Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #1

    Riesen Krise

    Hallo zusammen,

    ich habe ein riesen Streit mit meiner Frau und es liegt darann das ich ihr nicht zeigen kann das ich sie liebe. Aber ich liebe sie über alles und will sie auf keinen fall verletzen oder verlieren.
    Sie will sich aber von mir trennen und ich weiß echt nicht wie ich es ihr beweisen soll das ich es ernst meine, wie kann ich ihr beweisen das ich mich bemühen werde ihr meine Gefühle und Liebe zu zeigen
    Ich hoffe sehr mir kann jemand weiter helfen

    Mfg
    Sven
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Krise nach zusammen ziehen
    2. riesen Problem!
    3. Riesen Gefühlschaos
    4. beziehungs krise???
    5. Erste Krise :(
  • Thunder
    Gast
    0
    2 Juli 2005
    #2
    Hi Sven

    Inwiefern kannst du ihr deine Liebe denn nicht zeigen, also ich meine sagst du nie zu Ihr Ich liebe dich oder lässt sie das irgendwie anders spüren? Habt ihr es schon mal mit einem vernünftigen Gespräch versucht in dem du ihr deine Ängste versucht hast zu erklären?
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #3
    Ja ich sage ihr das ich sie liebe aber sie meint meine liebe wäre nur platonisch.
    Ich will sie umbedingt zurück und deshalb stresse ich sie bei jedem gespräch
     
  • Thunder
    Gast
    0
    2 Juli 2005
    #4
    Na dann überzeug sie vom Gegenteil!!

    Also mit anderen Worten es kommt kein vernünftiges Gespräch zustande da du nur rumstresst?

    Ich kann ja gut verstehen das du sie nicht verlieren möchtest aber du darfst sie nich dauernd stressen bleib einfach ganz ruhig wenn ihr miteinander redet! (Ich weiss is verdammt schwer, aber besser als andauernd stress!)

    Ok nochmal zurück zum platonischen, sie ist also davon fest überzeugt ja? Sorry aber kapier ich irgendwie nicht ich mein knuscht oder kuschelt ihr nie zusammen?
     
  • missy001
    missy001 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    587
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2005
    #5
    wie wärs wenn du ihr nen brief schreibst?????

    wenn es dir nicht möglich ist, ihr das zu zeigen, aber du immerhin hier in das forum rein schreibst, könntest du deine gefühle einfach niederschreiben...

    wäre eben ne idee...
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #6
    Ja schon aber dasd kommt immer von ihr aus ich bin halt schlecht darin gefühle zu zeigen
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #7
    Ich habe ihr schon 5 briefe geschrieben aber ich weiß nicht wie ich es ihr beweisen soll das ich mich in Zukunft ändern werde
     
  • Marillion
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2005
    #8
    Da wirst Du wohl Taten sprechen lassen müssen.
    Lade Sie doch zu einem romantischen Abendessen ein und spreche mit Ihr noch mal über alles.
     
  • missy001
    missy001 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    587
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2005
    #9

    ohh... na das ist doof :frown:

    eine bekannte von mir hat fast das selbe problem. durch das ständige reden mit uns, merkte sie erst, inwiefern ihr mann die liebe beweißt. es ist schwer. sie sehnt sich nach zärtlichkeit und berührungen.
    sie ist schwanger und wollte das er ihr den bauch angreift und er empfand es für lächerlich. klar hat er nicht gesagt, aber berührte sie kurz und war so von wegen: und was ist jetzt?

    zeigst du ihr eine art von gleichgültigkeit? fällt es dir schwer sie einfach zu umarmen? kannst du sie in die augen sehen und sagen : ich liebe dich?
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #10
    Ich kann ihr sagen das ich sie liebe. Ich kann sie auch in den Arm nehmen nur halt zu selten. Ich habe sie ziemlich vernachlässigt
     
  • missy001
    missy001 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    587
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2005
    #11
    wie oft hat sie dich eigentlich schon mal damit konfrontiert? ist sie erst jetzt damit rausgerückt und will gleich alles hinwerfen????
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #12
    ja aber wir haben uns schon mindestens 20 mal getrennt und kamen dann am nächsten Tag wieder zusammen. Nur dieses mal ist alles anders wir sind jetzt schon seit Donnerstag getrennt und ich mache mir echt gedanken.
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #13
    So sie hat mich gerade angerufen und gefragt was ich heute abend mache. Ich würde sehr gerne mit ihr zusammen was machen nur ich habe angst das ich dann wieder anfange zu stressen. Wie soll ich mich verhalten?
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2005
    #14
    Naja am Besten wäre, denk ich, wenn du versuchst deine Angst, sie zu stressen, zu überwinden und ganz ruhig mit ihr redest, vllt. in ein schönes restaurant mit ihr essen gehen. Da musste dich sowieso ruhig verhalten. Ansonsten kannst nur du an dir arbeiten.

    Sag auf keinen Fall, dass du sie nicht sehen willst. Ich denke, dass wäre ein fataler Fehler.

    Liebe Grüße

    vom Apfelbäckchen
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #15
    Ich habe schon versucht normal und ruhig mit ihr zu reden. Nur wenn ich anfange block sie ab und sagt sie will davon nicht hören. Und das sie mit mir essen geht glaub ich auch noch nicht so ganz drann.
    Das ist alles so blöd gelaufen
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #16
    Hab gerade mit meiner Schwiegermutter telefoniert und die hat mir gesagt das meine Frau wieder ihren Verlobungsring und Ehering an hat. Das ist sicher nicht das schlechteste Zeichen oder was denkt ihr darüber.
    Und mit dem Essen gehen hat sie gerade gemailt würde sich gut anhören.
    Das macht mir hoffnung
     
  • missy001
    missy001 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    587
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2005
    #17
    xmal habt ihr euch schon getrennt..... ?!?!?!?

    wäre es nicht langsam an der zeit ne dritte neutrale person hinzu zu holen, für ein gespräch? oder ne eheberatung? ohne scheiss jetzt....

    ihr könnt gemeinsam einfach keine lösung finden. und das wird sich anscheinend auch nicht mehr ändern!!!
     
  • Sven1231982
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2005
    #18
    Eine neutrale Person haben wir ihre Mutter (sie ist aber echt neutral). Ich denke schon das wir es schaffen das problem ist nur ich merke erst das ich was falsch mache nachdem es ein riesen krach gab. Und sie mir dann erzählt sie will mich nicht mehr sehen und in der regel vermissen wir uns am nächsten Tag wieder oder noch am gleichen Abend.
    Wir sind beide Dickköpfe und keiner will nachgeben und dem anderen damit schwächen zeigen
     
  • missy001
    missy001 (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    587
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2005
    #19
    ihr könnt nicht miteinander und auch nicht ohne einander....

    mhm... find ich zwar toll das ihr die mutter als neutrale person habt, aber anscheinend hilft das nicht wirklich :frown:

    dieses ständige hin und her kann doch für euch beide nicht gesund sein. den anschein nach dürftest du schon einiges gemacht haben und dennoch suchst du die schuld nach wie vor bei dir. wäre es möglich das sie irgendwie ein problem hat.
    wenn du - ach so gefühlslos bist - warum kommt sie dann ständig zurück???
     
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    2 Juli 2005
    #20
    wie wäre es, wenn du all das, was du hier in diesen thread schreibst, deiner frau einfach mal sagst..... erzähl ihr deine ängste und deine verzweiflung... und frag sie was du tun sollst..... ihr solltet euch vielleicht mal zwingen zu reden und nicht gleich aufgeben.... hmmm.... schwierige situation
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste