Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #1

    rock rutscht

    nun ja, wie der titel schon sagt, ich trage zu der jahreszeit natürlich gerne röcke. was mich unwahrscheinlich nervt ist daß der rock beim laufen immer hochrutscht, also auch am bund.

    ich trag sie auf der hüfte und nach ein paar schritten rutscht er immer weiter hoch :ratlos: :mad:

    egal ob jeansrock oder andere materealien.
    haben hier noch mehr das problem und an was liegt das? wackel ich eim laufen zu sehr mit dem hintern? :grin:

    jedenfalls nervt es mich hat jemand tipps daß er da bleibt wo er soll? :cool1:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Haarband rutscht
    2. Mini Rock
    3. Rock aufpeppen
    4. Rock gesucht
    5. Kniestrümpfe zum Rock - modisch?
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #2
    mhhh vielleicht mal ne nummer kleiner probieren?! oder einen gürtel dranmachen. ansonsten wüsst ichs jetzt auch nicht , hab das problem nicht...
     
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    9 Juli 2006
    #3
    nummer kleiner?`eher umgekehrt! ich hab 2 röcke und bei mri war das bei beiden. bei dem engeren stärker als beim weiteren. der weitere hat nun aufgehört zu rutschen, keine ahnung wieso. seit er einmal soo festgeschwitzt war dass er nicht mehr rutschte hält er....

    ich würd also sagen röcke nehmen die auf keinen fall eng anliegen..da sie ja nunmal bei beinbewegung rutschen... was evtl. auch hilft ist kleinere schritte machen...ansonsten hab ich mal gehört dass man die mit haarspray am bein "festkleben" kann aber ich habs bislang ncith ausprobiert...
     
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #4
    das bringt leider gar nichts :kopfschue

    ich hab zB n jeansmini der wirklich super sitzt und soweit auch wirklich eng.

    aber eben leider nur so lange ich nicht laufe :geknickt:

    kann es eventuell daran liegen daß ich ein nicht gerade schmales becken habe und dafür ne recht schmale taile, also es geht bei mir von der hüfte wo der rock sitzen (bleiben) sollte ziemlich schräg nach innen???

    ich habe lediglich einen rock der nicht rutscht, d.h. er rutscht auch aber nicht am bund weil er nochmal einen ziemlich dicken stoff innen als verstäkung eingenäht hat der auch knalleng sitzt und der bleibt so....

    wenn jemand noch n tipp hätte wärs prima :smile:

    um verständnisprobleme vozubeugen, der rock rutsch nach oben, nicht nach unten *ggg*

    daher nützt ein gürtel nix
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #5
    ************
     
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2006
    #6

    die weiteren rutschen genauso, echt voll nervig.

    hmm haarspray, könnt ich mal ausprobiern....

    naja, jeans ist ja ein schweres matereal.....
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    9 Juli 2006
    #7
    ************
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #8
    bei engen Röcken ist das normal.. der wird durch die Beinbewegung nach oben gedrückt,,

    da wird man net viel machen können außer nen anderen Schnitt zu kaufen..

    vana
     
  • zeigefreudige
    Benutzer gesperrt
    38
    0
    0
    Verheiratet
    10 Juli 2006
    #9
    Genau das gefällt mir.:schuechte :cool1: :grin: :herz:

    Am besten die Einstellung dazu ändern,
    dann stört es auch nichtmehr wenn der Rock nach oben rutscht :engel: :grin:
     
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #10
    naja, ich mag es halt nicht wenn der bund weit oben sitzt, das macht mich ganz wahnsinnig.

    dann werd ich doch weiterhin beim laufen immer wieder unauffällig runter ziehn müssen :zwinker:

    oder n paar gewichte unten hin hängen *ggg spaß*
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #11
    also ich hab auch 2 jeans-minis, die eng sitzen, aber die rutschen nicht so, es sei denn, ich renne oder fahr auto :tongue:
    ich trage die aber immer mit nem gürtel und ohne einen würden die viel mehr nach oben rutschen *ausprobiert hab*
     
  • zeigefreudige
    Benutzer gesperrt
    38
    0
    0
    Verheiratet
    10 Juli 2006
    #12
    Versuch es mal mit Fahrrad fahren :grin: :grin: :grin:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    10 Juli 2006
    #13

    Das hat nix mit der Einstellung zu tun...ICH will nämlich entscheiden, ob da was und wieviel für jemandem hochrutscht oder nicht...leider halten sich die Miniröcke nicht dran und rutschen garantiert hoch, wenn ein alter dickleibiger geifender Sack herschaut und kein hübscher knackiger Jüngling. :zwinker:
    Ist mir heute beim Aussteigen aus dem Auto passiert, Jeansminiröcke können ein ganz schönes Eigenleben besitzen. :zwinker: Bei meinem muss ich beim Gehen auch ab und zu mal den Saum wieder runterziehen, sonst befindet er sich irgendwann in Hüfthöhe. Aber ich hatte heute keinen Gürtel dran...muss Betty Boo Recht geben. Mit Gürtel hält sich das "Problem" einigermaßen in Grenzen...
     
  • zeigefreudige
    Benutzer gesperrt
    38
    0
    0
    Verheiratet
    10 Juli 2006
    #14
    Mit Mini-Kleidern läßt sich das gezielter steuern :zwinker:
     
  • klimbim
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    211
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #15

    hmm...dann werd ichs zumindest bei den jeans minis auch mal mit nem gürtel versuchen oder ich hab noch nen schwarzen mini der ist etwas weiter, der rutscht aber auch und hat oben gürtelschlaufen

    *gespannt bin*
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #16
    oder der hollywood-trick mit doppelseitigem klebeband.

    :ratlos: ist aua, hilft aber bestimmt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste