Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ülfchen
    Gast
    0
    30 Mai 2006
    #1

    Rückenloses Kleid - ohne BH???

    hee ho, hier eine Frage die mich shcon mein ganzes Leben lang beschäftigt... ähm naja nich ganz, meine Partnerin zum Abiball will nen rückenloses Kleid anziehen und hat.. ähm eine beachtliche Oberweite, nun kann sie dazu natürlich keinen BH anziehen und fragt mich dauernd was sie machen soll, und naja wozu gibts euch, was macht man da??

    Sie hat angeblich schon was gefunden, irgendwie mit festkleben, fracht mich nich, dass kostet aber fast genauso viel wie das Kleid, habt ihr Tipps, Links oder sowas?? danke schonmal

    Gruß
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kleid ohne BH - Tipps?
    2. ohne bh
    3. Tanzen ohne BH?
    4. Neuer Trend: ohne BH?
    5. Sichtbar ohne BH herumlaufen
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.774
    298
    1.835
    Verheiratet
    30 Mai 2006
    #2
    Es gibt auch Kleider mit "eingebautem" BH oder sie soll nen Neckholder verwenden wenn das möglich ist


    ok das mit dem Neckholder ist Unsinn wie ich mir gerade überlegt habe
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    30 Mai 2006
    #3
    doppelseitiges Klebeband... aber aufpassen beim abmachen - sowohl beim Kleid als auch bei deiner Tanzpartnerin...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    30 Mai 2006
    #4
    Gibt auch tolle BHs mit durchsichtigem Rückenteil.... sehr zu empfehlen :zwinker:


    Sowas zB:


    [​IMG]


    findest du (oder sie :zwinker:) Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • ülfchen
    Gast
    0
    30 Mai 2006
    #5
    oh danke ihr rettet meine männliche Ehre :smile:

    Wo gibts denn sowas??


    edit:/ öhm das mit dem Klebeband wie soll denn das funktionieren??
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    30 Mai 2006
    #6
    Ansonsten gibts noch sowas:
    [​IMG]
     
  • ülfchen
    Gast
    0
    30 Mai 2006
    #7
    Wo? Hab überall gesucht, waren auch schon in diversen Dessousladen, gibts da vielleicht nen Link??
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    30 Mai 2006
    #8
    das schaut doch absolut dämlich aus....:eek:

    und diese Silikon BHs gibts bei ebay für ca 10 Euro oder im Fachgeschäft für etwa 30 Euro.
    Finde sie aber nicht besonders gut, braucht deine Freundin denn unbedingt einen BH? Reicht doch eigentlich auch wenn man die Bruwas abklebt oder?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • ülfchen
    Gast
    0
    30 Mai 2006
    #9
    hmm nee, ich als objektiver Beobachter denke lieber nich, und sie sträubt sich sowieso absolut dagegen.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    30 Mai 2006
    #10
    Find nicht dass das so schlimm ist, aber zur Not kann man ja auch gar nix drunter anziehen... vor allem wenn das Kleid oben rum sehr eng ist.
     
  • Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    1
    offene Beziehung
    30 Mai 2006
    #11
    Ich habe das gleiche Problem, weil ich unter mein Abiballkleid auch keinen BH anziehen kann.

    Habe mir deshalb jetzt "unsichtbare BH"s gekauft, so zum drunterkleben.
    Drei Paar = 6 €.

    [​IMG]

    Habs allerdings noch nicht ausprobieren, kann also noch nicht sagen, inwiefern die wieviel halten...
     
  • ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    0
    in einer Beziehung
    30 Mai 2006
    #12
    Naja ich denk mal, dass die bei ner großen Oberweite absolut nix bringen werden, oder?
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    30 Mai 2006
    #13
    genauso wie der unsichtbare BH - zumindest bei ner Freundin von mir gings wunderbar... Bruwas kann man wohl auch mit abkleben.

    Is halt ne Bastelei, aber vielleicht kannst du behilflich sein.:zwinker:
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    30 Mai 2006
    #14
    hm.. ich versteh nich, wie man sich ein kleid oder oberteil kaufen kann und dann nich weiß, was man darunter tragen soll? :ratlos: hier gabs letztens erst wieder so nen thread.
    warum kauft sich denn deine freundin ein rückenfreies kleid (nicht rückenlos, kleider haben keinen rücken *g*), obwohl sie ne große oberweite hat und so gut wie nix drunter anziehen kann? was für ne beachtliche größe hat sie überhaupt? gibt doch sicher genug andere hübsche kleider mit trägern oder eben mit corsagenform...
     
  • fruchtzwergi
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Mai 2006
    #15
    ich hab größe d und kann nur sagen: die klebeschalen waren voll für den arsch und richtig teuer! hatte ne corsage an wo der rücken z.t. sichtbar war und deshalb bh unmöglich. während so nem ball schwitzt du halt auch und nach 2 stunden machte sich die rechte klebeschale langsam aber sicher auf in die bauchnabelgegend...

    hat sich nicht gut angefühlt und außer in den ersten fünf minuten sah man auch nicht wirklich groß unterschied zwischen mit oder ohne. wobei größere brüste ja leider auch schneller mal "hängen" und eben nicht immer sitzen wir im dirdl :zwinker:

    nächstes mal würd ichs mit klebeband versuchen...
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    31 Mai 2006
    #16
    Würd's wohl auch mit klebeband versuchen und zur not noch so nen klebebh, aber niemals so einen mit transparent hinten, des sieht man doch immer und es schaut dämlich aus, wie schno gesagt wurde...

    Probiert es lieber mal mit klebeband oder sie bestellt sich bei otto die klebebhs mal und testet es damit... :smile:

    Aber wenn sie nichts hat, was es hält, auch wenn das kleid oben rum eng ist, wird sie sich sicher immer fragen, ob es schon passt, also lieber kleben. :smile:
     
  • nessi76
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    31 Mai 2006
    #17
    eine Freundin hat(te) auch das Problem und hat aber auch nichts gefunden, was einen ganzen Partyabend aushält. Und diese Klebebh etc. funktionieren nach ihrer Aussage nur dann, wenn frau eh nicht unbedingt einen BH bräuchte... :ratlos:

    Da hilft nur ein anderes Kleid.

    Wenn ihr doch noch was anderes findet, denke ich, würde sie sich auch freuen.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    31 Mai 2006
    #18
    Ich würde es vorher mal mit Klebeband testen.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    1 Juni 2006
    #19
    Dito - bin voll und ganz Deiner Meinung!!!
     
  • Kleeneflocke
    0
    1 Juni 2006
    #20
    Also eine Freundin von mir macht es mit Klebeband. Ok sie hat "nur" Körbchengröße B.
    Ansonsten würde ich auch sagen das ein anderes Kleid am besten wäre.



    Glücklicherweise hab ich das Problem nicht trotz Rückenfreien Kleid. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste