• Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    4 Dezember 2003
    #41
    Wo kann ich mich denn am besten informieren, ob Enthaarungscreme im Intimbereich schädlich sein kann?

    Ausserdem dauerhaft entfernen kann man die Haare ja nicht. Oder kann es sein, dass man durch häufiges Rasieren die Haarwurzeln mit rausreisst und die dann nicht mehr so stark nachwachsen? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich nach dem Rasieren, wenn ich mich mal eine zeitlang nicht rasiert habe, die Haare nicht mehr so stark wiederkamen......
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    4 Dezember 2003
    #42
    @Hexe

    Richtig mit der Haarwurzel rausreißen kannst du das Haar beim Rasieren eigentlich nicht ... da musste schon eppilieren. Die Haare wachsen aber genauso weiter, wie vorher auch ... beim Eppilieren wirkt es nur so, als ob die Haare dünner und feiner nachwachsen, weil ja (wenn die Haare wieder durch die Haut kommen) die dünne Haarspitze vohanden ist ... beim Rasieren wächst ja quasi nur die Schnittstelle (die ja breiter ist als die normale Haarspitze) nach, und das wirkt dann meistens so, als ob die Haare stärker nachwachsen als vorher, was aber nicht der Fall ist.

    Juvia
     
  • Julina
    Gast
    0
    5 Dezember 2003
    #43
    Ich hab da mal ne Frage wegen dem After Shave...
    Ihr Mädels: Klaut ihr das von Papa oder kauft ihr euch eigenes? Wenn ja, welches nehmt ihr denn dann?
    Und die Männer? Welches nehmt ihr denn?

    Danke :smile:
     
  • Lea1000
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Dezember 2003
    #44
    so jetzt bin ich überzeugt..ich kaufe mir jetzt einen eppilierer und nehm die schmerzen in kauf..
    da ich mich schon seit 9jahren rasiere..muss ich mich mittlerweile jeden tag rasieren, damit die lästigen stoppel weg sind und das ist echt nervig..vor allem wegen den kleinen pickelchen..
    und so schnell bekommt man die nicht weg..

    enthaarungscreme hab ich auch schon genommen, war aber nicht so zufrieden damit, da man das zeugs 8min drauf lassen muss und bei der kälte hab ich keine lust 8min nackt in der gegend rumzusitzen..zumal die creme (bzw.ich hab den schaum genommen, relativ teuer ist)

    zu den schamlippen rasieren:
    ich hatte da noch nie probleme und hab mich auch noch nie geschnitten, man hat ja schliesslich zwei hände und kann die eine hand so einsetzen, dass man mit dem rasierer überall dran kommt

    aftershave:
    mh..hab ich bis jetzt noch nie genommen..ich hab entweder ne spezielle creme..oder einfach baby öl genommen
     
  • Julina
    Gast
    0
    6 Dezember 2003
    #45
    Ich hab die Prozedur dann gestern auch mal wieder hinter mich gebracht und bin mal dem Tipp mit dem Baby Öl gefolgt und ich muss sagen, dass es wirklich hilft. Die Pickelchen sind diesmal kaum da und es juckt auch nicht wie sonst.
    Und so gerötet ist es auch nicht.
    War ein Klasse Tipp :zwinker:

    Julina
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten