• SottoVoce
    SottoVoce (37)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    9 Mai 2004
    #21
    Mich würde interessieren, in wie weit die "Erziehung" schon Erfolg gehabt hat... Oder ists schon wieder rückfällig?

    Ich denke immer noch, wenn Du nicht entschlossener bist, dann wird er sich nie ändern, wieso auch. Braucht er dann ja nicht! Er WEIß ja, dass Du ihn nie verlassen würdest... *Kopfschüttel*

    Außerdem finde ich es mehr als normale, wenn ein Freund aufs Saufen verzichtet, weils seiner Freundin schlecht geht. Ich glaub, wenn das in meiner Beziehung auch nur ein kleines bissle zur Frage würde, würde ich gehen!
     
  • User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Mai 2004
    #22
    Hallo Rock-Lady.

    Ich erkenne bei dir soviele Parallellen. Mit meinem Freund läuft es in einigen anderen Dingen genauso und er ist sich meiner einfach zu sicher. Ich lebe inzwischen nur noch von einem anscheinend guten Moment bis zum nächsten und zwischendrin nur noch richtige Tiefschläge. Ein Stück dazwischen gibt es nicht mehr. Ich habe Angst vor dem Alleinsein und schaff es deshalb einfach nicht den Schlussstrich zu ziehen.

    Du sprichst ihn auch immer wieder auf seine Fehler an, verzeihst ihm aber zu schnell. Wie sieht es denn bei euch nach so einer Entschuldigung-Verzeihen-Sache aus? Ist dann komplett alles wieder ok oder ist es merklich etwas kühler und distanzierter?

    Liebe *mitfühlende* Grüße
    Tres
     
  • lilly-marlen
    0
    11 Mai 2004
    #23
    Also, es ist ja wirklich erschütternd, wie wenig Selbstbewusstsein du hast. Ist dir eigentlich klar, dass es genau solche Männer sind (heute nennen sie dich "Schlampe" und morgen verprügeln sie dich), denen wir die vielen Frauen - alt und jung - in den Frauenhäusern zu verdanken haben? Mensch, nimm die Beine in die Hand und bring möglichst viel Entfernung zwischen dich und diese Evolutionsbremse! Er scheint ja ein gewaltiges Problem mit sich selbst zu haben und mancher Mensch ändert sich tatsächlich nur dann, wenn er punktgenau auf der Nase landet. Und mal ehrlich, willst du dann gerade unter ihm liegen???
    Ich wünsch dir viel Glück, für was auch immer du dich entscheidest: den Abgang in Würde oder die Zukunft als Fußabtreter....... :confused:
     
  • Gissmo
    Gast
    0
    11 Mai 2004
    #24
    Wie alt seid ihr beide denn?
    Kann sein dasdein Freund Probleme aus der Vergangenheit mit sich rumschleppt...vielleicht wurde er mal betrogen oder so und reagiert deshalb so.
    Ging mir auch mal so, auch die Reakton ist mir nicht fremd, nur hab ich das nicht an meiner Freundin ausgelassen sondern an anderen Mädels die ich nicht gut kannte.
    Du solltest da vielleicht mal mit ihm reden. Wenn es aber so ist das er echt nur der Macho-Typ ist dann lass ihn sausen.
    Ich würde ihn aber im Vorfeld nicht so massiv verurteilen wie das einige hier tun.
    Wie gesagt ich hab auch schon manchmal Schlampe zu nem Mädel gesagt was aber nicht daran liegt das ich Frauen missachte sondern daran das ich halt mit einigen schlechte Erfahrungen gemacht habe. Gibt genügend Frauen die betrügen, lügen, fremdgehen und das auch noch ganz normal finden und andere müssen dann versuchen die gebrochenen Herzen wieder zu flicken.
    Hoffe für dich das dein Freund ein gebrochene Herz hat und nicht solch eine Enstellung wie du beschreibst.
     
  • ninja
    ninja (56)
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    103
    7
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2004
    #25
    moin,

    @threadstarterin
    ich denke, in erster linie musst du an dir arbeiten. soll heißen, sei konsquent! er macht dich an, beschimpft dich? dreh dich um und geh, auch wenn der abend dann zum teufel ist. jemand schrieb hier, dann muss er kommen. genau das ist der punkt. hat so ein wenig mit erziehung zu tun und funzt nicht mit einem mal. das kann etliche zeit in anspruch nehmen. aber du musst die konsequente sein, dein freund muss sein verhalten immer wieder spüren in dem du ihn stehen lässt.

    aber eins war mir aufgefallen. du schriebst: "...wenn ich ihn kritisiere..." wann ist das? wenn sein kumpels dabei sind? ich kenne das von meiner ex-frau. wenn freunde dabei waren, tat sie ähnliches. sie führte mich vor. bei mir äusserte sich das dann so, dass ich ruhiger wurde, allen gegenüber. wenn du also etwas nicht gut findest, sag es ihm wenn ihr allein seid. er geht in die kneipe, säuft? geh nicht mit, sag ihm du hast keinen bock drauf, weil alkohol in so verändert. kumpels kann man auch woanders treffen.

    du siehst, er macht den bockmist, aber du musst einiges bewegen, damit sich das eventuell ändert; wenn er es dir denn wert ist. und das musst du ganz allein beurteilen.

    LG
    Dirk
     
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    14 Mai 2004
    #26
    @Tres: ja genaus so mache ich es und es funzt inzwischen
    @Lily Marleen: halt mal den ball flach: Mein Freund würde mich nie schlagen !!!!!!!!! (Es sei denn wir verhauen uns gegenseitig!*g*)! Du scheinst das hier nicht richtig gelesen zu haben... Das Schlampe war das aller heftigste von allem. Es gab auch schon situationen wo ich ihn als riesen arsch bezeichnet hab) viel mehr geht es um sein verhalten in der öffentlichkeit nicht darum dass er mir gegenüber grob ist
    @Tres: Nö, so schlimm ist es nicht, wir haben viele schöne moment, täglich! Und wir vertrauen und und wenn wir uns vertragen haben dann richtig. Sowas wie distanz habe ich noch nie nach einer Versöhnung verspürt, da wir immer ehrlich zueinander sind! DAS ist für mich das wichtigste!
    @all: ja, es wirkt schon, dass ich wieder mit ihm gesprochen habe und mich rar gemacht habe (ja, ich schaffe es! und das war nicht das erste mal hab das schon ein paar mal für ein paar Tage bis zu einer Woche durchgezogen- also macht mich nicht schwächer als ich bin *g*)
    Wir haben pläne für den Sommer geschmiedet, er hat mich auf ein Konzert eingeladen und im moment ist er sehr für mich da und wir sind viel zusammen und ich bin glücklich! Hoffe es hält an und es gibt nicht bald wieder eine"Wir sind auf einer Party also ignorier und demütige ich Dich- Situatuion" Dann geh' ich echt und lass ihn stehen! Versprochen!
     
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    15 Mai 2004
    #27
    Hey Ihr wolltet doch alle wissen wie's weiter geht! Dann sagt auch was *g*
     
  • lilly-marlen
    0
    17 Mai 2004
    #28
    Hallo nochmal, Rock-Lady,

    tut mir leid, wenn ich etwas anders reagiert habe, als du es wahrscheinlich erwartet hast. Ich habe keinen Grund, Bälle flach zu spielen - denn ich kümmere mich hauptberuflich um die Frauen, die heute mittlerweile 30 - 40 sind, und vor 10 oder 20 Jahren einen Freund hatten (heute meistens der gefürchtete Ex), der deinem vom "Wesen" her so ziemlich genau ähnelt. Schließlich wächst das Gefühl von Macht über andere Menschen ganz enorm, wenn man jemanden runterputzt, wenn andere dabei sind. In trauter Zweisamkeit machts weniger Spaß - da kriegts ja keiner mit. Aber was erzähle ich dir da - du weißt ja sicher über diese Dinge bescheid :gluecklic Eine Frage hätte ich noch - wie alt seid ihr denn??
     
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    17 Mai 2004
    #29
    Lily Marleen, wir sind 21. Ich werde wegen ihm jedenfalls nicht zu den Frauen gehören die du betreust, denn dann wäre schon schluss. Wie gesagt, ist das ja auch nicht immer so. und in letzter zeit gibt er sich voll mühe. Fand es halt auch ein bisschen hart dass du gesagt hast, ich hätte kein selbstbewusst sein. Ich habe ein gute portion davon, vielleicht sogar zu viel (sagen zumindest meine mitmenschen)
     
  • Rock-Lady
    Gast
    0
    24 Mai 2004
    #30
    Hey Luete, ich bring euch mal auf den neusten Stand. Er gibt sich echt mühe und es hat sich sehr gebessert in letzter Zeit. Und noch was: Habt iHr denn auch so Erfahrungen mal gemacht? Oder sind alle Männer Lämmer? Und bis zu welchem Grad ist es normal, dass ER mal frech ist? ist meine erste beziehung und das problem ist, dass ich jetzt auch schon voll anspruchsvoll bin und wenn er sich mühe gibt, dann will ich immer gleich alles und er flippe wegen jedem sch... aus. Ist doch auch doof, oder?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten