Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #1

    Relativ kurzes Vergnügen =(

    Hallo,

    ich hab ein mehr oder weniger schwerwiegendes Problem.
    Ich und meine Freundin schlafen pro Woche mindestens einmal miteinander und sie ist auch meine erste Sexualpartnerin. Es macht riesen Spaß und sie bekommt auch meist einen Orgasmus, aber das liegt wohl an der Veranlagung.
    Es ist wunderschön und bin auch superglücklich in der Beziehung sowie während dem Sex, doch in letzter Zeit ist es ein relativ kurzer Spaß.

    Es ging auch schon mal 30min aber meistens dauerts halt nur 10Minuten:eek: .

    Entweder bring ich zuwenig Variationen rein oder sonst was.:cry:

    Wenn ich merke dass ich kurz vorm Orgasmus bin, hör ich auf, mach so ne Art Pause. Nur kommt das halt irgendwie doof für sie, weil sie liegt da dann und denkt sich logischerweise "was ist denn jetzt los?":flennen:

    Was kann ich machen, dass sich das 30minuten oder länger hinzieht? Ich will einfach länger aushalten können und hoffe ihr könnt mir Tipps geben, wie ich diese "pausen" vermeiden kann und trotzdem lange mit ihr schlafen kann.

    Weil ich kann nach dem Orgasmus nich gleich nochmal und ich denk das ist normal *g*.

    Bitte helft mir bin irgendwie echt ein wenig verzweifelt,

    lg Gretyl
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #2
    Och mann, "schwerwiegendes Problem"... wenn du wüsstest... :geknickt:
    Sei froh, dass du überhaupt soweit gekommen bist, eine Partnerin für sowas zu haben... :cry:

    Kann es sein, dass ihr das etwas übertreibt? :tongue:
    Vielleicht ist es ihre Art , dir zu signalisieren,
    dass sie das schon ganz gerne hätte, aber nicht so oft? :ratlos:

    Auf jeden Fall... HÖR AUF ZU DENKEN!!!
    ich les bei dir immer nur "ich", sorry...

    Rede mit ihr... frage sie, was sie denn möchte...

    :engel:
     
  • LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #3
    wie wärs denn wenn, sie reitet und du ihr sagst sie soll auf hören und in der zeit wo für dich die pause da ist, du sie dann mit der hand am kitzler stimulierst? habt ihr das schonmal ausprobiert?
    oder ihr könntet bzw. du könntest sie beim vorspiel länger verwöhnen...
     
  • User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.062
    133
    83
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #4
    oder einfach langsamer zustoßen,dann baust du nicht so schnell Druck auf.
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #5

    Hmm das mit dem Reiten haben wir schon probiert ... Da hab ich ein kleines Problem.

    Also sie meinte sie hatte 4 Orgasmen :tongue: aber wenn ich unten bin, spür ich zwar schon viel, aber ich fühl irgendwie meinen Penis gar nicht mehr .. Ich spür da praktisch dann nicht mehr ob ich eine Erektion hab. Außerdem reibt des nach ner Zeit ziemlich, kann aber an den Haaren liegen:schuechte . Hab dann natürlich nicht Stopp gesagt, weil ich weiß wie gut ihr das gefällt.

    Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?


    lg :cry:
     
  • klein_doofi
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #6
    1.Gleitgel?
    2.Rasieren?

    Allgemein zum Problem:
    Wenn du weißt, dass du heute mit ihr schläfst... dann befriedige dich doch ein paar Stunden vorher selbst!
    Dann ist der Druck nicht so stark...:zwinker:
     
  • since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #7
    Das mit dem etwas "fehlenden" Gefühl bei der Reiterstellung geht mir mit meiner neuen Freundin auch so. Weil sie da nur minimale Bewegungen macht, aber total dabei abgeht...

    Also generell würde ich mal sagen, einfach mal möglichst viele Stellungen probieren, du wirst ja nicht in jeder Stellung gleich stark gereizt. Außerdem können diese "Zwangspausen" auch was sehr schönes und vertrautes sein. Sprich sie einfach mal darauf an, ich denke nicht dass sie wirklich sowas denkt wie "Wasn jetz schon wieder los..."

    Viel Erfolg und Spaß euch beiden!
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #8
    Hmm ja rasieren wäre echt mal ne Idee... hat sie auch schon gemeint ... aber das hat das letzte mal so gejuckt :ratlos:


    Hmm sie geht auch sehr dabei ab und hat Reizungen bis zum Umfallen .. Aber sie meint auch, dass sie teilweise nicht mehr weiß ob ich noch erregt bin, aber sie spürt halt trotzdem so unendlich viel .. Ich weiß echt nicht wie ich das ändern kann .. ich mein ich finds sehr geil.. das letzte mal (genaugenommen am Mittwoch) hat sie mir sogar die Augen verbunden und mich dann einfach geritten:grin: .. Das war unendlich geil... aber wie gesagt, nicht gespürt ob ich noch steif bin...

    Was kann ich da machen ... Fänds auch mal geil, wenn sie sich mit dem Rücken zu mir dreht und mich reitet ... spürt man da mehr ?
     
  • since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #9
    Umgekehrt reiten ist sicher nicht falsch, ob du mehr spürst hängt wohl am ehesten davon ab, wieviel Bewegung drin ist. Also wenn sie "andersrum" auch nur relativ unbeweglich auf dir sitzt, wird's nicht viel anders sein. Aber versucht's doch einfach mal... geht ja angeblich über studieren ;-)


    Gegen juckende Haut nach dem rasieren hilft Aftershave und/oder Creme... wenn du das ein paar Mal gemacht hast, ist die Haut dran gewöhnt und juckt dann auch nicht mehr. Und einen einigermaßen guten Rasierer nutzen, Gilette Mach3 oder sowas in der Richtung halt, keine Plastikeinmalteile...
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #10
    Ich hab nur nen Elektrorasierer:schuechte

    Aber da isn Lang/kurzhaarschneider dran .. Denk das wird schon gehen ... mach ich heut abend:tongue:

    Gott bin ich jetz heiß auf sie :grin: und vielleicht seh ich sie ja heut abend sogar :grin:

    Hmm bewegung ist ja sehr sehr viel drin, aber ich spür halt nicht ob ich noch erregt bin:geknickt:

    Ich find die Reiterstellung ja voll geil, aber ich muss mich dann total drauf konzentrieren ob ich noch erregt bin .. :kopfschue :cry:
     
  • since.the.day
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #11
    Also vom Elektrorasierer kann ich im Intimbereich nur ganz heftig abraten... dann investier lieber die paar Euro in einen ordentlichen Nassrasierer. Elektrorasierer geht garnicht... gerade der Langhaarschneider ist echt brutal zur Haut, da wirste echt keine Freude dran haben.
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #12
    Hmm ich dachte eher daran mit dem Plastikteil vorne drauf, des den Abstand vom Langhaarrasierer zur Haut garantiert ... und dann sind die haare kurz genug um sie mit der normalen Elektrorasierervorrichtung endgültig zu rasieren .. könnt ich mir vorstellen
     
  • N1ghtwish
    N1ghtwish (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    27 Mai 2006
    #13
    Tipp: Lass es, sonst wird das heute abend gar nix :zwinker:

    Lauf jetzt lieber schnell nochma innen supermarkt und hol dir zumindest so Einwegrasierer! Geht eindeutig besser!
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #14
    Ich glaub des trau ich mich net :schuechte

    Am ende schneid ich mir da noch was ab:cry:

    ich hab bis jetz einmal nass rasiert, mit so einwegdingern^^...
    naja *angst*
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    27 Mai 2006
    #15
    dann hol dir nen vernünftigen nass-rasierer ..
    mach3 oder so
     
  • Gretyl
    Gretyl (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    705
    103
    1
    Single
    27 Mai 2006
    #16
    Und was dazu?

    Also Schaum/Gel?

    Welches soll ich nehmen? Eins des hautverträglich ist und vll net brennt ...

    was ist wenn ich mich beim Rasieren schneide :eek:
     
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #17
    Also ich nehme beim rasieren gar nichts dazu, das reizt meine Haut dann noch unnötiger als sie schon ist ...
    Wenn dann würde ich zu Schaum raten, aber so Lady-Shave Zeugs ... das hat eben auch 'ne andere Konsistenz und Zusammensetzung als eben das Zeugs für die männlichen Gesichter (ö_Ö ???)
    Wenn du dich schneidest einfach Blut abtupfen, mit'm Handtuch TaTü oder so. Keine Angst, davon stirbt man nicht ... wenn du es vorsichtig machst, kann rein gar nix passieren ^^
    Versuche vorher das Haar zu stutzen und dann eben ernst zu rasieren, denn je weniger Züge du machst umso weniger gereizte Haut ...
    Viel Glück und Spaß dabei :cool1:
     
  • _SCARLETT_
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #18
    Hm, also unter schwerwiegendes Problem versteh ich etwas anderes.. :zwinker:
    Es gibt Kondome, die den Orgasmus länger hinauszögern können.
    Versuch Durex Performance!
     
  • LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #19
    wo ich grad von scarlett das mit dem kondom lese, fällt mir ein, dass du ja nen penisring,oder ähnliches, benutzen könntest.

    und zum rasieren kannst es ja auch mit duschgel versuchen und evt. mit dem strich rasieren dann juckt es nicht unbedingt so dolle
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2006
    #20
    Mach dir mal keine Sorgen, beim Nassrasieren holst du dir ganz sicher keine lebensgefährlichen Verletzungen :zwinker: Minimale Wunden können auftreten (bei meinem Freund seh ich nie welche), die tun aber nicht mal wirklich weh, einfach abtupfen. Das sieht man auch kaum. Sei einfach vorsichtig und geh nicht brutal mit dem Rasierer über deinen Körper, dann passt das schon :zwinker: Geh vielleicht erst mal schön baden, damit die Haut aufweicht, habe die Erfahrung gemacht, dass sie dann nicht so gereizt reagiert (wenn man sich sonst nie im Intimbereich rasiert, die Haut muss sich erst daran gewöhnen, deswegen wundere dich nicht, wenn vielleicht kleine Pickel auftreten!). Du kannst dazu Rasiergel oder Schaum verwenden, wenn du magst. Finde ich nicht zwingend notwendig, habe aber welches von Venus Gillette, das riecht wirklich gut und ist sehr angenehm. Ausprobieren kannst du es mal. Übrigens, Rasiergel ist normalerweise immer hautverträglich und brennt nicht, wozu soll es sonst da sein?! Es soll das Rasieren ja erleichtern und nicht erschweren.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste