Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 647243
    647243 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #1

    Reaktion auf Fremdgehen

    Tachchen

    Mich interessiert folgendes: Wie wuerdet ihr darauf reagieren, wenn ihr erfahrt, dass euer/eure PartnerIN fremdgegangen ist?

    Meine Meinung:

    Ich wuerde mir die Frage stellen: Warum tut sie sowas, wenn sie mich liebt?
    Ich koennte is vielleicht verzeiehn, aber vergessen koennte ich es nie.

    mfG
     
  • Draven
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #2
    Schwer zu sagen...
    da müsste man selbst in der Situation sein.

    Da ich noch nie in so einer Situation war, kann ich es schlecht beurteilen.
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    10 Dezember 2006
    #3
    Sehe ich eigentlich auch so, aber ich könnt ihr irgendwie nicht mehr vertrauen und würd mich vielleicht von ihr trennen
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    10 Dezember 2006
    #4
    Herausfinden warum sie es getan hat, und wenn der Grund für mich nicht plausibel genug ist, trennen.
     
  • Texterin
    Texterin (36)
    Benutzer gesperrt
    124
    0
    0
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #5
    Da das Vertrauen weg wäre, würde ich die Beziehung wohl beenden.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #6
    Kommt darauf an was genau er angestellt hat. Fremdkuessen oder Sex? Und vielleicht wuerde es auch darauf ankommen, mit wem er mich betrogen hat ... mit einer Bekannten? Oder mit einer Fremden? Ich glaube ich wuerde Schluss machen, aber vergeben nicht vergessen koennte auch moeglich sein.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #7
    Das kann ich nicht beantworten! Es kommt sicherlich darauf an, mit wem er mich betrogen hat, aus welcher Situation heraus, ob er es mir selbst sagt etc.. da gibt es einige Faktoren aber grundsätzlich kann ich nur für mich sagen, dass die Beziehung sowieso zum Scheitern verurteilte wäre.

    Ich mache mir sowieso immer zuviele Gedanken und sowas könnte ich nicht vergessen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.596
    298
    1.169
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #8
    Ich weiß, dass ich wortlos zum Auto gehen und wegfahren würde. Wohin wäre egal. Ich würde zwar nach den Einzelheiten fragen (wann, wer, wie es war :wuerg:smile:, aber dann mit meiner Familie herkommen und meinen Kram einpacken. Keine Nacht würde ich mehr hier schlafen.
     
  • tim20
    tim20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Verlobt
    10 Dezember 2006
    #9
    Also ich wüste es erst wenn ich das selber erlebe vorher ist das schwer zu sagen man muss was einfach erst erleben das man eine antwort drauf geben kann :zwinker:
     
  • Restless
    Restless (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    101
    1
    Single
    10 Dezember 2006
    #10
    Ich wurde rausgeschmissen und bevor ich wirklich weg war kam schon der Anruf, dass ich zurück kommen sollte. Die Beziehung ist deswegen aber trotzdem nach einem 3/4 Jahr zerbrochen.

    Wenn ich betrogen würde, würde ich deswegen auch sofort Schluss machen. man kann nur verzeihen, wenn man auch vergessen hat und einen betrug vergisst man nicht.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #11
    "da ist die tür"
     
  • Packset
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #12
    ich hab die beiden im bett erwischt und bin quasi rückwärts die tür raus.

    da einiges vorgefallen ist, war diesnur der endgültige auslöser für die trennung.
    ein weiteres mal ürde mich wohl alles an selbstwertgefühl und kraft kosten, das ich noch habe.
     
  • Sahnerolle
    Sahnerolle (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #13
    Gute Frage... hoffe ich muss sie mir niiiiiiiie wirklich stellen :eek:
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #14
    Schluss machen. Da gibts nichts zu entschuldigen... oder zu überlegen.
    ...
    Das wäre jedenfalls die spontane Reaktion. Wie sich das dann entwickeln würde... naja, ich denke nicht, dass ichs mir nochmal überlegen würde.
     
  • Fiffty
    Fiffty (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    Verlobt
    10 Dezember 2006
    #15
    Wenn sie nur mal rummacht.. und wirklich wirklich bereut.. ,vllt würd ichs mir überlegen und ihr verzeihen können. Alles was darüberhinaus geht, wär bei mir sense.
    Aber egal was an "Fremdgehen" passier, vergessen kann man sowas nicht. Und es macht einen sehr , sehr fertig...
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    10 Dezember 2006
    #16
    Ich wär erstmal total geschockt, würd dann warhscheinlich anfangen zu heulen und ihn fragen, warum er unsere Beziehung kaputt macht.
    Danach würd ich Schluß machen.
    Sowas könnte ich nämlich nicht verzeihen, geschweige denn vergessen. :kopfschue
     
  • candyfloss
    candyfloss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    399
    103
    1
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2006
    #17
    Ich würde auch sofort die Beziehung beenden.
     
  • _kaddü
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #18
    Bei mir wäre schluss.
     
  • LuzZi
    LuzZi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    574
    101
    0
    Verlobt
    10 Dezember 2006
    #19
    Wer fremd geht kann gleich ganz gehen. Ich verzeih da gar nichts ...
     
  • glashaus
    Gast
    0
    10 Dezember 2006
    #20
    Ich wär extremst enttäuscht und da es 'ne Fernbeziehung ist kann ich mir auch nicht vorstellen, dass das noch lange gut gehen würde.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste