• stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    647
    103
    14
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2003
    #21
    es brennt weil es desinfiziert und es brennt ja auch nur ganz kurz also du wirst schon nich von sterben. ich werds mal ausprobieren...
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    1 Dezember 2003
    #22
    Wie funktioniert das denn mit der Enthaarungscreme?

    After Shave ist auch nicht schlecht!

    Wie oft rasiert ihr euch??????
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2003
    #23
    na, ich weiss nicht...selbst wenn ich es überleben sollte *g*, kann ich auf das brennen schon gut verzichten.....

    @hexe: ich rasie mich im schnitt einmal die woche...
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    1 Dezember 2003
    #24
    Ich mach das alle 2-3 Wochen.

    Aber ich kann selber mich da unten so schlecht anschauen, somit ist das Rasieren sehr unbequem und problematisch. Ausserdem hab ich schon Angst mich zu schneiden.
     
  • Mimi_24
    Gast
    0
    1 Dezember 2003
    #25
    Ich rasier mich so ca. jeden dritten Tag. Kommt natuerlich auch darauf an, ob man in einer Beziehung ist oder mehr oder weniger regelmaessig Sex hat. Weil so Stoppelchen sind nicht wirklich angenehm fuer den Partner. Ihr kennt das ja auch, wenn euch euer Kleiner mit seinem Drei-Tage-Bart kuesst, kratzt dass ja auch... Liegt aber bestimmt auch am Haarwuchs, wie oft notwendig ist. Also ich "stoppel" schon nach zwei, drei Tagen nach (hoert sich ja total doof an), daher ist jeden dritten Tag "Haare-wasch-und-Rasiertag". Fuer die Damen hier, die sich alle Woche nur einmal rasieren: waechst eure Schambehaarung echt so langsam nach? Oder wartet ihr, bis ihr eine bestimmte Laenge erreicht habt zum Nachrasieren?
     
  • president
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    1 Dezember 2003
    #26
    *mal aus dem nähkästchenplaudert*

    voerher ausgiebig duschen oder noch besser baden (macht die haare weicher)
    rasierschaum (eigentlich egal welchen)
    neue/scharfe klinge verwenden!!!
    keine einwegrasierer verwenden
    vernünftiger rasierer wie z.b. von gilette verwenden (vermutlich glaubensfrage ob g. oder w. besser ist)
    längere haare vorher mit dem trimmer stutzen
    langsam und vorsichtig rasieren (erst mit, dann gegen den strich)
    klinge regelmässig ausspülen, ev. nachträglich nochmals schaum auftragen
    anschliessend lotion auftragen (nivea sensitive hat sich sehr bewährt)

    seit ich das regelmässig mache, habe ich absolut keine probleme mehr. allerdings hat es auch erst eine weile gedauert, bis sich die haut daran gewöhnt hat.
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2003
    #27
    bei mir ist es so, dass ich ne wochenendbeziehung führe und es somit "egal" ist, wenn es in der woche ein wenig "stoppelt". wenn das wochenende naht, wird alles schön hübsch gemacht :drool:
     
  • stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    647
    103
    14
    vergeben und glücklich
    1 Dezember 2003
    #28
    @Mimi_24]

    Ich rasier mich fast jeden 2Tag. Hab auch nen freund den ich fast jeden tag sehe. Bei stoppelt es schon nach einem Tag :frown:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    1 Dezember 2003
    #29
    Alle zwei Tage rasieren........ da würd ich eingehen!

    Das brennt jetzt schon immer so fürchterlich! Deshalb bekomm ich wohl auch die Pickel und diese rote Schwellung.

    Ich warte nicht, bis die Schamhaare wieder eine gewisse Länge haben.... ich mach das so nach Gefühl, wenn ich meine, dass es sein muss!

    Aber wie geht das jetzt mit der Enthaarungscreme?
     
  • Chocolate
    Chocolate (35)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    1 Dezember 2003
    #30
    Ich mach das jeden Tag oder höchstens jeden zweiten und bei mir brennt und juckt und pickelt auch nix. Vielleicht liegt es an der Regelmäßigkeit oder vielleicht hab ich einfach nicht so eine empfindliche Haut. ich mach eigentlich nix besonderes, unter der dusche oder in der badewanne und mit normalem duschgel. und auch wenn die klinge net ganz scharf ist klappts.
     
  • werwolf
    werwolf (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    636
    101
    0
    Single
    2 Dezember 2003
    #31
    ich patsch mir immer ne gemütliche ration aftershave (nich son nivea-warmduscher-zeugs sondern richtig böses mit alkohol - wärmt schön :zwinker: ) drauf, und das nit blos direkt danach sondern ca stündlich an dem tag, bisses irgendwann nimmer wirklich brennt, so hat von anfang an nix gefehlt. von kalt rasieren halt ich wenig weil ich davon gänsehaut krieg und diese kleinen erhebungen sofort mit weggesägt werden - sprich danach sah ich aus wie n käse vor ner roten wand...
    also: zähne zusammenbeißen und hochprozentiges drauf!

    greetz
    ~
     
  • Taylor*
    Gast
    0
    2 Dezember 2003
    #32
    Hallo!
    Um mal Deine Frage wegen der Enthaarungscreme zu beantworten:
    das ist ganz einfach.
    Creme drauf, einwirken lassen (kann evtl. ein bißchen brennen) und anschließend Creme und Haare unter der Dusche abspülen.
    Ich nehme für den Intimbereich NUR Enthaarungscreme, weil ich so auch alle Haare auf den Schamlippen und an anderen "schwierigen" Stellen loswerde, wo ich mich mit dem Rasierer nicht hintrauen würde.

    Mal eine Frage an die Damen, die sich nur mit dem Rasierer rasieren:
    Rasiert Ihr tatsächlich auch Eure Schamlippen damit? Ist das nicht furchtbar schwierig?! Ich würde so mit Sicherheit nicht ALLE Haare weg bekommen......
     
  • ich bins nur
    0
    2 Dezember 2003
    #33

    das ergebnis mit dem epilierer ist wirklich tausend mal besser. man ist einfach länger "haarfrei". ziemlich angenehm das.
    ich persönlich benutze den epilierer deshalb auch für die schamlippen. eigentlich für den gesamten genitalbereich. ist zwar jedes mal aufs neue ziemlich aua, das endergebnis aber auch ziemlich zufriedenstellend. *g*
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    2 Dezember 2003
    #34

    Ja genau darum geht es ja. Ich krieg die Haare auch nicht alle weg.
    Also das mit der Enthaarungscreme hört sich einfach an..... Ist es auch so einfach? Naja, wenn es nur ein wenig brennt geht es ja...... Aber schädlich ist nicht wenn es an den Jntimbereich kommt? Ich meine Entzündungen und Störungen der Scheidenflora können nicht entstehen?

    Ansonsten denke ich, wenn das mit der Enthaarungscreme gut ist dann wird das die beste Lösung für mich sein......
    Die Schamhaare kann man ja leider nicht dauerhaft entfernen...., oder?
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    2 Dezember 2003
    #35
    mmh ich weiss nicht, ob enthaarungscreme im intimbereich so der brüller ist.
    ich meine, mal gelesen zu haben, dass man sie da gerade nicht anwenden soll...ist aber schon einige jährchen her, dass ich sie benutzt habe....von daher kann sich ja auch schon einiges geändert haben.
    müsste ja auch irgendwie auf der tube oder packung draufstehen, ob es geeignet ist oder nicht.

    ich rasiere meine schamllippen auch immer....geht eigentlich ganz einfach.
    angst mich zu schneiden habe ich eigentlich nicht. ich halt die wichtigen stellen aber auch immer mit der anderen hand weg :eckig:

    epilieren und die sache mit dem rasierwasser ist mir zu autsch :zwinker:
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    2 Dezember 2003
    #36

    Ohne Autsch gehts wohl nicht.....
     
  • Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    2 Dezember 2003
    #37
    also meine art zu rasieren find ich nicht autsch :smile:
     
  • FelisLunae
    Gast
    0
    2 Dezember 2003
    #38
    *nickt juvia zu*
    jau, ich bin auch vom epillieren überzeugter als rasieren.
    es hört sich echt schrecklich an und beim ersten mal isses..naja...es gibt angenehmeres :zwinker: aber es is ja nur 10 min ziepen und dafür wochn glatte weiche haut :grin:
    vom rasieren bekam ich anfangs pickelchen aber mitm venus nich mehr.
    ich rasiere auch gegen den strich(also da wo ich nich epiliere - überall ausser venushügel)
    das mitm einwachsen...hm...morgens beim duschn mit sonem ... schwamm? ach man die dinger die es bei douglas und beautyläden gibt :zwinker: besteht meistens aus plastik und entfernt auch super pickelchen ect. damit schrubbt man sich halt ab, man *lol*
    wenn man das benutzt kann das auch mitm einwachsen nich passieren :zwinker:


    gruss
    feli
     
  • Falbala
    Falbala (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    2 Dezember 2003
    #39
    ich hab gestern und vorgestern auch mal mit epilieren angefangen.
    das is sowas von autsch...
    deshalb hab ich auch nicht alles auf einmal gemacht, das hätte ich nicht durchgestanden...
    mal schauen, wie sich das so entwickelt.
    rasieren muss ich zu häufig, damit es immer schön glatt ist. das is auf dauer auch lästig.

    von enthaarungscreme halte ich nicht sooo viel. unter den Achseln oder so ok, aber ich finde nich, dass das was für den Intimbereich ist.
     
  • Chris76
    Gast
    0
    4 Dezember 2003
    #40
    Also ihr lieben Damen dann lasst euch doch einfach mal von euerem Freund rassieren denn der kann davor hinsitzen und es richtig sauber machen!!! Und wenn ihr euch das nicht traut dann macht ihr es halt selber!!! Meine Ex hat sich auch selber rassiert und das sogar sehr gut sogar bei den Scharmlippen!!!!
    Ein guter Tip wegen den Roten Pickelchen macht einfach nach der rasur ein bischen Babypuder drauf dann kommen die Bläsen auch nicht!!!!! Oder einen Nivea Deoroller draufmachen dann ist es auch ok!!!! Ich rassiere mich schon seit drei Jahren und hatte noch fast keine Probleme!!! Klar am Anfang juckt es immer bis sich die Haut daran gewöhnt hat aber um so öfters um so besser wird´s!!!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten