• Honda-Alex
    Honda-Alex (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2005
    #61
    @Jessy666

    eindeutig so nen kleinen Strich, der kurz über den Schamlippen aufhört, zumindest für meinen Geschmack. Nur so als Anzeichen dafür dass da auch Haare wachsen, zumindest mein Geschmack..
    Empfindet aber jeder anders was schön ist..
     
  • User 29206
    User 29206 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    924
    113
    91
    nicht angegeben
    3 Februar 2005
    #62
    Warum alles glatt und doch oft stachlig? Nichts gegen das Stutzen von wucherndem Buschwerk oder das Hegen dieses süßen Gartens, aber warum die schönste aller Wiesen mähen? Nur um noch mehr "nackte" Haut zu bekommen? Obwohl die meisten sich mindestens einmal täglich duschen, werden Schamhaare mit mangelnder Körperpflege in Verbindung gebracht und immer wieder höre ich von ihr oder ihm, die sich beim Oralsex wie Schatzsucher im Dschungel vorkommen, welche sich mit der Machete einen Weg zu den Kostbarkeiten freischlagen müssen. Dieselben Menschen, die entzückt einen Lockenkopf durchwühlen oder sich seidiges Haar durch die Finger gleiten lassen, werden auf einmal phantasielos und bekommen richtig Angst vor diesen vermeintlichen Kakteenstacheln. Noch nie versucht, das krause Vlies mit feuchter Zungenspitze zu glätten, sanft darüber zu streicheln? Oder beim schnellen Griff in ihre oder seine Hose (Rock, Kleid...) nicht sofort ins Tal wandern, sondern ein bisschen auf dem Hügel verweilen, sprich nicht gleich auf den Baum klettern, sondern um seine Wurzeln spielen. Schon das Federnde, zweifach Reibende beim ficken gespürt oder den eigenen heißen Atem von den zarten Wipfeln gestrichen?
    Ich sage nicht, dass ich das Rasieren ablehne, es ist mehr wie eine saisonale Frucht, die nicht zu selten und nicht zu häufig gekostet, durch ihre Abwechslung sich selbst und ihrem Gegenteil Lust hinzufügt. Trotzdem denke ich, dass Adam und Eva nicht wegen Penis und Scheide nach Feigenblättern griffen. :cool1:
     
  • jasmin_bimaus
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    101
    3
    Single
    3 Februar 2005
    #63
    Bin zwar noch nicht alt und habe noch nicht lange meine Schamhaare, aber ich will sie nicht abrasieren. Rasiere schon lange meine Achseln und meine Beine, aber dort bin ich eigentlich schon stolz weiblich zu sein. Habe ein schönes Dreieck das ich stutze und pflege ...

    Jasmin
     
  • Zicke818
    Zicke818 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    103
    1
    Verheiratet
    3 Februar 2005
    #64
    Also ich finde rasiert auf alle Fälle schöner.
    Wenn ich meinen Freund einen blase und da Haare wären, würde es mich echt stören, denn immer diese Büsche im Mund, grrrrr! Außerdem sieht es gepflegter aus!
    Ich bin bzw werde regelmäßig rasiert, denn ich brauche es nicht mehr selber machen, *grins*! Wir bauen es regelmäßig mit ein und es turnt uns immer wieder an!
    Viel Spaß!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten