Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Heinzi
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #1

    Rote Eichel

    Hi, ich hatte gestern Abend mal wieder Sex. Als ich heut früh Pinkeln war, sah ich mein Penis an und die Eichel vorn war rot und als ob er Steif wär. Wir haben ohne Kondom, sie sagte, sie nimmt die Pille.
    Wenn ich davor komme, also meien Hose oder sonstiges, tut es etwas weh...

    Hilfe bitte. :geknickt:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Eichel
    2. Rasur und Eichel
    3. Eichel-Stimulator
    4. Sensible Eichel
    5. Eichel-Stimmulation...
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    12 August 2006
    #2
    wahrscheinlich habt ihrs ein bissel dolle getrieben und deine Eichel ist so rot, weil sie vielleicht etwas "wund" gerieben ist!?
     
  • Heinzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #3
    kann sein, war ziemlich blau, trotzdem noch bissl was gemerkt :x

    Najo, ich hoffe mal, das geht wieder weg ohne Arzt oder sonstiges :frown:

    DAnke erstmal :zwinker:
     
  • DanielD
    DanielD (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #4
    Hmm..vielleicht hast du dir auch eine Krankheit eingefangen? War deine Sex-Partnerin denn ein ONS, oder deine richtigte Freundin *nicht auf Beziehungs-Status geachet hab*.

    Ich würde auf jeden Fall mal zum Arzt gehen.

    Gute Besserung :zwinker:
     
  • Heinzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #5
    Ja natürlich richtige Freundin. Zu was für nen Arzt sollt man da gehen?
    Bis dann.

    Boah kotzt mich das an, einma ohne Gummi un sone scheiße gleich..scheiß Alkohol :zwinker:
     
  • microbe
    microbe (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    12 August 2006
    #6

    bin grad sprachlos....
    :eek: :kopf-wand
     
  • Phoebemg
    Phoebemg (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    Verheiratet
    12 August 2006
    #7
    das denk ich mir grad auch.
    Natürlich zum Frauenarzt :smile: Nein zum Urologen natürlich
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    12 August 2006
    #8
    Hm, könnt mir vorstellen dass durch den Alkoholeinfluss dein Schmerzempfinden gehemmt war und du dadurch nicht so richtig registriert hast, dass du dir da was wundgerieben hast oder so.
     
  • -JD-
    Gast
    0
    12 August 2006
    #9
    Ich würde nicht drauf vertrauen, dass da nur was wundgerieben ist. Lieber auf Nummer sicher gehen und eine evtl eingefangene Krankheit direkt bekämpfen.

    Also: Ab zum Urologen.


    Denn: Rasierklingen-Pissen ist nichts schönes :zwinker:
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #10
    Würde noch nen Tag warten, denke das sollte morgen besser sein...

    Denke auch das du durch den alk nicht gemerkt hast das es nen bissle zu viel für ihn war...^^


    Wenns morgen noch nich besser is geh zum Arzt.

    greetz
     
  • darkages
    Benutzer gesperrt
    431
    0
    0
    Single
    12 August 2006
    #11
    vorne in die eichel eine blume stecken und dran drehen, dann macht das wind und der urologe hat was nettes anzusehen.
     
  • alexnt
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    12 August 2006
    #12
    Gut, dass ihr echte Profis seid - sonst wüsstet ihr nämlich, dass die Dermatologen für die venerischen Erkrankungen (Geschlechtskrankheiten) zuständig sind... und nicht die Urologen :zwinker:
     
  • ~Majo~
    Verbringt hier viel Zeit
    820
    101
    0
    nicht angegeben
    12 August 2006
    #13
    *lach*

    Hab grad eh einen guten Tag und als ich das sah, musste ich schmunzeln. Danke :zwinker:
     
  • User 20277
    User 20277 (38)
    Meistens hier zu finden
    482
    128
    115
    nicht angegeben
    12 August 2006
    #14
    Da wollt ichs grad schreiben, und dann seh ich, daß Du s schon hast.
    Nicht nur Wenns ne Geschlechtskrankheit ist: Andrologie ist auch der Dermatologie zugeordnet.
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    12 August 2006
    #15
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Symptome einer Geschlechtskrankheit schon am nächsten Morgen bemerkt. Entweder wirklich wund gerieben oder vielleicht eine allergische Reaktion auf verwendetes Gleitgel oder Verhütungsmittel.
     
  • alexnt
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    12 August 2006
    #16
    Zu den "venerischen Erkrankungen" gehören nicht nur die klassischen Geschlechtskrankheiten wie Syphillis, Gonorrhoe, Ulcus molle und Lymphogranuloma inguinale, sondern auch die sexually transmitted deseases (STDs), die durch Geschlechtsverkehr übertragen werden, wie zB bakterielle Infektionen, Soor, Trichomonaden, Mykoplasmen, Chlamydien, Herpes, Scabies

    und ein paar von denen können durchaus solche oder ähnliche Symptome machen :zwinker:
     
  • Heinzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #17
    Danke soweit, Jungs :zwinker:


    Joa, die Frage war berechtigt mit dem Arzt, bin noch nich so "alt" wie ihr vllt. :geknickt: von daher -> weiß ichs nich...
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    12 August 2006
    #18
    erstmal zum Hausarzt, der muss dir ja eh ne Überweisung schreiben:zwinker:
    Ob es dann nötig ist nen Facharzt zu konsultieren, soll er entscheiden. Dann musst du auch nicht rätseln, welcher Facharzt der Richtige ist.

    Off-Topic:
    Ein Urologe ist meiner Wissens nach ein Facharzt für Harnwege und Prostata - also nicht "Betrifft den Pimmel-ab zum Urologen"
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    13 August 2006
    #19
    1. Würde ich warten
    2. Würd ich direkt zum Facharzt gehen ... hätte kein Bock 2mal der Arzthelferin zu erklären warum ich nen Termin hab udn ich wollt au net 2 Männern mein Schwanz zeigen wollen ^^
     
  • Heinzi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2006
    #20

    jo, danke...2ma is scheisse :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste