Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    27 April 2009
    #1

    Rasieren gegen den Strich: Seid mal ehrlich!

    Immer wieder lese/höre ich den Satz: "nicht gegen den Strich rasieren".
    Gibt es tatsächlich Menschen, die nur mit dem Strich rasieren, und damit zufriedenstellende ergebnisse erzielen? :hmm:
    Ich kann 20 mal mit dem Haarwuchs rasieren, es bleiben sichtbare stoppeln.

    Deshalb halte ich diese Aussage für realitätsfremd.
    Aber ich lasse mich gern vom gegenteil überzeugen...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    27 April 2009
    #2
    Ist bei mir genauso. Deswegen rasiere ich auch immer gegen den Strich.
    Ich bin ehrlich gesagt auch nie auf die Idee gekommen, das anders zu machen und kannte diese Empfehlung bzw. Variante auch nicht, bevor ich sie hier gelesen hab. :ratlos:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #4
    Ich rasiere auch gegen den Strich, weil alles andere nichts bringt, da bleibt die Hälfte immer stehen.:zwinker:
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #5
    Mit dem Strich geht es, wenn ich mir Mühe gebe, so gut, dass man keine Stoppeln mehr sieht, aber man spürt sie.

    Ich rasiere also kreuz & quer, d.h. mit dem Strich, gegen den Strich und seitlich. So wird alles superglatt.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    27 April 2009
    #6
    ich rasiere auch immer GEGEN den strich. mit dem strich brauch ich gleich gar nicht rasieren :tongue: das hat quasi null effekt...
     
  • User 53748
    User 53748 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    27 April 2009
    #7
    Ich rasier mit dem Strich, also an den Beinen bspw immer vom Knie runter zu den Füßen und das geht schon echt gut. Die wenigen Häärchen die da noch über bleiben werden im Nachhinein nur mit Wasser wegrasiert. In der Dusche sieht man immer nicht wo noch welche sind, man fühlt es höchstens. Aber bei mir klappt das gut. Gegen den Strich hat dagegen immer zu vielen Schnittwunden und sehr trockener Haut geführt. So gehts jetzt besser.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    27 April 2009
    #8
    Genau. Stoppeln machen mich wahnsinnig. Wenn ich rasiere, muss es schon richtig glatt werden.
     
  • Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.139
    133
    57
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #9
    Ich hab meine Beine noch nie mit dem Strich rasiert, das geht ja gleich mal überhaupt nicht :ratlos:
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    27 April 2009
    #10
    die haare auf dem venushügel rasiere ich meistens nicht gegen den strich, mit viel pech blute ich dann nämlich immer wie ein schwein :eek: die haut kann das da einfach nicht ab... aber richtig glatt wird es so natürlich nicht.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    27 April 2009
    #11
    (Gegen das Gegen-den-Strich-Rasieren - insbesondere kreuz und quer - spricht angeblich, dass man der Haut mikroverletzungen zufügt, und sie dadurch schneller altert. So hab ichs verstanden. Mal abgesehen von den Pickelchen oder Hautreizungen. )
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #12
    Mir gehts zwar auch so, aber wenn ich mich da richtig einseife bzw. die Haare richtig durchweiche, habe ich damit kein Problem mehr.
    Finds eher schade, dass es bei mir nie ganz glatt aussieht, sondern man eigentlich immer Mini-Stoppeln oder so "Gänsehaut" sieht :engel:
     
  • 27 April 2009
    #13
    Ich rasier mich auch gegen den Strich, die Ergebnise sind um einiges besser. :zwinker:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    27 April 2009
    #14
    immer gegen den Strich sonst wirds ja überhaupt gar nicht sauber!
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    27 April 2009
    #15
    Dagegen!! Äh...meine, gegen den Strich!

    Muss sein, und mit viel Pflege danach und auch sonst
    gibts auch keine Probleme mit Pickel und Reizungen.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    27 April 2009
    #16
    Ja, ich rasiere nur mit dem Strich. Muss mich zwar morgens und auch nach abends, wenn ich weggehe rasieren, aber das ist es mir Wert.

    Es geht bei dieser Regel nicht um die Sauberkeit der Rasur. Bei der Rasur gg den Strich besteht die Gefahr das Haar zu tief abzusäbeln, sprich es wächst nicht mehr aus der Haut hinaus, sondern in die Haut hinein und da man es mit einem Rasierer dann nicht mehr erwischt, wächst es weiter und weiter und es entstehen dann dort durch die weiter nach innen wachsenden Haare "Beulen" die ein einem Pickel ähnlich sehen, bzw. kann sich dies entzünden und eitern.
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #17
    Ich rasiere immer erst mit dem Strich, und wenn dann das Gröbste weg ist, dann halt gegen den Strich.
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    27 April 2009
    #18
    Im Gesicht rasiere ich immer mit dem Strich. Meine Haut ist sehr empfindlich und wenn ich gegen den Strich rasiere, dann bekomme ich Pickel, Rötungen und allgemein ein sehr unangenehmes Gefühl auf der Haut.

    Mittlerweile bekomme ich es auch recht ordentlich hin, natürlich ist gegen den Strich im ersten Moment glatter, aber ich vertrags eben leider nicht.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    27 April 2009
    #19
    Ich ebenso :-D
    Probleme mit Hautreizungen etc hatte ich noch nie. Meine Haut gehört sowieso eher zu der robusten Sorte.
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    162
    Verheiratet
    27 April 2009
    #20
    An den Stellen, wo es Probleme gibt, rasiere ich seitlich, also weder gegen noch mit dem Strich, sondern so ein Mittelding. Oder ich epiliere. Das ergibt das beste Ergebnis.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste