Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • coolmiss
    coolmiss (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #1

    Regel schon 10 Tage & Unterleibsschmerzen :(

    Hallo!

    Brauche mal nen Rat.. Und zwar habe ich meine Regel nun schon 10 Tage und es ist 7 Tage lang richtig heftig gewesen und jetzt kommt immer noch was..zwar weniger, aber kommt mir nicht so vor als ob es bald aufhört.. :frown: Dazu kommen Unterleibsschmerzen, die ih schon seit 14 Tagen mindestens habe.. Habe das sonst nie und eigentlich gehen die Schmerzen doch auch innerhalb der ersten Tage der Regel weg, oder? :geknickt:

    Hatte 8 Tage bevor ich meine Regel bekam auch schon eine kurze Blutung und war danach auch beim Doc, der auch wegen der Schmerzen mal nachgesehen hat, aber auch nichts wusste :ratlos:

    Glaube so normal is das Ganze nicht mehr oder? Achja..nehme seit der eben beschriebenen "kurzen Blutung" die Pille wieder.. Aber keine Ahnung ob das damit zusammenhängen kann..

    Hat jemand sowas schon erlebt oder nen Rat?

    Liebe Grüße

    cm
     
  • Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #2
    Ich würde deswegen noch mal zum Arzt gehen und den um Rat fragen.

    Muss ja abgeklärt werden.

    Liebe Grüße
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #3
    ich denke mal, dass es ganz sicher mit der Pilleneinnahme zusammenhängt. Du nimmst sie ja dann quasi erst wieder seit 1ß tagen und dein Körper muss sich da erst drauf einstellen, da kann es schon sein, dass du ziemlich lange deine Tage hast!

    Ich würde einfach mal abwarten, die werden schon vorrübergehen, das ist ganz normal am Anfang :zwinker:
     
  • coolmiss
    coolmiss (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #4
    Naja..mehr Angst als die Dauer der Blutung machen mir die Schmerzen..Und der Arzt hat auch erst voll Alarm geschlagen..die Blutuntersuchung ergab dann aber dass alles ok ist.. Aber das bringt mir ja auch nichts, wenn es nicht aufhört :cry:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    18 September 2006
    #5
    Hol dir doch einfach was aus der Apotheke gegen die Schmerzen. Ich nehme immer Ibuprofen, gibt auch noch jede Menge andere Präparate, auch speziell für Frauen.
     
  • coolmiss
    coolmiss (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 September 2006
    #6
    die Schmerzen gehen aber nun schon über 14 tage..wenn ich genau nachrechne schon 3 bis 4 wochen...da war es aber net soo doll und auch net täglich..
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    18 September 2006
    #7
    Ich würde schon noch mal zum Arzt gehen, auch wenn der bei der ersten Untersuchung nichts gefunden hat. Ich denke nicht, dass 3-4 Wochen Schmerzen und Blutung normal sind, auch mit Pille nicht. Ich würde mir da genauso Gedanken machen wie du, ist ja schon echt nervig. Und wozu gibts die Ärzte?
    Irgendeine Ursache muss er dir ja nennen können, sonst geh notfalls zu einem anderen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste