Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • marychen
    Gast
    0
    25 April 2004
    #1

    rauchen+ pille?

    ich weiß ja das rauchen und pille nich gut ist?
    aber welche pille ist am besten für raucher geeignet?
    wer von euch raucht noch mit pille und welcher und es is noch nix passiert?
     
  • cat85
    Gast
    0
    25 April 2004
    #2
    Frag deinen FA! Du kannst dir eh keine Pille aussuchen. Der FA fragt ja normalerweise auch, ob du rauchst und wird shon die richtige für dich finden. Ich hab, als ich noch geraucht hab, die Belara verschrieben bekommen!
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    25 April 2004
    #3
    mir ist noch nix passiert...
    nehme die monostep..meine ärztin wird sie mir aber nur noch bis zum 30 ( oder 35 ) lebensjahr verschreiben...danach muss ich, sollte ich zu diesem zeitpunkt noch rauchen, auf andere verhütungsmittel umsteigen...
     
  • glashaus
    Gast
    0
    25 April 2004
    #4
    Mir ist auch noch nichts passiert. Hab aber das Rauchen eh schon stark eingeschränkt..
     
  • marychen
    Gast
    0
    25 April 2004
    #5
    und bei femigoa?
    nimmt die jemand?
    wie siehts da mim rauchen aus?
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    25 April 2004
    #6
    Da sieht im Prinzip bei jeder Pille gleich aus. Es gibt keine Raucherpille.

    Sinnvoll wäre höchstens eine niedrig dosierte, was aber eigentlich eh schon fast alles sind.
     
  • User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.751
    348
    2.812
    Verheiratet
    25 April 2004
    #7
    Hm, ich weiß nicht mal genau, obs bezüglich rauchen und Pille da Unterschiede bei den Pillen gibt. Bie Pille erhöht in Verbindung mit Rauchen die Wahrscheinlichkeit einer Thrombose aus der dann z.B. lebensgefährliche Lungenembolien entstehen können. Das Risiko dazu wächst mit dem Alter, deswegen wird rauchenden Frauen über 40 im Normalfall keine Pille mehr verschrieben.

    Sei einfach ehrlich zu deinem Frauenarzt, der wird dir dann schon sagen, was für dich am Besten ist..
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    25 April 2004
    #8
    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Es gibt keine spezielle "Raucherpille". Du musst halt deinem FA sagen, dass du rauchst, er wird dir dann schon die richtige verschreiben.
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    25 April 2004
    #9
    Ganz ehrlich: Ich würde mit dem Rauchen aufhören oder eine andere Verhütungsmethode wählen. Risiken gibt es auch bei jungen Frauen, die muss man durch so ein unvernünftiges Verhalten nicht noch herausfordern!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste