Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Romantik ist...

  1. W - ...sehr wichtig für eine gute Beziehung.

    19 Stimme(n)
    25,0%
  2. W - ...eine nette Begleiterscheinung.

    19 Stimme(n)
    25,0%
  3. W - ...nur was gefühlsduselige Menschen.

    3 Stimme(n)
    3,9%
  4. W - ...ein geeignetes Mittel, um mich loszuwerden.

    3 Stimme(n)
    3,9%
  5. M - ...sehr wichtig für eine gute Beziehung.

    27 Stimme(n)
    35,5%
  6. M - ...eine nette Begleiterscheinung.

    3 Stimme(n)
    3,9%
  7. M - ...nur was gefühlsduselige Menschen.

    1 Stimme(n)
    1,3%
  8. M - ...ein geeignetes Mittel, um mich loszuwerden.

    1 Stimme(n)
    1,3%
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    29 März 2006
    #1

    Romantik

    Welchen Stellenwert hat für euch Romantik in einer Beziehung? Was ist für euch Romantik?
     
  • bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.205
    123
    1
    Single
    29 März 2006
    #2
    Ich bin einer der unromantischten Menschen der gesamten Welt.
    Leidenschaft hat für mich persönlich, hinsichtlich einer Beziehung, einen viel höheren Stellenwert.
    Romantik kann ziemlich schnell zu kitchig und abgelutscht wirken.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    29 März 2006
    #3
    So denke ich heute auch - zum Glück.

    Früher war das anders... :grin:
     
  • bunnylein
    bunnylein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #4
    ich finds irgendwie schön, kann aber nicht gut damit umgehen - werd dann immer so verlegen *gg*

    mein freund hatte vor kurzem geburtstag. er ist abends zu mir gekommen und ich hab im wohnzimmer lauter kerzen angezündet, hat echt schön ausgesehen. er meinte "is deine heizung hin?" und hat mich angegrinst...:ratlos:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    29 März 2006
    #5
    Naja. Ich bin schon romantisch, allerdings verstehe ich darunter wohl andere Dinge als die meisten. Das was landläufig romantisch sein soll, sehe ich meist als Kitsch an....z.B. rote Rosen, oder Candle-Light-Dinner oder sowas, da bin ich glaub ich nicht so wirklich der Typ für. Genauso verhält es sich auch bei 0815-Liebeserklärungen...
    Keine Ahnung wo das herkommt, aber bei sowas ergreife ich eher die Flucht :smile:

    Romantik hat bei mir mehr mit kleinen, ungewöhnlichen Gesten zu tun.
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    29 März 2006
    #6
    "...eine sehr sehr nette begleiterscheinung" :smile:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    29 März 2006
    #7
    *unterschreib*
     
  • Blue-Cobra
    Blue-Cobra (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #8
    ich finde es ist wichtig für eine gute beziehung aber zu viel romantik ist auch nicht gut
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #9
    Mir ist kuscheln genug an Romantik :smile:
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #10
    Also ich find' ein gewisses Maß an Romantik schon wichtig für die Beziehung. So Romantik-Hasser sind schon was doofes...
     
  • Duplo19
    Duplo19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    29 März 2006
    #11
    wichtig für eine gute beziehung ist romantik allemal...

    für mich wäre so das ideal ein candlelightdinner am strand..bei untergehender sonne

    ....

    naja bin halt ziemlich romantisch veranlagt.....
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    29 März 2006
    #12
    Es ist, für mich, wichtig. Aber was soll ich machen wenn mein Partner dies nicht ist? Dann ist es halt so.
    Ich finde es schön wenn es romantisch ist, aber es ist kein muss!
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    723
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #13
    bisschen romantik wäre manchmal nicht schlecht,brauchich aber von meinem kerl nich rwarten :grin:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #14
    Ein gutes Maß sollte drin sein. Ich will nicht ständig Romantik haben, aber ab und zu bin ich einfach in der Stimmung dazu. Und dann möchte ich auch nicht drauf verzichten.
    Romantik kann sich einfach durch eine bestimmte Atmosphäre entwickeln, wenn ich mit meinem Freund zusammen kuschele. Dann kann es aber auch diese "typische" Romantik sein, Kerzenlicht, zusammen baden, schöne Massage, alles zärtlich und entspannend... ein Weg aus Rosenblüten oder so was fänd ich auch ganz nett, aber dann nur in der Ausnahme. So was wird zu schnell ausgelutscht, wenn man es ständig bekommt. Und zu übertrieben sollte es auch nicht sein.
     
  • büschel
    Gast
    0
    29 März 2006
    #15
    also romantik hat bei mir nichts mit klischees zu tun; sondern wie "liebesgesteuert" und "stimmig" die ganze sache erscheint.. wenn es was magisches hat.. ich glaube an romantik; weil ich an wahre liebe glaube..

    so peinlich tipps wie candle light und co.. können mich mal..

    wenns passt gerne doch kerzen; aber sone; hmm "heute bin ich romantisch" wird sofort nach hause geschickt

    (ich habe übrigens den eindruck, dass bei vielen wenn sie von romantik sprechen; voll auf das unwesentlich gezeigt wird.. und das ist definitiv unromantisch)
     
  • Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.672
    123
    2
    Verlobt
    29 März 2006
    #16
    Finds eigenltich schon ganz nett ab und zu, aber irgendwie klappt es nicht so bei uns.
    Mein Freund brauchts glaub gar nicht.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    29 März 2006
    #17
    jeder definiert romantik anderes-ich würde sagen, man kann nicht ohne und auch nicht (zu viel) mit.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #18
    Dito.
    Und die dürfen für mich in einer Beziehung nicht fehlen.
     
  • *soulfly*
    Gast
    0
    29 März 2006
    #19
    Romantik ist für mich schon einer der wichtigen Bestandteile in einer Beziehung, das zeigt mir immer wieder wie nah ich meinem Partner bin und wie viel ich ihm/er mir bedeutet :smile:

    Das kann ganz klassisch sein: Kerzenlicht, schöne Musik, ein Schaumbad, Rosen...:herz:

    Aber ein tiefer Blick in meine Augen, eine sanftes Streicheln durch mein Haar oder der Moment, in dem er meine Hand greift kann wunderschön romantisch sein :verknall_alt:
     
  • mensch.bec
    mensch.bec (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2006
    #20
    :flennen: ich will (mehr) Romantik in meiner Beziehung ^^ .....

    naja .. also ich möchte kein ständiges romantisches Getue ... aber mal ne nette Geste und ich glaub ich würd mich riesig freun, wenn er mal irgendwas für mich vorbereiten würde ...
    irgendwie hätte ich dann das Gefühl, dass er sich wirklich anstrengt für mich :smile: :schuechte

    rooommaaaantik :flennen:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste