Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 72497
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Single
    18 Dezember 2007
    #1

    Rauchverbot bei der Bahn ??? Nur im Nahverkehr ???

    hey leutz,

    nur mal so ne frage am rande, wie ist man den jetz bei der Bahn verblieben in punkto Rauchverbot.

    Gilt dasjetz komplett sprich also auch auf allen fernverkehrsstrecken ?!?!

    habe den endgültigen verlauf / beschluss nicht mitbekommen. Wurde ja zum anfang des jahres groß disskutiert.

    wer kann mir da mehr zu sagen ?!?! thx im vorraus....
     
  • taitetú
    taitetú (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #2
    ja, Rauchen ist im Zug nicht mehr erlaubt - egal auf welcher Strecke.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #3
    es gilt in allen Zügen der Deutschen Bahn AG
    guck mal hier
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    18 Dezember 2007
    #4
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    18 Dezember 2007
    #5
    Vor allem sind die Raucherzonen genau da, wo die Bänke stehen... super...
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #6
    Seit bei uns rauchen im Zug verboten ist sind die klos immer mehr besetzt und sehr verraucht...
     
  • User 12370
    User 12370 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #7
    Weils vermutlich so schön demütigend ist, wenn die armen raucher wie tiere von einem unsichtbaren elekrischen zaun umgeben, in ihrem gelben kästchen stehen. :-D

    Aber stimmt, eigentlich wär so ein nach allen seiten geschlossener Glaskasten besser, dann würde der wind nichts ausmachen. Wär dann aber vermutlich zu teuer. Und außerdem hällt sich ja eh kaum einer dran...
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    18 Dezember 2007
    #8
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #9
    Also ich hab mal mitbekommen, wie ne Zugbegleiterin einem Raucher, der von der Toilette kam, nen Einlauf verpasst hat. Die hat den fast rausgeworfen, das war sehr witzig. :grin:
     
  • User 12370
    User 12370 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #10
    Off-Topic:
    ...zumindest für dich :-D
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #11
    Off-Topic:
    Ist meine Meinung etwa nicht allgmeingültig? :tongue: außerdem war der Macker ja selbst schuld. Da darf man auch mal Schadenfreude haben
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    18 Dezember 2007
    #12
    Gelbes Kästchen? :ratlos_alt: Bei uns stehen da nur Schilder... wie gesagt, direkt neben den einzigen überdachten Bänken...
     
  • daedalus
    daedalus (39)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #13
    Ich hab auch schonmal erlebt, wie der Zugbegleiter einen aus der Toilette geholt hat (und ihm gesagt hat, dass er das nächste Mal 40 Euro blechen darf?). Keine Ahnung, woher er wusste, dass der dadrin raucht.
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #14
    40€ ist ja noch human bei uns sind das 75€, wobei der zugbegleiter der in ein abgeschlossenes Klo kommt und das noch unangekündigt sofort erstmal erklärungsbedarf hat, und der der draussen glaubt sprechen zu müssen bitte auch nachweisen soll das der rauch geruch nicht schon vom benutzer vorher da ist.

    mal ehrlich soviel arbeit hätte es nicht gemacht an jeden zug einen alten wagon anzuhängen in dem man noch die fenster öffnen kann oder?
     
  • daedalus
    daedalus (39)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #15
    Hab mich schlecht ausgedrückt. Der hat an der Tür rumgehämmert und deutliche Worte gesprochen.
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #16
    Ah verzeih, hab dich dann wohl falsch verstanden, aber dann hätt ich ihn wohl einfach ignoriert. kommt aber auch drauf an ob man das fenster im klo öffnen kann oder nicht.
     
  • Linguist
    Linguist (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    13
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #17
    Das dreiste ist ja das sich Raucher im Nichtraucherabteil einquartieren und sich dann jede Stunde gemütlich in's Raucherabteil verziehen. Nichtraucher die vllt. 1-2 Tage vorher gebucht haben sind dann die angeschmierten und dürfen statt der Raucher im Raucherabteil sitzen.
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    18 Dezember 2007
    #18
    Hmm das haben die Chinesen wohl am besten gelöst, jeder der ein Ticket kauft reserviert auch einen Platz. Dann gibts im jedem Wagon einen Heißwasserspender für Tee, da ist der Kunde zufrieden.

    Fixe Plätze für jeden, und ein offener Wagon in den die Raucher ab und zu gehen, wäre wohl auch für die Deutsche (oder Österreichische) Bahn nicht zuviel. Über etwas wie Heißwasser würd ich mich zwar auch freuen aber man will ja nicht gleich übertreiben.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    18 Dezember 2007
    #19
    Klar, damit den Nichtrauchern auch schön schlecht wird, wenn alle halbe Stunde wieder der nach Rauch stinkende Raucher zurückkommt und sich neben ihnen niederläßt... :wuerg_alt: Seit ich mal in einem schwedischen Nichtraucherabteil neben einem Kettenraucher saß, der bei jedem etwas längeren Aufenthalt draußen auf dem Bahnsteig geraucht hat, halte ich von dieser Lösung gar nichts.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    18 Dezember 2007
    #20
    und ein raucher hält nicht viel davon, bei einer reise von mehreren stunden nirgends rauchen zu dürfen.

    seit die züge rauchfrei sind, fahre ich lange strecken wieder mit dem auto. es ist sonst nicht auszuhalten
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste