Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Raclette oder Fondue? (Weihnachten oder Silvester ist egal)

  1. Raclette, jedes Jahr!

    66,7%
  2. Beides ;)

    9,3%
  3. Fleischfondue!

    22,7%
  4. Käsefondue <3

    20,0%
  5. Schokofondue :)

    6,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • User 136524
    Öfters im Forum
    752
    68
    186
    offene Beziehung
    30 Dezember 2017
    #1

    Raclette vs. Fondue

    Hallo Leute,

    bevor ich meinen Freund kennenlernte, war mir Raclette völlig fremd. In meiner Familie gibt es schon immer Fleischfondue an Silvester und ich liebe es :herz: Raclette ist ganz nett, aber meine Wahl würde stets auf das Fondue fallen. Das war immer etwas ganz besonderes, da es das ohne Ausnahme nur an Silvester gab.

    Wie ist das bei euch? Und gibt es Raclette oder Fondue auch unter dem Jahr bei euch? Erzählt einfach ein bisschen und nehmt an der Umfrage teil :smile: Wollen mal sehen, wer die Nase vorn hat :tongue:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Raclette - Wie macht ihr es?
    2. Raclette
    3. Was zum Fondue?
    4. Raclette - Habt ihr Tipps?
    5. Ernährung Raclette- Rezepte, Variationen...?
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.506
    148
    125
    Verwitwet
    30 Dezember 2017
    #2
    Raclette vor, noch ein Tor ... oder so ähnlich :smile:

    Fleischfondue gibt es hin und wieder während des Jahres, Reclette nur an Silvester.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.627
    168
    474
    nicht angegeben
    30 Dezember 2017
    #3
    Raclette. Unendlich viel geiler.
    Und vielseitiger.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
  • User 165615
    Sorgt für Gesprächsstoff
    95
    43
    93
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2017
    #4
    Beides. Denn beides lässt sich auf etliche Arten gestalten. Ist für mich aber auch nicht an Feiertage gebunden. Ich kann das auch einfach so machen, in geselliger Runde. Beim Raclette kommt es für mich auch aufs Gerät an. Diese Billigteile für um die 30 Euro taugen rein gar nichts. Da ist mir das gute Filet zu schade.

    Bei Fondue mache ich gerne einen mongolischen Feuertopf oder andere abgewandelte Formen.
     
  • User 161456
    Verbringt hier viel Zeit
    1.252
    108
    308
    in einer Beziehung
    30 Dezember 2017
    #5
    Wir machen in unserer Familie schon immer keins von beiden,
    ... sondern wir lieben Pfännchenessen. :love::herz:

    Das ist viel vielseitiger und macht allen immer sehr viel Spass.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 30 Dezember 2017 ---
    spring_swiss_design_raclette_grill_2___4_pers_gourmet___party_70er_stvchen_1_lgw.jpg
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 18168
    User 18168 (34)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.848
    348
    1.838
    nicht angegeben
    30 Dezember 2017
    #6
    beides weder noch.. nicht zu weihnachten und nicht zu silvester.. hier isst jeder an beiden tagen zum mittag linsensuppe

    an anderen tagen im jahr gibt es aber durchaus mal fleischfondue
     
  • Sun am See
    Sun am See (23)
    Öfters im Forum
    338
    68
    118
    offene Beziehung
    30 Dezember 2017
    #7
    Ich kenne es so, dass es jedes Jahr an Silvester Raclette gibt.
    Schoko- oder Käsefondue gibt es ab und zu zwischendurch.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 107106
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.853
    348
    4.911
    Verheiratet
    30 Dezember 2017
    #8
    Ich komme aus einer Raclettefamilie. Sind wir über Silvester in Holland ist es sowieso Pflicht. Denn dort gibt es total geniale Fleischplatten (Schnitzel, Cordon Blei, Cevapcici, Bifetki, Medallions, Würstchen, Spießchen - und alles im miniformat).

    Fondue finde ich etwas langweilig.
     
  • User 109947
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    654
    178
    819
    Single
    30 Dezember 2017
    #9
    Ich mag beides, in allen Formen und Variationen.

    Gerne hätte ich dieses Jahr mal wieder ein leckeres Fondue gehabt (egal ob an Weihnachten oder Silvester), aber leider hat sich da jemand anderes wieder eher durchgesetzt, sodass es keines von beiden gab :hmpf:
     
  • User 114808
    Sehr bekannt hier
    789
    178
    985
    Verheiratet
    30 Dezember 2017
    #10
    Gibt Raclette, Käse- und Fleischfondue immer wenn wir Lust darauf haben. Geburtstage, Feiertage, einfach so.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 163532
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    88
    290
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2017
    #11
    Raclette. Morgen wieder :love::herz:.
    Ich esse nicht gerne genug Fleisch, dass sich ein Fleischfondue lohnen würde, und Käsefondue ist mir zu viel Käse, davon wird mir übel. Fondue mit Brühe erscheint mit irgendwie zu langweilig, hatte ich aber noch nie.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.788
    298
    1.840
    Verheiratet
    30 Dezember 2017
    #12
    Fondue in allen klassischen Varianten egal ob Fleisch oder Käse. Dazu gerne noch asiatische Abwandlungen. Sehr gerne auch Raclette das ist bei mir Feiertags- und Jahreszeitunabhängig
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 144187
    Meistens hier zu finden
    1.000
    138
    633
    in einer Beziehung
    30 Dezember 2017
    #13
    Raclette, Käsefondue, Fondue Chinoise, Shabu Shabu, ... Das gibt es bei uns unabhängig von Feiertagen einfach dann wenn uns danach ist :drool:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.606
    248
    730
    vergeben und glücklich
    30 Dezember 2017
    #14
    Ich mag Fondue eindeutig lieber. Egal, ob Fleisch oder Käse.
    Ich verstehe den Hype um Raclette überhaupt nicht.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.990
    398
    2.250
    Verheiratet
    30 Dezember 2017
    #15
    Ich hasse Raclette, dieser Käsegestank ist echt etwas, das mich aus dem Haus treibt.

    Ein ordentliches Fleischfondue ist mir bei der Auswahl am liebsten.
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • User 158340
    Verbringt hier viel Zeit
    637
    118
    804
    Verheiratet
    30 Dezember 2017
    #16
    Bei uns gibts dieses Jahr wieder Raclette, einfach, weil die eingeladenen Freunde, mein Schatz, mein Krümel und ich totaaaaaal auf Käse stehen. Und im Vergleich Käsefondue und Raclette ist Raclette einfach vielseitiger (und alkoholfrei).

    Was aber nicht heißt, dass Fleischfondue nicht auch total lecker ist. Gab es, als ich ein Kind war, bei uns immer zu Silvester. Frittiertes Fleisch mit Saucen :grin: Wer könnte das nicht mögen? (Außer Vegetarier und Veganer, versteht sich.)

    Aber geschmolzener Käse.... :drool::drool::drool:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Stonic
    Stonic (42)
    Grillkünstler
    7.788
    298
    1.840
    Verheiratet
    30 Dezember 2017
    #17
    Und bei fettfondue stinkt die Wohnung nicht?
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.506
    148
    125
    Verwitwet
    30 Dezember 2017
    #18
    Doch, aber nicht nach Käse :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Witzig Witzig x 1
  • User 137391
    Sehr bekannt hier
    1.900
    188
    1.093
    Single
    30 Dezember 2017
    #19
    raclette und heißer stein oben und gegen mitternacht schokofondue..
    jedes jahr.. immer.. :grin:

    wir haben uns vor paar jahren ein luxusteilchen gegönnt und essen raclette mit pfännchen mit heißem stein von oktober bis april ziemlich oft :ashamed::ROFLMAO:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Dezember 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 32843
    User 32843 (31)
    Sehr bekannt hier
    1.501
    168
    307
    nicht angegeben
    30 Dezember 2017
    #20
    1. Fleischfondue
    2. Fischfondue
    3. Käsefondue
    4. Raclette
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten