84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.199
    123
    11
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2005
    #12
    wenn es vorher mit der Freundin abgeklärt ist, ist es ok, sonst ist es ohne ihr wissen passiert, was dann wohl Betrug darstellt

    Edit: Achso, bevor hier nun jemand daraus meine persönliche Meinung ableitet: Ich halte von sowas nix, find es schon arg arm, wenn man es so nötig hat, dass man wegen 2 Wochen Abstinenz innen Puff muss.
     
  • daum
    Gast
    0
    19 Juni 2005
    #13
    hi,
    würd auch sagen, dass es nicht pauschal zu sagen is, ob das vertrauensbruch ist oder nicht... es gibt beziehungen die nicht auf sex basieren sondern auf zuneigung zueinander und in denen sexuelle kontakte zu anderen menschen durchaus legitim sind... in so einem fall wäre es logischerweise kein vertrauensbruch.
    daum
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    19 Juni 2005
    #14
    Für mich ist innen Puff gehen auch betrügen, ganz klar.
     
  • rainbowdreamer
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2005
    #15
    Sehe ich ganz genau so und wahrscheinlich auch die Freundin von deinem Kumpel, und dann hättest du schon die Antwort auf deine Frage.
     
  • Killah Cam
    Benutzer gesperrt
    130
    0
    1
    Single
    19 Juni 2005
    #16
    Natürlich geht keiner von den Jungs hier in den Puff :grin: . Sehe das etwas anders. Für mich ist es kein betrügen. :smile:
     
  • Zicke818
    Zicke818 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    103
    1
    Verheiratet
    19 Juni 2005
    #17
    Für mich ist es auch ganz klar ein Betrügen!

    Dann könnte er auch jede Frau aus ner Bar oder so nehmen! Das wäre sogar noch günstiger!!! Und wenn er noch nicht mal 14 Tage ohne Sex auskommt ist keine wirkliche Liebe!!!

    LG Zicke
     
  • texx
    Verbringt hier viel Zeit
    1.065
    123
    1
    Single
    19 Juni 2005
    #18
    Klar ist das Betrügen.. du hast mit einer anderen Frau als deiner Partnerin ohne ihr Wissen und Einverständnis Sex- wenn das nicht Betrügen ist, was denn dann..
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    20 Juni 2005
    #19
    Wenn er es ihr selber nicht erzählt dann weiß er doch schon,wie sie darauf reagieren würde.
     
  • DocMike
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    Verheiratet
    20 Juni 2005
    #20
    schließe ich mich an
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste