Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lady-2005
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    1 Februar 2007
    #1

    Regelschmerzen -Tabletten -Ja oder nein?

    Hey!

    Ich hab eigentlich immer an den ersten 3 tagen Regelschmerzen. Halt ich normal auch tapfer durch, aber zur Zeit hab ich da voll keine Lust drauf, weil ich morgen Abend auch auf ne Geburtstagsparty geh und mich da nicht dauernd vor Schmerzen krümmen will. Jetzt hab ich schon öfters von Ibuprofen und Dolormin gelesen. Kann ich mir des in der Apotheke holen und dann einnehmen?? Also auch wenn ich nicht beim Arzt war?? Weil es ist ja immer nur bei der Regel.
    Danke schonmal

    Lg
     
  • *Cara*
    *Cara* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    700
    103
    2
    Verliebt
    1 Februar 2007
    #2
    Ibuprofen ist aber nicht speziell gegen Regelschmerzen? Ich hatte früher auch immer Regelschmerzen und habe dann jeweils was aus der Apotheke eingenommen, was speziell gegen Regelschmerzen war.

    Schildere doch dein Problem mal in einer Apotheke, die können dich da auf jeden Fall beraten. Ausserdem können die dir auch sagen, falls sich die Tabletten nicht mit der Pille vertragen (wenn du die nimmst...).
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2007
    #3
    Genau. Wegen einfachen Regelschmerzen musst du nicht zum Arzt, denn der wird dir wahrscheinlich auch einfach nur sagen, welche Medikamente du in der Apotheke frei kaufen kannst (verschreibungspflichtige Medikamente bei Regelschmerzen zu geben ist sehr selten). Oft gibt es in Apotheken ein kleines Regal extra für Tabletten gegen Menstruationsbeschwerden.
     
  • spirit88
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    1
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2007
    #4
    ich habs von meiner FÄ direkt verschrieben bekommen (war noch bevor ich die pille angefangen hab zu nehmen) also das schon
    aber @ TS: geh einfach zur apotheke und frag. die können dir dann bestimmt auch weiterhelfen wegen der dosierung und so
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2007
    #5
    Ja die Dorlormin für Fraun kannst du normal nehmen, sind auch gar net mal so schlecht.

    Weitere Idee wäre Frauenmanteltee oder ein warmes Bad

    Kat
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    1 Februar 2007
    #6
    Ich nehm Dolormin, von Anfang an schon....brauche ich aber nur alle 12-16 Wochen, gelobt sei der LZZ :smile:
     
  • sonne91
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    8
    nicht angegeben
    1 Februar 2007
    #7
    Ich nehme auch Dolormin für Frauen manchmal, die helfen wirklich!
     
  • Lady-2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    1 Februar 2007
    #8
    Echt nicht?? Aber es wurde mehrmals erwähnt im Zusammenhang mit Regelschmerzen. Ist also wirklich nicht dagegen??
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    1 Februar 2007
    #9
    Der, der das geschrieben hat, meinte wahrscheinlich, dass es nicht EXPLIZIT gegen Regelschmerzen ist. Wirken wird es trotzdem. Ich weiß es nicht, habe keine Erfahrung damit.
     
  • *Cara*
    *Cara* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    700
    103
    2
    Verliebt
    1 Februar 2007
    #10
    Genau :zwinker:
    Arbeite als Arztsekretärin und habe das neulich in einen Bericht getippt. Das war aber bei einem männlichen Patienten, also sicherlich nichts mit Regelschmerzen :tongue:
    War mir aber auch nicht mehr ganz sicher, deshalb meine eher fragende Aussage..
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    1 Februar 2007
    #11
    Ibuprofen sind allgemeine Schmerztabletten, also gegen alle Arten von Schmerzen. Auch gegen Kopf- oder Zahnschmerzen. Ich nehm das immer gegen meine Regelschmerzen und es hilft sehr gut. :smile:
    Ibuprofen ist ein gäniger Schmerzwirkstoff wie auch Paracetamol zum Beispiel. Das bekommst du rezeptfrei in jeder Apotheke, genauso wie Dolormin oder Aspirin.
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    1 Februar 2007
    #12
    In der Packungsbeilage von Ibuprofen steht das die auch gegen Regelschmerzen helfen.
    Also ich nehm sie auch immer und bin zufrieden. :smile:
     
  • Viktoria
    Viktoria (31)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2007
    #13
    Ich nehme "Dolormin" und bin sehr zufrieden damit, die helfen mir wirklich.
    Kosten 8 € in der Apotheke.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Februar 2007
    #14
    ibu (enthalten in dolormin und diversen anderen schmerzmedikamenten) ist das totale totschläger-medikament auch gegen stärkere schmerzen. dementsprechend lang ist die nebenwirkungs- und gegenanzeigen-liste (genauso schlimm wie aspirin, von denen man während der regel ja die finger lassen sollte wegen blutverdünnung und so...). mir hat der kram immer gut geholfen, aber nun nehm ich nur noch paracetamol, das ist besser verträglich (nehmen ja auch kinder) und hilft genauso gut. man könnte auch was krampflösendes nehmen (buscopan), aber mir hilfts zb nicht.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    1 Februar 2007
    #15
    Mir hilft Paracetamol absolut nicht und das Ibuprofen hat gar keine so lange Nebenwirkungsliste, zumindest ist mir noch nicht aufgefallen, dass die länger ist als z.B. bei Aspirin.
    Ich nehm von den Ibuprofen vielleicht 3-4x im Jahr mal 2 Stück, also denke ich, dass das auf jeden Fall okay ist.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Februar 2007
    #16
    Mir hilft schlicht und ergreifend Magnesium. :schuechte Das führt dazu, dass ich keine Krämpfe mehr habe und dann hab ich auch keine / kaum mehr Schmerzen! Nehme jetzt einfach täglich so ne Brausetablette.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Februar 2007
    #17
    naja, es stehen halt doch einige nebenwirkungen dabei, die müssen aber nicht zwangsweise alle auftreten. so wie halt bei jedem medikament. :zwinker:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    1 Februar 2007
    #18
    Ja das ist natürlich klar.

    Das klingt ja echt einfach, möchte ich auch mal probieren. SInd das bestimmte Brausetabletten, die du nimmst oder einfach z.B. die von Rossmann für 0,49€ oder so?
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    1 Februar 2007
    #19
    Ich hab die von Aldi.

    Hab mir aber sagen lassen, dass es nicht nur aufs Magnesium ankommt, sondern auch auf die anderen Stoffe, damit das Magnesium überhaupt ins Blut aufgenommen werden kann und nicht einfach nur "durchläuft". Deshalb kann es auch ratsam sein, was von der Apotheke zu nehmen. Mir jedenfalls helfen aber die von Aldi sehr gut und solang nehm ich auch nichts teureres von der Apo. ;-)

    Du solltest vor allem darauf achten, dass die 100% vom tagesbedarf abdecken.
     
  • Lady-2005
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Single
    1 Februar 2007
    #20
    Was für Nebenwirkungen können denn auftreten??
    Schlimme?? Bin da immer eher etwas vorsichtig, wenn dann so ganz schlimme Nebenwirkungen dabeistehn.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste