• User 177972
    Benutzer gesperrt
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #1

    Reden wir über Sport: Radsport

    Liebe Gemeinschaft,

    es macht mir außerordentlichen Spaß, mich mit euch hier auszutauschen und über verschiedene Themen zu schreiben.

    Da hier auch intensiv über Fußball, was gar nicht mein Fall ist, gesprochen wird, möchte ich mich an die Radsportler unter euch wenden und eine kurvige Berg- und Talfahrt an Meinungen und Kommentaren erwirken.

    Über eine Antwort, einen Kommentar und eine Meinung freue ich mich, wenn ihr gern mit dem Rad unterwegs oder Radsportler seid.
    Dabei bitte ich euch, immer respektvoll aufzutreten, auch wenn die Meinungen auseinander gehen.

    Mein erster Einwurf:
    was haltet ihr von "Hybrid-Sporträdern"?
    Ich habe zum Beispiel ein Mountainbike mit Rennradreifen. Das sieht zwar gewöhnungsbedürftig aus, hat aber viele Vorteile: geringer Rollwiderstand, viele Gänge, bessere Federung als beim Rennrad, Scheibenbremsen und stabilerer Rahmen. Das Rad habe ich selbst modifiziert.

    Nutzt ihr auch eine Kombination aus Bergfahrrad und Rennrad, oder wie seid ihr unterwegs?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Radsport & Doping
    2. Sport,..
    3. Sport?
    4. Fitnessstudio vs Sport draußen
    5. Extremer Sport
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    88
    388
    vergeben und glücklich
    16 März 2020
    #2
    Lustig. Ich habe just im Moment im Sport-Thread geantwortet.

    Ich möchte mir in den nächsten Wochen mein erstes Fahrrad selbst aufbauen. Bislang hatte ich ein Rennrad, das habe ich aber im Winter verkauft, weil ich gemerkt habe, dass das nicht meins ist. Ich brauche mehr den Allrounder.
     
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #3
    Als Allrounder kann man eigentlich immer ein Mountainbike nehmen. Hardtrail ist da so der Standard, nicht voll gefedert und auch für die Straße geeignet.
     
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    88
    388
    vergeben und glücklich
    16 März 2020
    #4
    Ne, es wird eher Richtung Gravel gehen. Mal schauen, welche Komponenten ich letztlich verbaue.
     
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #5
    Sind Gravel-Bikes nicht teuer wie verrückt?
    Nach allen Modifikationen habe ich in mein Sportrad zwar auch einiges an Geld reingesteckt, aber so preisintensiv ist es nicht.
     
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    88
    388
    vergeben und glücklich
    16 März 2020
    #6
    Ich habe Glück, ich hab eine gute Quelle für den Einkauf. :ninja: Aber dennoch wird es ein bisschen was kosten, ja.
     
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #7
    Klingt gut. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ein Gravel-Bike wirklich ein Allrounder ist. Besonders wegen der fehlenden Federung bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich für Terrain geeignet ist. Gefahren bin ich noch keines, aber es sieht wahnsinnig gut aus, keine Frage.
     
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    88
    388
    vergeben und glücklich
    16 März 2020
    #8
    Naja, Allrounder ist vielleicht das falsche Wort. Dass es kein vollwertiges MTB ersetzt, ist mir klar. Aber ich möchte nicht auf Straßen limitiert sein.
     
  • User 18168
    User 18168 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.928
    348
    1.906
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #9
    dann wäre doch ein ebike für dich das richtige :tentakel: :ninja:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • User 162226
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    88
    388
    vergeben und glücklich
    16 März 2020
    #10
    Das will sich doch mein Freund kaufen und mir leihen, damit ich mit ihm mithalten kann. :tongue:
     
    • Witzig Witzig x 1
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #11
    Als Sportler halte ich nichts von E-Bikes, zumindest nicht für eine Radtour. Da vertraue ich doch lieber auf meine Muskeln.

    Für weniger trainierte Leute ist es natürlich super und eine Möglichkeit, einzusteigen.
     
  • Braus375
    Braus375 (30)
    Öfters im Forum
    201
    53
    60
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #12
    Also ich habe ein Gravelbike und liebe es! Ersetzt natürlich kein Mointainbike, aber damit durch den Wald heizenacht schon tierisch Spaß. Die allermeisten singletrails hier in der Gegend gehen damit auch wunderbar :zwinker:
     
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #13
    Ist es gefedert? Und wenn nein: merkt man dann nicht jedes Steinchen?
     
  • Braus375
    Braus375 (30)
    Öfters im Forum
    201
    53
    60
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #14
    Nee, nicht gefedert. Aber durch die breiten Reifen kommt es einem im Vergleich zum Straßenrennrad vor, als ob es gefedert ist:zwinker:

    Man federt halt aus den Beinen, eigenich mit dem ganzen Körper. Das ist ein sehr aktives Fahren. Deshalbacht Es auch so Spaß.
     
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #15
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2020
    • Interessant Interessant x 1
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.197
    248
    722
    Single
    16 März 2020
    #16
    Ich fahre gern und oft Fahrrad (auch zur Arbeit), allerdings nur mit einem normalen Fahrrad. Berge haben wir bei uns auch nicht.
    Und ich sehe bei Eurosport gern Radrennen - leider gibts jetzt wegen Corona keine. :frown:
     
  • Braus375
    Braus375 (30)
    Öfters im Forum
    201
    53
    60
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #17
    Keine Flandern-Rundfahrt:depri:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.197
    248
    722
    Single
    16 März 2020
    #18
    Stimmt. Und vor allem kein Paris-Roubaix (mein Lieblingsrennen)! Selbst der Giro (im Mai) wird verschoben. Hoffentlich ist bis zur Tour de France alles wieder ok. :unsure:
     
  • User 177972
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    39
    8
    2
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #19
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 März 2020
    • Interessant Interessant x 1
  • Braus375
    Braus375 (30)
    Öfters im Forum
    201
    53
    60
    nicht angegeben
    16 März 2020
    #20
    Ja, hab ich auch immer sehr gern geguckt :frown: wenigstens die Crosssaison gab's dieses Jahr!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten