Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • marcus84
    Verbringt hier viel Zeit
    583
    103
    5
    Single
    29 Juli 2002
    #1

    Romantik beim Ersten Mal?!?!

    hallo leude,


    mir geht schon seit längerem ne frage durch den kopf die mir aber bis dato noch keiner überzeugent beantworten konnte. da ich mein erstes mal noch nicht "hinter mir habe" wollte ich mal wissen ob es romantisch sein kann oder ob das immer ein "durchgehächel" ist und ich mir da falsche hoffnungen mache. denn ich hoffe das es bei mir, mehr oder weniger, romantisch wird. also könnt ihr, die erfahrenen kind beim thema sex :smile:, nichmal weiterhelfen???


    tschau
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    29 Juli 2002
    #2
    Klar kann es romantisch sein, die meisten machen nur den Fehler und planen alles zu genau. Bei mir wars romantisch, weil mein damaliger Freund eh immer Kerzen und leise Musik anhatte und wir uns Zeit lassen konnten.
     
  • edding
    Gast
    0
    29 Juli 2002
    #3
    also ich würde mich stubsi anschliessen!
    sicherlich kann man das erste mal romantisch gestalten, wichtig ist nur irgendwie, dass man das ganze nicht allzusehr bis ins kleinste detail plant, dann kann es eigntlich nur schief gehen! nehmt euch einfach ganz ganz viel zeit füreinander und wenns dann nicht gleich klappen sollte, weil es die situation einfach nicht hergibt, dann probiert es ein anderes mal. aber um gottes willen nicth auf teufel komm raus. vielleicht vorher ein schönes bad gemeinsam...

    liebe grüsse,
    edding
     
  • Wolfsgirl
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Juli 2002
    #4
    na ja.
    ich würds net mögen wenn ich jetz zu meinem freund fahrn würd und da lauter kerzen stehen.. so nach dem motto: "zieh dich schon mal aus, ich mach die kerzen und die musik no schnell an"!
    nu ja..
    aber die von den meisten hör ich ja, dasse sich viele kerzen vorstellen.. bei leiser musik.. und blubb blubb blubb.. is das echt noch romantisch? ich finds kitschig :zwinker:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    29 Juli 2002
    #5
    Hmm, mein erstes mal war auch sehr romantsich, unter sternenhimmel. :smile:

    Aber das mit dem kerzen und so, find ich so erzwungene romantik, das muss net unbedingt sein, so ab und zu find ich's auch sehr schön, aber romantik hat für mich nichts mit kerzen usw. zu tun.
    Wobei die schöne musik dazu gehört, find ich irgendwie. Mein freund macht da immer schönes jazzradio an und das is immer wieder toll.

    Jeder moment kann einem romantisch vorkommen, so fand ich's auch superromantisch mit meinem damals noch nicht freund betrunken und voller negerkuss im badezimmer stand und er mich geküsst hat, das fand ich so romantisch. :grin:
     
  • hovi2000
    Gast
    0
    29 Juli 2002
    #6
    romantik??

    also ich finde es im allgemeinen schrecklich wenn alles bis auf kleinste detail geplant ist (und wenn es romantisch ist dann ist es doch irgendwie geplant,ich meine jetzt kerzen und so),da macht es doch garkeinen spaß mehr.
    ein *wildes gehächel* so wie du dich ausgedrückt hast denke ich mal wird es beim ersten mal nicht (das kommt erst nach ein paar malen *smile)
    mein erstes mal...hm mal überleg....war doch sehr spontan..
    am helligten tage ohne kerzen ohne irgendein schnickschnack.
    es ist eigendlich mehr so aus der situation herraus passiert also nichts "geplantes"war für beide das erste mal.
    ich muss auch sagen das ich es absolut nie bereut habe denn es war einfach himmlisch.
    ich denke auch das wenn man(n) es plant viel zu viele ängste und gedanken aufkommen,so von wegen :tut es weh,oder hoffentlich klappt es und blute ich und und und......
    bei mir wahr nichts von all dem weil es eben spontan wahr und nichts geplantes.
    lass es einfach auf dich zukommen kann ich einfach nur sagen.
    und viel spaß dabei *smile*

    gruß Hovi2000
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Juli 2002
    #7
    meine 0.02 zu Kerzen und solch Schmarn:

    1.) stinkt arg nach geplant
    2.) kitischiger kann es kaum noch sein.

    KDD
     
  • Felicitas
    Felicitas (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Verlobt
    30 Juli 2002
    #8
    Also ich finde schon das, dass Erste Mal romantisch sein sollte :drool: Allerdings nicht gestellt und geplant, nach dem Motto tausend Kerzen und bla und alles bis auf den kleinsten Punkt voraus geplant... sondern halt einfach viel Zeit lassen, evtl. leise Musik im Hintergrund, ganz zärtlich und in aller Ruhe. Nur keine Hektik! Sich einfach alle Zeit der Welt lassen und genießen :zwinker:
     
  • Polly
    Polly (32)
    Benutzer gesperrt
    470
    101
    0
    Single
    30 Juli 2002
    #9
    hallo!
    ja das mit kerzen und was weiß ich rosenblättern verteilt, das hat für mich nichts mehr mit romantik zu tun, eben erzwungen
    wirkliche romantik ergibt sich doch aus der situation heraus, wenn es mit dem richitgen ist kann alles romantisch sein*seufZ*
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2002
    #10
    Na sieh einer an... entweder hat sich die Theorie "Romantik braucht keinen Schnickschnack" so schnell vermehrt, seit sie das erste Mal im Forum genannt wurde, oder unsere unverbesserlichen Rosenblatt-Fetischisten haben den Thread noch net gefunden *hehe*

    Romantik is etwas, das zwischen 2 Menschen entsteht. Durch Gefühle, Blicke, Worte und Gesten... alles andere is vielleicht nettes Beiwerk, macht aber noch lang net die Romantik aus. Die entwickelt sich oder eben net.

    Vielleicht is dein erstes Mal romantisch, vielleicht auch net - aber es is dann kein Grund, es net zu haben *ggg*. Weißt du, Sex wird mit viel zu viel Trara bemessen - im Endeffekt isses "nur" der biologisch nahste und intimste körperliche Status, den 2 Menschen miteinander eingehen können (abgesehen von Mutter und Embryo). Und wenn man den Akt an sich betrachtet, bleibt da wenig über für Rosenblätter und Kerzen... die siehst in dem Moment dann eh net :zwinker:
     
  • marcus84
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    583
    103
    5
    Single
    30 Juli 2002
    #11
    jo, ich verstehe schon wie ihr das meint. an rosenblätter und so dachte ich auch nich aber ich will nich das meine erster sex nur ein gehechel, ein schrei und ein abspritzen is. das wär das schlümmste was ich mir vorstellen könnte. ich will einfach nur das es unvergesslich (für mich zumindest) wird und ich immer daran zurück denken kann und nich sagen muss: johh...war ganz nett aber irgendwie wars doch zum kotzen.

    das genauso wie mit meinem führerschein (nur mal so am rander erwähnt). wenn ich den habe dann werd ich mir als erstes ne Mercedes S-Klasse ausleihen und ne runnde fahren. mein erstes auto nach der führerscheinprüfung soll was besonderes werden - eben ne S-Klasse.

    und so hoffe ich auch das es bei meinem ersten mal wird - was ganz besonders (und das nich nur weil es mein erstes mal is).
     
  • Blackie
    Blackie (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    101
    0
    in einer Beziehung
    1 August 2002
    #12
    ich hatte mein 1.mal zwar noch nicht:frown: aber ich will es unbedingt romantisch haben!!!:engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste