Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • pilope
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    Verliebt
    25 August 2004
    #1

    Reife bei Männern und Frauen

    Hallo Forum!

    Ich hab da mal eine superwichtige Frage, die mir glühendheiß auf den Nägeln brennt!!!!
    Sind Frauen wirklich so ca. 3 Jahre reifer als Männer? (also gleichreif wären dannn z.B. ein 26-jähriger und eine 23-jährige)
    Ist das Humbug/Quatsch/Ammenmärchen oder Weisheit/Realität/empirisch bewiesene Tatsache?

    Nun macht bei der Umfrage mit und postet , das der Teufel Angst kriegt!

    Danke sehr,

    Phil
     
  • Deacon Blues
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    nicht angegeben
    25 August 2004
    #2
    Gouda mag schneller reifen als Emmentaler, aber bei Mann und Frau bin ich mir da nicht so sicher.

    Darüber hinaus wäre es sehr interessant mal zu erfahren, welche Reife Du meinst. Die Körperliche, die Geistige, oder meinst Du damit, wer altert schneller ?
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.341
    133
    26
    Verheiratet
    25 August 2004
    #3
    Ich glaube dass frauen schneller reifen als männer. sieht man doch daran, dass sie viel früher anti-aging cremes benötigen :grin:

    spass beiseite:
    ich denke nicht das sie von der (geistigen) entwicklung 3 jahre vorraus sind.
    und auch nicht immer.
    soweit ich weiß wurde es mal irgendwo festgestellt (forschung/ empirisch ermittelt/ weiß gott wie sonst noch), dass frauen im schnitt 1,5 jahre weiter sind in der entwicklung. das gilt aber nur im jugendlichenalter. sprich ab 18-20 gleicht sich das immer mehr an, bis da nicht mehr viel unterschied ist.
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    25 August 2004
    #4
    ich denke in der Pubertät und bis Mitte 20 haben Frauen wirklich einen Vorsprung. Aber irgendwann macht's einfach nur noch die Lebenserfahrung und davon hat eben der eine mehr, der andere weniger.
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    25 August 2004
    #5
    Da kann ich dir zustimmen :zwinker:.


    Nein allgemein denke ich, dass Frauen den Jungs nicht vorraus sind. Guckt euch die Girlies doch mal an. Dann wisst ihr, was ich meine.
    Jungs/Männer sind halt manchmal etwas durchgedreht, was aber nicht auf eine allgemeine Unreife schließen läßt, sondern ein situationsabhängiges Verhalten ist.


    Ja in ihrer Einbildungskraft ! :tongue:


    Ich wehre mich dagegen, Personen nach ihrem chronologischen Alter zu bewerten. Wichtiger als das ist das soziale und biologische Alter :tongue:.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    25 August 2004
    #6
    schließ mich da voll an
     
  • cat85
    Gast
    0
    25 August 2004
    #7
    so sehe ich das auch...obwohl natürlich Ausnahmen die Regel bestätigen!
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2004
    #8
    Ob du es glaubst oder nicht, aber ich wollte genau das Selbe sagen.....*faszinierend :zwinker:
     
  • AmoreMio
    Gast
    0
    25 August 2004
    #9
    *lol* ... der war suuuper :grin:
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    25 August 2004
    #10
    @ Frauen :

    Was soll an euch denn bitte soviel reifer sein ??
    Inwiefern soll sich das bemerkbar machen ?


    Ich glaube, ihr macht euch da was vor..


    Aus eigener Erfahrung glaube ich, dass das sehr vom einzelnen Menschen abhängig ist und weniger von seinem Geschlecht.

    Wobei sich ja auch die Frage stellt, was Reife konkret bedeutet.

    Jedenfalls bedeutet es nicht, sich über andere zu stellen und diese zu unterschätzen, oder irre ich mich da ??
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.341
    133
    26
    Verheiratet
    25 August 2004
    #11
    es ist bestimmt eine studie von frauen für frauen,die das bestätigt hat.
    bestimmt ist alles nur fake, dass sich frauen besser fühlen :grin:

    was genau mit "reifer" gemeint ist, steht allerdings noch offen. und woran definiert man, was reifer ist? ist vernünftiger=reifer? oder "mehr der erwachsenen-norm angepasst"=reifer?

    das kommt ja auf den blickwinkel an? wenn man unter reifer versteht, dass man schon früher dummes zeug im kopf hat, sieht das sicherlich anders aus... :tongue:
    oder sind da vielleicht doch wieder die frauen vorn?
    *schnell-weg-renn*
     
  • sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2004
    #12
    der meinung bin ich auch!!! ich sehs im moment an den jungs in meiner klasse, wie kann man nur sooooooooo weit zurück sein, das kotzt mich voll an!!!
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.341
    133
    26
    Verheiratet
    25 August 2004
    #13
    du weist ja nicht inwie weit sie eine rolle spielen, um nicht blöd vor ihren "kumpels" dazustehen.
    könnte man von mädels auch oft behaupten, wenn man sie rumgackernd wie die hühner in der clicke stehen sieht....
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    25 August 2004
    #14
    Ja, so bis Anfang 20 stimmt das schon.
    Aber danach verwischen sich die Grenzen wieder.
     
  • sabe
    Verbringt hier viel Zeit
    395
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2004
    #15
    aber die sind allesamt noch voll kindisch. und in andern klassen ist das nicht ganz so schlimm und daher regt mich das voll auf dass ich damit voll die arschkarte gezogen hab!!!! hatte noch nie tolle jungs in meiner klasse :flennen:
     
  • jOoh
    Benutzer gesperrt
    739
    0
    1
    Single
    25 August 2004
    #16
    Aufgrund der unterschiedlichen Erziehung von Jungen und Mädchen und den unterschiedlichen Geschlechterrollen der Gesellschaft werden Jungen, sobald sie sich in einer Gruppe befinden geradezu in ein solch absurdes Verhalten getrieben. Sie sollen kein Macho oder Sexist sein, aber sich auch bloß nicht mit Frauendingen beschäftigen. Sie sollen sich in Konfliktsituationen durchsetzen können und Stärke zeigen, aber auch keine Schlägereien anzetteln. Sie sollen stark sein und nicht heulen, aber Gefühle zeigen können. Sie werden mit sich in gewisser Weise widersprechenden Verhaltensnormen konfrontiert, wodurch sie in teilweise paradoxe Situationen geraten, in denen sie nicht wissen sollen, wie sie sich zu verhalten haben. Dieses Verhalten wirkt dann teilweise kindisch.
    Mädchen dagegen werden geradliniger erzogen, d.h. dass es für Mädchen viel eindeutigere Verhaltensregeln gibt, so dass sie sich dieser Rolle einfacher anpassen können und folglich nicht lange herumprobieren müssen, was nun das richtige Verhalten ist. Daraus resultiert im Endeffekt das Verhalten mancher Jungs vor allem in Gruppen, sich etwas merkwürdig zu benehmen. Das sollte allerdings nicht als allgemeine Unreife aufgefasst werden, sondern eher vor dem von mir angesprochenen Hintergrund gesehen werden.

    So in der Art habe ich es jedenfalls mal gelesen.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.341
    133
    26
    Verheiratet
    25 August 2004
    #17
    @jooh: kompliment, prima ausführung!
     
  • Manillo
    Gast
    0
    25 August 2004
    #18
    jea

    jooh, hat es!!! das is die perfekte entschuldigung für des mannes oft eigenartiges benehmen (in seinen jungen tagen)...
    daumen hoch, oscar, nobel-preis, ehrenamt undundund ...
    moment mal ... das hast du so gelesen?! sauerei! alles aberkannt! der is garnicht selber draufgekommen
    :zwinker:
     
  • cat85
    Gast
    0
    25 August 2004
    #19
    es wird schon seine Gründe haben, dass Mädels im Alter von 14-? meistens ältere Freunde haben und diejenigen logischerweise jüngere Freundinnin...passt wohl einfach besser!?
     
  • pilope
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    62
    91
    0
    Verliebt
    25 August 2004
    #20

    Du sprichst mir aus dem Herzen, jOoh!

    Man vergleiche dieses eingeschnappt-arrogante Posting (ist es das nicht?)mit jOoh's Ausführungen. Gleiches Alter und hier scheint mir der Junge reifer zu sein, als das Mädchen.

    Phil
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste